Schlagmuster Hannes Wader - Schon so lang

Fragen, Berichte und sonstige Beiträge, die den deutschen Liedermacher Hannes Wader betreffen haben hier ihren Platz
Foto Banner und Forum wurde aus der deutschen Wikipedia verwendet
Antworten
Benutzeravatar
Thorm
Punkte: 0,00 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Jul 2019, 14:53
Alter: 40
Kontaktdaten:

Schlagmuster Hannes Wader - Schon so lang

#1

Beitrag von Thorm » Mi 17. Jul 2019, 15:32

Hallo zusammen,
ich hoffe jemand hier kann mir helfen. In meinem Hannes Wader Liederbuch ist zwar ein Schlagmuster abgebildet, klingt aber absolut falsch !!!
Kennt zufällig jemand das richtige, oder kann es raushören ?
ich stehe mit der Gitarre noch ganz am Anfang und bekomme es einfach nicht raus.

Danke für eure Hilfe :hut:




Hier das Original : Youtube
Dieser Beitrag enthält 58 Wörter



Benutzeravatar
Viktor
Punkte: 3 908,75 
Beiträge: 380
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlagmuster Hannes Wader - Schon so lang

#2

Beitrag von Viktor » So 21. Jul 2019, 11:11

Hallo Thorm,

willkommen auf dem Liedermacher-Forum.

Ich habe ein paar Tage gewartet, ob nicht jemand Qualifizierteres zu dieser Sache schreibt, aber nun will ich dir mit meinen mageren Gitarrenkünsten wenigstens etwas Auskunft geben, wie ich es sehe.

Also der Clue ist der 3/4 Takt, allzu falsch kann man es eigentlich gar nicht hinbekommen, finde ich.
Das Schlagmuster würde ich so aufschreiben:

Code: Alles auswählen

1 u 2 u 3 u
^     v ^ v
Allerdings scheint bei den angereicherten Stellen (Stichwort kleiner Finger) immer auch mit noch mehr Füllschlägen geschrammelt zu werden.
Auch kommt viel Groove aus dem Setzen der Akzente auf der 1. Ich weiß ja nicht, wie anfängermäßig du *wirklich* unterwegs bist: Vielleicht spielst du es auch schon richtig und du traust dich nur nicht so recht, die Power gut einzuteilen? Man läuft sonst schnell Gefahr, dass es monoton wird.

Mich würde ja mal interessieren, was in deinem Liederbuch steht...

Vielleicht hilft es dir auch, anstatt der Studio-Version eine Live-Aufnahme - am besten mit Video - zurate zu ziehen? Denn einerseits klingt es auf der '7 Lieder' ohnehin ein bisschen seltsam für meine Ohren (Gitarre ist auf irgendeinen Zwischenton gestimmt, scheint mir, und man kann sich nicht so gut auf das Instrument konzentrieren) und zudem hilft es vielleicht, Hannes auf die Finger zu schauen.
Ich empfehle z.B. das hier:


Ich wünsche viel Spaß und Erfolg beim Musizieren.
Lass uns doch wissen, wie du vorankommst, bzw. wo es noch im Speziellen haken mag.
Gruß von
Viktor
Dieser Beitrag enthält 259 Wörter


...

Antworten

Zurück zu „Wader, Hannes“