Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

RM heute auf arte

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
greymagicvoice
LT Organisator
Beiträge: 778
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Alter: 58
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#1

Beitrag von greymagicvoice » Sa 29. Sep 2007, 08:43

Heute von 17:25 bis 18:10 wird Arte einen Beitrag über und mit RM senden: "Wie Orpheus sein". Dabei soll es vor allem um seine Beziehung zu Frankreich und zum Französischen gehen.
Ich werde versuchen, es gleich digital am PC mitzuschneiden (DVB-T), mal sehen, ob und in welcher Qualität es gelingt.
liebe Grüße
bis bald
hier oder woanders
Stephan
Dieser Beitrag enthält 64 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

RM heute auf arte

#2

Beitrag von Holgi » Sa 29. Sep 2007, 18:14

Jetzt habe ich nur noch die letzte Minute gesehen. Mann, ich ärgere mich!!!
Da kann ich nur auf ein nettes Forenmitglied hoffen, welches mir da mit einer DVD behilflich ist.
Die Kosten werden selbstverständlich erstattet.
Es scheint aber ein sehr guter Bericht gewesen zu sein.
Dieser Beitrag enthält 46 Wörter



fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

RM heute auf arte

#3

Beitrag von fille » So 30. Sep 2007, 12:23

Hallo Holgi!
Ich habe es aufgezeichnet - aber auf Video.
Aber ich glaube, dass du schon jemand finden wirst.
Ich fand die Sendung insgesamt zu kurz! :-( Gerne hätte ich mehr alte Konzertausschnitte gesehen, besonders von Frankreich.
Ansonsten hat mir die Sendung sehr gut gefallen.
Liebe Grüße
Marianne
Dieser Beitrag enthält 48 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

hippo
Beiträge: 80
Registriert: Di 26. Jun 2007, 21:08

RM heute auf arte

#4

Beitrag von hippo » So 30. Sep 2007, 14:18

Samstag, 29. September 2007 um 17.25 Uhr
VPS : 17.25
Wiederholungen :
06.10.2007 um 06:45

Wie Orpheus sein
(Deutschland, 2007, 44mn)
SR
Regie: Dagmar Wittmers
Dieser Beitrag enthält 28 Wörter


Frieden heisst doch nur, dass die Bomben woanders fallen :bayern:
Das Hippo hat jetzt auch nen eigenen blog:
http://hippo1233.wordpress.com/

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#5

Beitrag von Petra » So 30. Sep 2007, 19:37

Und wenn das auch noch schief geht - auf RMs Seite steht bei den Terminen:

24.11.2007 Radio/TV: Wie Orpheus sein: Der Liedermacher Reinhard Frederik Mey
Die Information ist jetzt nicht sooo üppig, aber wenn man zu dem Termin mal die Fernsehzeitschrift durchforstet (sinnvollerweise fängt man mal bei arte an ;-)), wird man schon fündig werden.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 63 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

RM heute auf arte

#6

Beitrag von Holgi » Mo 1. Okt 2007, 21:30

Na, das sind doch prima Aussichten. Das werde ich aber nicht nochmal verpassen. Danke für die Info!
Dieser Beitrag enthält 18 Wörter



Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 551
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 64

RM heute auf arte

#7

Beitrag von Ikarus » Sa 6. Okt 2007, 20:40

Ich danke Euch für den Hinweis auf die Wiederholung, so hatte ich heute morgen "viertel vor sieben" (!) das Vergnügen, wenn auch mit verquollenen Augen, diesen wirklich gut gemachten Film, wie ich finde, zu gucken und auch aufzunehmen.
Dieses Porträt vermittelte mir einmal mehr den Eindruck einer außerordentlich gereiften Persönlichkeit mit sehr viel Liebe und Menschlichkeit und natürlich einer in dieser Form wohl einmaligen Gabe, mit Sprache umzugehen.
Leider waren Ton und Bild leicht versetzt - habt Ihr das auch festgestellt oder ist das eine Schwäche meines Sat-Receivers?
Liebe Grüße an alle, die das hier lesen und mich kennen und an die, die das hier lesen und mich nicht mehr kennen oder noch nicht kennen... ;-)
Ikarus
Dieser Beitrag enthält 123 Wörter



fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

RM heute auf arte

#8

Beitrag von fille » So 7. Okt 2007, 10:20

Hallo Wolfgang!
Dieses Porträt vermittelte mir einmal mehr den Eindruck einer außerordentlich gereiften Persönlichkeit mit sehr viel Liebe und Menschlichkeit und natürlich einer in dieser Form wohl einmaligen Gabe, mit Sprache umzugehen.

Vielen Dank für deine Worte. Da kann ich mich nur anschließen.
Zitat Reinhard Mey:
Ich glaube wirklich, dass an meiner Wiege eine gute Fee stand.

Allerdings fand ich die Sendung viel zu kurz!:-( Und ich hätte noch gerne viiieeel mehr altes Material (besonders aus seiner Frankreichzeit) gesehen.
Schönen Sonntag
Marianne
Dieser Beitrag enthält 90 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

RM heute auf arte

#9

Beitrag von Holgi » Mi 10. Okt 2007, 10:10

Mir ist nicht zu helfen. :-( :-?
Nach einer Flasche Rotwein am Abend vergaß ich, den Recorder zu programmieren. Und so habe ich es natürlich wieder verpasst.
Dieser Beitrag enthält 26 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#10

Beitrag von Petra » Mi 10. Okt 2007, 12:21

Hallo Holgi,
mir auch nicht. :-D Ich habe zwar nachts noch daran gedacht, dass ich es programmieren muss, wusste aber nicht, dass sich arte den Kanal bei uns mit einem anderen Sender teilt. Das ist so ein doofer Werbungs-Sender - demzufolge habe ich jetzt eine Dreiviertelstunde Werbung aufgenommen. :-( Ich hätte die Digitalbox dazwischen schalten müssen. Aber wir haben ja noch eine Chance - die Zeiten weiß ich zwar auch nicht, aber wenn das Fernsehprogramm für den 24.11. da ist, werde ich mir das gleich mal angucken - und dann am besten sofort programmieren. *g*
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 100 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#11

Beitrag von Petra » Fr 16. Nov 2007, 14:13

Die Fernsehzeitschrift für den 24.11.2007 ist da!!! :-D
Sendung: 'Wie Orpheus sein'
Sender: arte
Datum: 24.11.2007
Uhrzeit: 17:45h - 18:30h
So, ich habe es gleich programmiert. Aber noch ist nicht aller Tage Abend. Es kann immer noch einer meiner zahlreichen männlichen Mitbewohner das Programm verstellen oder die Programmierung löschen. So nach dem Motto: 'Warum leuchtet denn da seit Tagen dieses rote Lämpchen?'
Ich drücke allen die Daumen, die es bis jetzt nicht geschafft haben - mir natürlich auch. :-)
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 92 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

RM heute auf arte

#12

Beitrag von Rex2005 » Sa 24. Nov 2007, 21:58

Hallo Petra
So, ich habe es gleich programmiert. Aber noch ist nicht aller Tage Abend.

wundere Dich nicht! Es gab eine Programmänderung :-D. Es lief eine Sendung über den Schriftsteller Norman Mailer, der letzten Sonnabend gestorben ist.
Dir bleibt ja noch die Chance auf den 6.12.!
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#13

Beitrag von Petra » So 25. Nov 2007, 19:09

Hallo Siegrun,

wundere Dich nicht! Es gab eine Programmänderung :-D.

da hätte ich allerdings dumm aus der Wäsche geschaut, wenn Du mich nicht gewarnt hättest. :-o Das kommt davon, wenn man es auf das letzte Mal ankommen lässt. :cry::cry: Meine Schwester hat den Beitrag schon mal aufgenommen, ich kenne ihn also wenigstens schon, allerdings fehlen ihr die ersten fünf Minuten. :-(

Dir bleibt ja noch die Chance auf den 6.12.!

Weißt Du mehr als ich? Gibt es einen Ersatztermin für diese zweite Wiederholung? Ich fürchte, Du meinst den 06.10. - das war der Termin für die erste Wiederholung. :gruebel:
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 112 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

RM heute auf arte

#14

Beitrag von Rex2005 » So 25. Nov 2007, 20:32


Petra schrieb:
Ich fürchte, Du meinst den 06.10. - das war der Termin für die erste Wiederholung.

ich glaube, den 6.12. auf ARTE gelesen zu haben .... aber sicher bin ich mir auch nicht mehr :gruebel:
Dieser Beitrag enthält 38 Wörter



greymagicvoice
LT Organisator
Beiträge: 778
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Alter: 58
Kontaktdaten:

RM heute auf arte

#15

Beitrag von greymagicvoice » Di 27. Nov 2007, 19:47

Hallo,
ich hab mal das Fernsehprogramm bis zum 23.12. durchsucht (dank TeXXas, dem OpenSource-Online-Frensehprogramm geht das ;-) ):
keine Spur von "Wie Orpheus sein", nirgends.
Auf Arte kann man am 6.12. solche interessanten Sachen wie "In den Fängen des Riesen-Kalmars" oder "Klitoris, die schöne Unbekannte" (kein Quatsch, kommt um 1:35 - die Sendung für das aufgeweckte Kind ...) sehen, Herrn Mey jedoch nicht.
Bei ausgeprägten Entzugserscheinungen kann man ja per PN über mögliche Abhilfe ins Gespräch kommen (so'n echter RM-Junkie soll bitteschön auch seinen Stoff kriegen :-D )
liebe Grüße
bis bald
hier oder woanders
Stephan
Dieser Beitrag enthält 106 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

Antworten