Reinhard Mey und Valentinstag

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
saho1005
Beiträge: 97
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 16:25

Reinhard Mey und Valentinstag

#1

Beitrag von saho1005 » Mo 6. Feb 2006, 14:09

Habe eben auf www.reinhard-mey.de folgende Meldung gefunden:
Um dem Blumenstrauß/Pralinenkaufzwang zum Valentinstag etwas entgegenzusetzen, verschenkt Reinhard Mey seine Aufnahme von Johann Sebastian Bachs „Willst Du Dein Herz mir schenken“. Damit Sie das Lied noch selbst lernen können, um es der/dem Liebsten vorzusingen, steht es ab 12. Februar 0.00 Uhr hier für 36 Stunden zum kostenlosen Herunterladen bereit.
Also Geld sparen und Song runterladen - dafür ein Mey Album kaufen, daß wir keine Urheberrechte verletzten, wenn wir uns das Album brennen...
Dieser Beitrag enthält 88 Wörter


"Du bist mein ein und alles eben, so wie ein Teil von mir..."

Antworten