Paradiesvogelfest

Jubiläum 25.-29. Mai 2022

Du bist Veranstalter oder Besucher eines Festivals und möchtest Dein Event hier vorstellen? Oder Du bist bei einer Veranstaltung gewesen und willst davon berichten? Es könnte aber auch sein, dass Du vorhast, ein Event zu besuchen und möchtest Dich mit anderen Besuchern verabreden! Dann ist dieses Forum genau der richtige Ort für Dein Thema.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Benutzeravatar
nachteule hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 2
Registriert: Di 24. Mai 2022, 00:42
Mai 2022 24 02:22

Paradiesvogelfest

Beitrag von nachteule

#1

Wäre das was für Euren Kalender? :flower2:
Morgen Abend startet das Jubiläumsfestival "Paradiesvogelfest" :cake:, ein buntes Liedermacher & mehr-Festival auf Schloss Weitersroda in Südthüringen.
Lieder, Tanz, Lagerfeuer, Natur, Literatur & Slampoetry - ein riesiger Abenteuerspielplatz, zeitweise Kinderprogramm - für junge, mittelalte und ältere Paradiesvögel und Liedermacherfreund*innen. Mit Felix Meyer, Max Prosa, Cynthia Nickschas, Linda Gundermann (Tocher vom Gundermann), Prinz Chaos, Kalter Kaffee, Tobias Dellit, Jens Fischer-Rodrian und und und. "Männertags"programm am Donnerstag (nicht nur für Männer), tägliche kulturvolle Talkrunde mittags, Konzerte bis in die Nacht, dann Slamsessions.
Für's leibliche Wohl findet sich Vollwertiges (Pizza Tank, NudelMassaka) & erlesene Alkoholika (Zoigl Bier und ausgewählten Absinth) & Non-Alkoholika. :prost:
Nachts Schlosskneipe Simplicissimus (in Weiterführung der der legendären Münchner Künstlerkneipe) :allohol: oder Lagerfeuer. :gitarre:
Für's Zelt, Bus & Co. gibt's eine eigene Campingwiese - Dauer, Wochenend- und Tageskarten sind an der Kasse erhältlich.
Jongleure willkommen. Uhr mit "Robert Rausch & seine Zustände".
Mehr unter: https://paradiesvogelfest.de
Dieser Beitrag enthält 168 Wörter



Neues Konto erstellen oder Einloggen, um an der Diskussion teilzunehmen

Du musst registriert sein, um an der Diskussion teilzunehmen

Registrieren

Noch nicht registriert? Erstelle einen eigenen Account.
Registrierte Mitglieder können eigene Beiträge schreiben
Die Registrierung ist kostenlos und in wenigen Minuten erledigt

Registrieren

Logge dich ein

Zurück zu „Festivals und Bardentreffen“