Bericht "Gerhard Schöne in Schwarzheide" vom 19.Oktober 2018

Gerhard Schöne (* 10. Januar 1952 in Coswig bei Dresden) ist ein deutscher Liedermacher. Er gehörte in der DDR zu den bekanntesten Interpreten. Schöne wuchs in einer evangelischen Pfarrerfamilie im sächsischen Coswig auf, sein Vater Johannes Schöne betätigte sich auch schriftstellerisch. Er erlernte einen Handwerksberuf und arbeitete später bei der Deutschen Post. Ursprünglich wollte er Schauspieler werden, erhielt aber keine Zulassung zum Studium, weil er in der NVA den Dienst an der Waffe verweigerte und stattdessen als Bausoldat diente. Schöne gehörte zu den Künstlern, die aktiv die Wendezeit 1989/90 mitgestalteten. Bis heute ist er gesellschaftlich engagiert. Schöne ist in zweiter Ehe verheiratet und hat sechs Kinder. Er lebt in Meißen.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 15.10.2019 | Foto für Forum ©by Immanuel Giel (Wikipedia) | Foto für Banner ©by Download von der Künstler-Webseite vom 15.10.2019
Benutzeravatar
migoe hat dieses Thema gestartet
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1996
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Alter: 45
Kontaktdaten:

Bericht "Gerhard Schöne in Schwarzheide" vom 19.Oktober 2018

#1

Beitrag von migoe »

Dieser Bericht wurde am 19.10.2018 auf www.lr-online.de veröffentlicht.

Ida Kretzschmar beschreibt in ihrem Konzertbericht sehr schön, warum Gerhard Schöne (nicht nur) in seiner Heimat so beliebt ist und warum er trotz der Zurückhaltung in den letzten Jahren, immer noch einer der wichtigen und bedeutenden Liedermacher mit christlicher (aber nicht missionarischer!) Botschaft ist:
Vier Generationen sind sich einig, was im Leben wirklich wichtig ist. Was für eine schöne Vorstellung! Am Donnerstagabend im Kulturhaus der BASF Schwarzheide wird sie wahr. Kinder, Eltern, Großeltern und sogar Urgroßeltern sitzen beieinander, applaudieren, lachen und singen mit diesem leisen Mutmacher, wie ihn eine Zuschauerin nennt. Mehr als 330 Menschen sind dabei, als Gerhard Schöne ankündigt: „Ich packe meinen Koffer“. Ein Kinderspiel, mit dem viele von ihnen groß geworden sind und wo sie beim Auspacken auf wunderbare, witzige und warmherzige Überraschungen hoffen können.
Gerhard Schöne in Schwarzheide.pdf
Gerhard Schöne in Schwarzheide.png
Mehr über Gerhard Schöne erfährst Du auf der sehr persönlich gestalteten Webseite des Künstlers: http://www.gerhardschoene.de/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieser Beitrag enthält 186 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Verschoben von Christliche Liedermacher nach Schöne, Gerhard am Di 15. Okt 2019, 21:10 durch migoe

Zurück zu „Schöne, Gerhard“