TV-Tipp: EAV, heute 30.11.2019 - 20:15 Servus TV

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Westwind
Administrator
Administrator
Punkte: 3 740,22 
Beiträge: 621
Registriert: So 2. Okt 2011, 01:35
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

TV-Tipp: EAV, heute 30.11.2019 - 20:15 Servus TV

#1

Beitrag von Westwind » Sa 30. Nov 2019, 11:07

Hallo zusammen,

Ist zwar nicht unbedingt Liedermacherei, aber dieses Jahr hatte ich noch zweimal die Gelegenheit, der EAV live dabei zuzusehen, wie sie sich selbst zu Grabe getragen hat.

Vom Abschlußkonzert in Wien gibt es heute Abend, 20:15 Uhr auf servus.tv eine Aufzeichnung, und danach noch eine Kurzdoku. Beides gibt es auch auf einer Doppel-DVD, die seit gestern offiziell angeboten wird.

Viele Grüße und viel Spaß
Dieser Beitrag enthält 71 Wörter


"Ja, ich hab einen Traum von einer Welt und ich träume ihn nicht mehr still:
es ist eine grenzenlose Welt, in der ich leben will."
[Konstantin Wecker]

Antworten

Zurück zu „Der Musikmarkt allgemein“