Zum Geburtstag

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
moni
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 925
Registriert: So 11. Mai 2003, 15:44
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 58

Zum Geburtstag

#1

Beitrag von moni » Fr 21. Dez 2007, 00:31

:einschütt: :sekt:
Dieser Beitrag enthält 3 Wörter


:wau:
A bas les armes!

Benutzeravatar
Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1369
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Zum Geburtstag

#2

Beitrag von Rex2005 » Fr 21. Dez 2007, 07:58

Hallo
.... wie´s zu erwarten war, macht er auf seiner HP auf seinen Geburtstag aufmerksam und gibt bekannt, dass er vor lauter "unliebsamen" Gratulanten in die Uckermark flüchtet, um den Tag in Ruhe genießen zu können.
Wünschen wir ihm wenigstens, dass er dort nicht von Deppen mit Motorsäge gestört wird - die einen verdienen ihre Brötchen damit, die anderen wollen beim Weihnachtsbaum klauen nicht erwischt werden ....
Allerdings geht nichts über den Klang einer gut geschärften Motorsäge mit der gerade ein strammer Baum gefällt wird - ist nicht nur Musik in meinen Ohren. ;-)
Unser Baum ist schon zu Hause - also wir stören nicht :-)
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 113 Wörter



Benutzeravatar
fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2702
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Zum Geburtstag

#3

Beitrag von fille » Fr 21. Dez 2007, 08:18

Ich wünsche Hella und Reinhard Mey alles Gute zum Geburtstag!
Beide haben einen Runden. Hella vor zwei Tagen und Reinhard heute.
Liebe Herr Mey, bleiben Sie wie sie sind! Das sage ich aus egoistschen Gründen. Denn ich und die anderen Meylinge freuen sich über jedes neue Album und natürlich über jedes Konzert.
Unser Poet - er lebe hoch! :-)
Liebe Grüße
Marianne
(Gestern war zu gegebenen Anlass ein Artikel in meiner Heimatzeitung, den ich heute abend noch abtippen werde.)
Dieser Beitrag enthält 81 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65

Zum Geburtstag

#4

Beitrag von Ikarus » Fr 21. Dez 2007, 09:53

Lieber Reinhard,
- Verzeihung, doch aus Dankbarkeit erlaub´ ich mir das "Du" - ,
alles Gute zum Geburtstag und - ei, wie profan...! - vor allem Gesundheit, und reichlich Glück(smomente)!
Heute denken wir an Dich, zünden eine Kerze an und heben ein Glas auf Dich, voller Wertschätzung für Deine Lieder und Deine Person.
:einschütt:
Wolfgang
Dieser Beitrag enthält 56 Wörter



Oberfranke
Beiträge: 174
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40

Zum Geburtstag

#5

Beitrag von Oberfranke » Fr 21. Dez 2007, 23:26

Na, da schließe ich mich doch gerne an, ist mir gerade wieder im Auto auf der Fahrt nach Regensburg eingefallen, dass ich das den ganzen Tag schon machen wollte. Ich kann mir gut vorstellen, dass Reinhard hier mal vorbeischaut, von daher:
Alles liebe und gute zum heutigen Ehrentag! Die Zahl lass ich weg, glaubt eh` kein Mensch, dass es schon 65 Lenze - verzeihung - Maien (Meyen?) sind.
Wie dem auch sei, ich freue mich auf das kommende Jahr mit zwei Mey-Konzerten in Bamberg und Hof, bis bald!
Gruß
Stefan
Dieser Beitrag enthält 90 Wörter


"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

Zum Geburtstag

#6

Beitrag von Holgi » Sa 22. Dez 2007, 20:38

Möge er noch lange unser Herz erfreuen und auch noch im weisen Alter ein Beispiel für Menschlichkeit, Wärme und all die Tugenden, für die er einsteht, sein.
Herzlichen Glückwunsch!
Dieser Beitrag enthält 34 Wörter



Antworten