RM im Radio D KULTUR

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1231
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

RM im Radio D KULTUR

#1

Beitrag von Doro1100 » Mo 23. Apr 2012, 13:45

Hallo Leute,
Rike hat in einem älteren Beitrag bereits auf die Sendung mit Reinhard Mey "In Concert" im Deutschlandradio Kultur hin gewiesen. Die Sendung präsentiert Ausschnitte seines in Kürze erscheinendes Livealbums.
Da es am Mittwoch um 20.03 Uhr so weit ist, möchte ich den Termin noch mal ins Gedächtnis rufen. Klick hier

Übrigens ist es sehr einfach Sendungen mit zu schneiden. Auch wenn man nicht "anwesend" ist. Voraussetzung ist allerdings eine während der Aufnahme bestehende Internetverbindung und ein eingeschalteter Computer. Mehr Infos dazu HIER
Gruß Doro

.......... :sun:
:regen:
Dieser Beitrag enthält 94 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Antworten