Leonard Cohen, Lothars Liedertreff

Chanson (frz. Lied) bezeichnet im deutschen Sprachraum ein im französischen Kulturkreis verwurzeltes, liedhaftes musikalisches Genre, das durch einen Sänger oder eine Sängerin sowie instrumentale Begleitung gekennzeichnet ist. Ab dem 19. Jahrhundert als klar konturierte, „typisch“ französische Variante der internationalen Popkultur präsent, diffundierte das Chanson in den vergangenen Jahrzehnten immer stärker in Richtung Pop, Rock sowie andere zeitgenössische Stile aus.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Pixabay.com

Moderator: fille

Benutzeravatar
Lothar Jahn hat dieses Thema gestartet
Beiträge: 10
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:49
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:
Nov 2021 16 10:52

Leonard Cohen, Lothars Liedertreff

Beitrag von Lothar Jahn

#1

In meiner Reihe "Lothars Liedertreff", monatlich im Offenen Kanal Kassel, haben wir zum 5. Todestag von Leonard Cohen eine 90-minütige Sendung live vor Publikum aufgeführt. Mit dabei waren Susanne Vogt, Christine Zienc-Tomczak, Knistelfitz, Dagmar Jahn und ich. Neben unseren Versionen von Liedern von und über Cohen, darunter auch ein Joni-MItchell-Lied über ihre Liebesbeziehung zu Cohen und eine deutsche Version von "Famous Blue Raincoat", gibt es auch viel Originalmusik und Hintergrundinformationen sowie Gespräche über die Wirkung des Ausnahmemusikers.

In der Mediathek Hessen ist die Sendung in zwei Teilen abrufbar:

Teil 1

Teil 2
Dieser Beitrag enthält 99 Wörter



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Chansonniers / Singer / Songwriter / Cantautori allgemein“