Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
tzippy
Beiträge: 58
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 23:33

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#1

Beitrag von tzippy » So 30. Sep 2007, 16:21

hallo!
bin neu hier und habe gleich mal ne frage:
ich habe die noten und das zupfmuster von "Viertel vor Sieben". Ich bin Anfänger was die Gitarre betrifft und vielleicht ist meine Frage dumm, wobei's die ja nicht gibt :-)
Wie zupfe ich das Zwischenspiel bzw. das Intro?
Wär super wenn mir hier wer helfen koennte!!
Danke schonmal im Voraus!
marco
Dieser Beitrag enthält 63 Wörter



fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#2

Beitrag von fille » So 30. Sep 2007, 17:54

Hallo tzippy!
Willkommen bei uns!
Leider kann ich dir nicht helfen. Ich selbst spiele nicht Gitarre. Ich glaube aber, dass es nicht leicht ist Mey zu zupfen......Für einen Anfänger ist es vielleicht sehr schwer.
Liebe Grüße
Marianne
Dieser Beitrag enthält 41 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 551
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 64

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#3

Beitrag von Ikarus » Mo 1. Okt 2007, 01:47

Hallo Marco,
neulich war hier in Lochtum ne Fete *räusper*...
...da hättest Du Dich ruhig mal outen können...!! :-D
Per Text ist das ein bißchen schwer zu beschreiben, insofern wär´s am einfachsten, es Dir direkt vorzuspielen. Hast Du es sehr eilig damit? Ansonsten beim nächsten Treffen hier in Lochtum oder in GÖ oder H!
Liebe Grüße!
Ikarus
Dieser Beitrag enthält 64 Wörter



Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 340
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#4

Beitrag von Viktor » Mo 1. Okt 2007, 02:41

hi marco,
ich hab mal versucht, es als tab zu schreiben, wie ich es so spontan spielen wuerde. vielleicht wirst du daraus ja schlau:

e:|-2/4-5-4--5--------0--------------
H:|-3/5--------7------2-2-2-0--0---2-
G:|-2/4----------6-7----2-2-1----1-2-
D:|----------------------------------
A:|-------------------0------------0-
E:|-------------------------0--------
der schraegstrich am anfang soll sliden darstellen.
muss allerdings dazu sagen, dass ich jetzt zu faul bin, mir ne cd anzuhoeren. ist also eher aus meiner erinnerung; keine richtigkeitsgarantie.
gruss
viktor
Dieser Beitrag enthält 88 Wörter


...

dirri
Beiträge: 19
Registriert: So 30. Apr 2006, 15:58

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#5

Beitrag von dirri » Di 2. Okt 2007, 14:33

hallo,
am einfachsten ist am anfang und zwischspiel erst mal
nur die melodie zu spielen,kann die hier nur die notennamen
nennen:
TÖNE E-FIS-G-FIS--G-EGE-H-C--H-A-G-G-E/FIS-G
AKKORDE C D e a G C D G
wenns so nicht klappt schick ich das als tab,über e-mail
viel spaß beim proben,
und geduld
dirri
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter



tzippy
Beiträge: 58
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 23:33

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#6

Beitrag von tzippy » Mi 3. Okt 2007, 10:31

Vielen Dank euch für Tabs und Noten. Ich werde mich mal intensivst damit beschaeftigen!
mfg
marco
Dieser Beitrag enthält 17 Wörter



tzippy
Beiträge: 58
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 23:33

Viertel Vor Sieben - Zupfmuster vom Vorspiel?!

#7

Beitrag von tzippy » So 7. Okt 2007, 22:28

sorry, sollte ne PM werden :-)
Dieser Beitrag enthält 5 Wörter



Antworten