Min Jehann

Fragen, Berichte und sonstige Beiträge, die den deutschen Liedermacher Hannes Wader betreffen haben hier ihren Platz
Foto ©by Wikipedia
Antworten
Benutzeravatar
Memlingho
Beiträge: 2
Registriert: Di 22. Nov 2016, 13:47

Min Jehann

#1

Beitrag von Memlingho » Mo 28. Nov 2016, 18:13

Hallo,ich bin neu hier und ich hoffe, an der richtigen Stelle zu fragen.
Ich bemühe mich seit einiger Zeit auf der Geige und würde gern das Lied" Mi Jehann"von Hannes Wader spielen. Leider finde ich zu seiner Version keine Noten. Kann mir jemand helfen?
Dieser Beitrag enthält 48 Wörter



Benutzeravatar
Carsten K
Beiträge: 1403
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Min Jehann

#2

Beitrag von Carsten K » Mo 28. Nov 2016, 21:28

Hallo Memlingho,
schön, dass Du hier bist! :-)
Noten und Akkorde kann ich Dir leider nicht anbieten, aber hier ein Video von Hannes Wader, aus dem Du Dir vielleicht einiges heraushören und -sehen kannst:

Wahrscheinlich kennt Du das Video längst, und dieser Tipp hilft Dir auf der Geige nicht wirklich weiter, oder?
Aber ein weiterer Tipp: Wende Dich mal an den niederländischen Geiger Jos Koning, der kann Dir vielleicht ein bisschen mehr weiterhelfen... ;-)
Liebe Grüße
cARSCHti
Dieser Beitrag enthält 80 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

Benutzeravatar
Chrizz
Beiträge: 183
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 11:37
Alter: 51
Kontaktdaten:

Min Jehann

#3

Beitrag von Chrizz » Di 29. Nov 2016, 12:04

Hallo,
es gibt von dem Lied auch eine Version von Ina Müller!
Vielleicht findet man bei ihr was dazu??!!!
Grüsse,
Chrizz :-D
Dieser Beitrag enthält 23 Wörter


Viele Sprüche mag es geben.
DIESEN mag ich ungemein:
Was nicht gratis ist im Leben,
sollte nie umsonst sein!
Chrizz :gitarre2:

Benutzeravatar
Memlingho
Beiträge: 2
Registriert: Di 22. Nov 2016, 13:47

Min Jehann

#4

Beitrag von Memlingho » Di 6. Dez 2016, 16:24

Da bin ich richtig froh. Ich habe die Noten nach dem Tipp von cARSCHti über Jos König bekommen. Danke für die Hilfe.
Dieser Beitrag enthält 24 Wörter



Benutzeravatar
Carsten K
Beiträge: 1403
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Min Jehann

#5

Beitrag von Carsten K » Di 6. Dez 2016, 17:52

Freut mich dass Dir mein Tipp mit Jos Koning weitergeholfen hat. :-) Vielleicht lernst Du ihn ja auch mal persönlich irgendwo kennen, würde ich Dir wünschen... Ist nämlich echt ein richtig guter Musiker und sehr sympathischer Mensch. :-)
Dieser Beitrag enthält 40 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

Min Jehann

#6

Beitrag von migoe » Do 8. Dez 2016, 21:21

Lieber Bernd,
ich freue mich auch, dass es mit Deiner Anfrage geklappt hat - war ja ein holperiger Start für dich - und ganz besonders hat mich gefreut, dass Du Dich hier nochmal gemeldet und eine Rückmeldung gegeben hast. Das ist nämlich leider nicht selbstverständlich. Carsten freut das sicher auch :-)
migoe
Dieser Beitrag enthält 53 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Benutzeravatar
Reino
Beiträge: 583
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Min Jehann

#7

Beitrag von Reino » So 11. Dez 2016, 10:46

Erwähnen könnte man noch:
Das Lied heißt "Ick wull wi weern noch kleen,Jehann " und wurde von Klaus Groth (1819–1899) geschrieben. Neben Klaus Groth selber haben zahlreiche Leute den Text vertont.
Lale Andersen war sicher nicht die erste, die das gesungen hat (die Kombination mit der Elisabethserenade ist allerdings ein Alleinstellungsmerkmal).
Dieser Beitrag enthält 55 Wörter



Antworten