Das Forum braucht einen neuen Chef Liebe Forumsgemeinschaft,

ich wende mich heute mit wichtigen Neuigkeiten an euch als Betreiber dieses Forums. Es fällt mir nicht leicht, diese Worte zu schreiben, aber aus persönlichen Gründe werde ich die Plattform zukünftig nicht mehr weiterführen können. Es ist mir ein Anliegen, euch darüber zu informieren und gleichzeitig nach einer Lösung zu suchen, damit das Forum weiterhin existieren kann. Spekulationen über die genauen Gründe sind unnötig, es hat überhaupt gar nichts mit dem Forum zu tun. Mehr Dementi wird es nicht geben.
Was sind die Gründe?
In den vergangenen Jahren wurde es für mich zunehmend schwierig, mich ausreichend um das Forum zu kümmern. Dies zeigt sich nicht zuletzt darin, dass meine eigenen Beiträge immer seltener geworden sind. Obwohl ich die Arbeit an diesem Forum und den Kontakt zu all unseren Besuchern stets als angenehme Erfahrung empfunden habe, sehe ich mich nun mit der Realität konfrontiert, dass ich die aktuelle Verantwortung nicht mehr tragen kann.
Wer macht weiter?
Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass dies nicht das Ende unseres geschätzten Forums sein muss. Daher wende ich mich nun an euch alle und frage in die Runde, ob jemand bereit wäre, die Domain und das gesamte Forum zu übernehmen. Die technische Administration kann ich leider ebenfalls nicht länger gewährleisten, daher suche ich nicht nur nach einem neuen Eigentümer, sondern auch nach jemandem, der die Aufgabe der Serveradministration übernimmt.
Zeitplan und organisatorische Fragen
Mein Zeitplan sieht vor, den "Betrieb" so schnell wie möglich an einen geeigneten Nachfolger zu übergeben. Sollte sich bis zu diesem Zeitpunkt niemand finden, und falls ich keine andere Möglichkeit zur Fortführung des Forums finde, müsste ich die Abmeldung des Dienstes und der Domain wahrscheinlich im April oder Mai 2024 durchführen. Diese Entscheidung würde damit zusammenhängen, dass zu diesem Zeitpunkt die jährlich gebuchten Dienste wie Server, SSL, Domain usw. verlängert werden müssten.

Bis zu diesem möglichen Übergabetermin werde ich selbstverständlich weiterhin die laufenden Kosten (ca. 150 €/Jahr) tragen und mich darum kümmern, dass der Nachfolger sich in das Forensystem, die Dateistruktur auf dem Server sowie die Administration des Servers einarbeiten kann. Meine volle Unterstützung und Erfahrung stehen demjenigen zur Verfügung, der bereit ist, dieses Forum in die Zukunft zu führen.
Bitte meldet euch bei mir, falls ihr Interesse an einer Übernahme habt oder weitere Fragen habt. Lasst uns gemeinsam nach einer Lösung suchen, dass diese Gemeinschaft auch in Zukunft bestehen bleibt.

Ich habe HIEReinen Forenbeitrag eröffnet, der auch für Replys offen ist...

Das Raunen in den Bäumen

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019  | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia 
Forumsregeln
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Er betreibt eine offizielle Webseite unter https://www.reinhard-mey.de/  die regelmässig mit neuen Beiträgen gefüttert wird
Antworten
Benutzeravatar
Dirk hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 88
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Dirk »

Einen besonderen Leckerbissen hat Reinhard Mey bei YouTube hochgeladen. Unterlegt mit dem Lied "Das Raunen in den Bäumen" oder ist es etwa "Der Vater und das Kind" von seinem neuen Album? Die Bilder könnten ebenfalls im Booklet und/oder dem Buch enthalten sein.
https://youtu.be/feDtAHm3ugc 

Hier kommst Du zum Video wenn es nicht angezeigt werden kann...
Zuletzt geändert von migoe am Mo 20. Feb 2023, 20:49, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Das Video ist auf YouTube leider nicht mehr öffentlich aufrufbar, weil es auf den Status "privat" gestellt wurde.
...

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2678
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von migoe »

Hallo Dirk,
oder ist es etwa "Der Vater und das Kind" von seinem neuen Album?
mir ist das Video vor einer Stunde auch von YouTube vorgeschlagen worden und habe mir beim Hören gedacht, es könnte eine Art "Vatertagspräsent" von Reinhard sein, was er auf seiner Webseite auch bestätigt.
Seit Jahren ist da ein Lied in mir, bei dem mir ein einziges Mosaiksteinchen fehlte. Ich hab es gefunden, nur zu spät für das Haus an der Ampel. Ich wollte es dennoch singen, und Manfred und Jeanmarie haben mich begleitet. Man kann das Lied nicht kaufen, aber ich kann es Euch schenken, für den Vatertag.
Ein schönes Geschenk, und ich will jetzt keine unbeweisbare Theorie in die Welt setzen, aber es könnte auch - getarnt als Vatertagsgruß - sein persönlicher Beitrag für unser virtuelles Liedertreffen sein :-D (quasi eine virtuelle Weinspende)
Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2024
...
Alles ist vorstellbar! Leider oder zum Glück? ... Es kommt darauf an was DU daraus machst!

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 875
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Viktor »

Danke für den Hinweis, Dirk!

Dirk Zitat: Do 21. Mai 2020, 08:35
... oder ist es etwa "Der Vater und das Kind" von seinem neuen Album?
Nee, 'Der Vater und das Kind' beginnt mit diesen Zeilen:
'So eine von den von den großen Mehrzweckhallen,
noch zehn Minuten und die Vorstellung beginnt'

Nach 'Die Hand, die die Wiege bewegt', das wir ja immerhin als Cover geschenkt bekamen, ist es das zweite von 3 Songs, die es meiner Recherche nach  nicht aufs Album geschafft haben. Nun fehlt nur noch 'Delta Echo Lima Victor'; da werde ich langsam optimistisch, dass Reinhard es irgendwann auch noch teilt.


Aber zu 'Das Raunen in den Bäumen': Ein wunderschönes Lied für meinen Geschmack! Das Tempo und klassische Folk-Picking erinnert mich fast eher an den Reinhard der 80er/90er, aber da beschwere ich mich nicht drüber :-D -- Diese Alltagsphilosophie - von wegen Glück erst von außen sehen und so - schneidet ja auch ein recht klassisches Mey-Motiv an, finde ich super. Meine Lieblingszeilen beim ersten Hören:
... doch die Seele macht heimlich Fotos dabei
Und die holt sie dann hervor, wenn du am wenigsten dran denkst
auf einen Duft hin, einen Klang, ein Schlüsselwort


Einen schönen Feiertag allerseits!
--Viktor
...

Benutzeravatar
CH-TOM
Beiträge: 25
Registriert: Di 15. Okt 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von CH-TOM »

Oh, wie wunderbar: Auf dieses Lied hatte ich mich - auf dem neuen Album - besonders gefreut. Und jetzt, wo es "Das Raunen..." nicht auf "Das Haus an der Ampel" geschafft hat, schenkt es uns Reinhard Mey trotzdem.

Benutzeravatar
fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 3017
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von fille »

"Das Video ist nicht verfügbar" :-(
There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 875
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Viktor »

fille Zitat: Do 21. Mai 2020, 12:36
"Das Video ist nicht verfügbar" :-(
Im Sperrbildschirm direkt unter dieser Notiz sollte ein Link sein: "Dieses Video auf YouTube ansehen" . Denn es ist lediglich gesperrt, hier oder sonstwo eingebunden zu werden.
...

Benutzeravatar
fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 3017
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von fille »

Jetzt habe ich es sehen können.

Danke Reinhard, für dieses Geschenk. Ein schönes Lied und dazu die Bilder.

Ja, jeder hat seine eigene Geschichte, wenn er an seinen Vater oder Sohn denkt.
Aber die Geschichte ähnelt sich doch.

Liebe Grüße, Marianne
There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Benutzeravatar
Heinz
Beiträge: 83
Registriert: Mi 5. Mär 2003, 15:27
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Heinz »

Hallo, ich habe leider verpasst, das Video herunterzuladen. Wollte meinen Sohn bitten, das zu tun, weil ich technisch...
Jetzt ist es aber offenbar gelöscht worden. Was kann ich tun, denn auf der CD wird es ja nicht drauf sein, ebenso, wie das Wiegenlied.
LG Heinz

Benutzeravatar
Dirk hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 88
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Dirk »

Jawohl, es wurde wieder gelöscht.
...

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2678
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von migoe »

Hallo Heinz,
das Video war von Herrn Mey nur für diesen einen Tag eingestellt worden und konnte auch nicht heruntergeladen werden, zumindest nicht mit Boardmitteln von YouTube.

Tut mir wirklich leid für dich.
Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2024
...
Alles ist vorstellbar! Leider oder zum Glück? ... Es kommt darauf an was DU daraus machst!

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 875
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Viktor »

Oh, Reinhard wollte wohl, dass wir auch den "Anflug einer Ahnung von Vergänglichkeit" spüren...

Wer wie Heinz das Lied verpasst hat, mag mir gern eine private Nachricht schreiben, ich kann evtl. helfen.... Also, äh, also nichts Copyright-bedenkliches, ich meine natürlich, ich singe es euch am Telefon vor oder so :schämen:
...

Benutzeravatar
Heinz
Beiträge: 83
Registriert: Mi 5. Mär 2003, 15:27
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Heinz »

Schade eigentlich. Was für eine Verschwendung. Ich hätte es auch gerne gekauft. In meiner persönlichen RM-Hitparade nimmt es auf jeden Fall einen der vorderen Plätze ein.
Gruß Heinz

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 875
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Viktor »

Hast du gesehen, dass ich dir schon eine private Nachricht geschickt habe? oben rechts...
...

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 875
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Viktor »

Es ist erneut vom offiziellen RM-YouTube-Kanal eingestellt worden:

Hier geht's zum Video 

Reinhards Kommentar auf seiner Webseite:
Verspätung?
Bahn, Klopapier, BER und nun noch Lieferengpässe bei meinem Album? Im Februar 2019 waren meine Lieder fertig, im März habe ich sie Manfred Leuchter geschickt. Ein Frühjahr und einen Sommer haben wir über die Arrangements gesprochen, hunderte von Mails und Ton-Dateien gingen hin und her. Im Oktober haben wir die „Skizzen“ aufgenommen und im Dezember „Das Album“. Das ganze vergangene Jahr über haben meine Frau und ich in den Fotos unseres Lebens geblättert und in Tagen und Nächten die für dass Booklet und das Buch ausgesucht. Überpünktlich vorm Abgabetermin am 1. März 2020 war alles bei Universal. Die CDs und die limitierte Edition sind seit Anfang Mai fertig und inzwischen beim Handel. Und nun höre ich von Menschen, die sie schon vor langer Zeit bei Amazon vorbestellt haben, dass ihnen plötzlich ein Liefertermin Mitte Juni angekündigt wird. Wo sind meine Alben geblieben? Jeff Bezos alle aufgekauft? Schwarzes Loch? Finstere Mächte am Werk? Ich glaube nicht, die Bahn ist pünktlich, es gibt wieder Klopapier für alle, und der BER wird im Herbst eröffnet. Bitte bleibt mir gewogen und mit mir vereint im festen Glauben, dass auch mein Album pünktlich kommt und meine Lieder den Weg zu Euch finden werden - und wenn ich selbst komme und sie Euch vorsinge! Bis dahin stelle ich Euch zum Trost „Das Raunen in den Bäumen“ nochmal rein.
...

Benutzeravatar
Dirk hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 88
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Dirk »

Jawohl! Das geschah zum ersten Mal heute Abend beim Aufruf der YouTube-App auf meinem Smart TV, der zudem die Bassläufe des Liedes auch toll wiedergeben kann. Und dann war dieses Lied gleich auf der Eröffnungsseite wieder mit dabei und wurde natürlich selbstverständlich sofort aufgerufen! :gitarre:
...

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 2678
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von migoe »

Ich denke, Viktor hat es verdient, von einer Verpflichtung entlassen zu werden...
Viktor Zitat: Fr 22. Mai 2020, 11:24
Wer wie Heinz das Lied verpasst hat, mag mir gern eine private Nachricht schreiben, ich kann evtl. helfen.... Also, äh, also nichts Copyright-bedenkliches, ich meine natürlich, ich singe es euch am Telefon vor oder so :schämen:
Auf YouTube gibt es mittlerweile eine schöne Interpretation dieses kleinen Vatertagsgeschenks und somit ist es nicht mehr nötig, dass Euch Viktor das Lied am Telefon vorträgt, obwohl er das ganz sicher gerne und hervorragend macht :applaus:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=E9bTLSn-Cxc [/youtube]
Liebe Grüße aus Rothenburg
migoe | www.liedermacher-forum.de | 2003-2024
...
Alles ist vorstellbar! Leider oder zum Glück? ... Es kommt darauf an was DU daraus machst!

Benutzeravatar
Kurti
Beiträge: 10
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 18:47
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Das Raunen in den Bäumen

Beitrag von Kurti »

Herr Mey hat ja neulich im Podcast mit Heinz Ruolf Kunze* darüber gesprochen, dass das Raunen in den Bäumen viel Resonaz bekommen habe - und seit heute hat er dieses Lied (wie lange auch immer...) wieder bei YouTube eingestellt:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=lQwbZvT9EYA [/youtube]

Danke, Herr Mey :-)

Und viel Spaß euch Allen mit dem Video.

Kurti

*
PS: Beitag zu dem oben genannten Podcast https://www.liedermacher-forum.de/mey-r ... t7359.html

Antworten

Zurück zu „Mey, Reinhard“