Videobotschaft von Konstantin Wecker in Gedenken an die Geschwister Scholl

Beiträge, Fragen, Meinungen und Berichte von und über den deutschen Liedermacher Konstantin Wecker haben hier ihren Platz
Antworten
Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1504
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

Videobotschaft von Konstantin Wecker in Gedenken an die Geschwister Scholl

#1

Beitrag von migoe » So 30. Sep 2018, 13:51

Am 22.September 2018 wurde in Crailsheim das Scholl-Grimminger-Denkmals auf dem Weiße-Rose-Platz enthüllt. Konstantin Wecker hat sich über ein Video mit einer Grußbotschaft dazu geäußert. Der Liedermacher würdigt den Widerstand der Geschwister Scholl gegen das Nazi-Regime und verweist darauf, dass es beim Widerstand auch „ums Tun“ geht.

https://www.swp.de/video/konstantin-wec ... 26210.html

Das Video wird auf der Webseiten von swp.de bereitgestellt, dazu verlinkt ist eine kurze Mitteilung zur Eröffnung des Denkmals.
Liedermacher Kontantin Wecker über die Geschwister Scholl-swp.de-Artikel.jpg
Konstantin Wecker hat sich schon seit langem mit den Geschwistern Scholl und ihrem Widerstand im Namen der "Weißen Rose" auseinandergesetzt und dieses Lied gehört in der aktuellen Zeit wieder zu den oft gespielten Liedern auf seinen Konzerten:

Dieser Beitrag enthält 143 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten