Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
leinenweber
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Nov 2012, 14:53

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#1

Beitrag von leinenweber » So 25. Nov 2012, 14:58

Hi
ich suche seit langem die Gitarrengriffe für das Lied "Komm gieß' mein Glas noch einmal ein" von Reinhard Mey.
Kann mir da jemand weiterhelfen.

Email : drpfeil@t-online.de
Vielen Dank im Voraus
Dieser Beitrag enthält 35 Wörter


Wer zu neuen Ufern will,
muß zumindest bereit sein
ins Wasser zu steigen!

moni
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 905
Registriert: So 11. Mai 2003, 15:44
Alter: 58

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#2

Beitrag von moni » So 25. Nov 2012, 15:24

Hast du es schon mal unter www.reinhard-mey.de versucht? Reinhard hat die Noten seiner Lieder zum herunterladen auf seiner Seite eingestellt.
LG Moni
Dieser Beitrag enthält 25 Wörter


:wau:
A bas les armes!

leinenweber
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Nov 2012, 14:53

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#3

Beitrag von leinenweber » So 25. Nov 2012, 15:28

Danke für die Antwort!
Habe ich schon versucht, ist aber nicht drauf!
Danke
Dieser Beitrag enthält 14 Wörter


Wer zu neuen Ufern will,
muß zumindest bereit sein
ins Wasser zu steigen!

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#4

Beitrag von Petra » So 25. Nov 2012, 15:33

Hallo Moni,
daran habe ich auch gleich gedacht, aber unter 'Gute Noten für alle!' ist zu lesen:
Hier finden Sie alle Noten der edition reinhard mey zum kostenlosen Download.
Das älteste Album, das man dort finden kann, ist Die Zwölfte von 1983. Komm gieß' mein Glas noch einmal ein ist aber auf Aus meinem Tagebuch von 1970 veröffentlicht worden.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Saitensprung
Beiträge: 35
Registriert: So 30. Sep 2012, 21:02

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#5

Beitrag von Saitensprung » So 25. Nov 2012, 17:36

Hi Leinenweber,
ich denke, dass ich die Griffe habe. Eventuell auch eine Tabulatur, doch das letzte kann ich nicht versprechen. Gerne sende ich Dir diese Griffe zu, doch du mußt dich noch in Geduld üben.
Ich bin z.Z auf einer Dienstreise und werde voraussichtlich erst am 07.12.2012 deutschen Boden wieder betreten. Ich komme also an meine Quelle im Moment nicht ran.
Bitte sende mir einfach eine Nachricht, wenn du die Griffe nach meiner Rückkehr noch brauchst.
Gruß
Saitensprung
Dieser Beitrag enthält 83 Wörter


Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will,
dann mag ich nicht, wenn ich muss.
Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll,
dann kann ich, wenn ich muss.
Denn: Die die können sollen, müssen wollen dürfen.

Chrizz
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 183
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 11:37
Alter: 51
Kontaktdaten:

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#6

Beitrag von Chrizz » Mi 28. Nov 2012, 14:16

Hallo,
ich glaube, ich kann dir da schneller helfen! :-)
Bitte einfach eine kurze Anfrage-E-mail an christian@grovital.de,
dann kann ich dir Text und Akkorde schicken.
:gitarre2:
Viele Grüsse
Chrizz :wink:
Dieser Beitrag enthält 33 Wörter


Viele Sprüche mag es geben.
DIESEN mag ich ungemein:
Was nicht gratis ist im Leben,
sollte nie umsonst sein!
Chrizz :gitarre2:

Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Kontaktdaten:

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#7

Beitrag von Clemens » Do 29. Nov 2012, 19:26

Hallo Chrizz,
da war ich schneller - schon erledigt ;-)
Dieser Beitrag enthält 8 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
Saitensprung
Beiträge: 35
Registriert: So 30. Sep 2012, 21:02

Reinhard Mey - Komm gieß mein Glas noch einmal ein

#8

Beitrag von Saitensprung » Sa 8. Dez 2012, 13:23

Hi Chrizz, hi Clemens,

gerade wollte ich meine Zusage an Leinenweber wahr machen, nachdem ich gerade wieder nach Hause gekommen bin. - und ih habt das schon erledigt. Danke für das Einspringen. Leinenweber wird sich über Euer Zusammenarbeiten sicherlich gefreut haben.
Gruß Saitensprung
Dieser Beitrag enthält 43 Wörter


Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will,
dann mag ich nicht, wenn ich muss.
Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll,
dann kann ich, wenn ich muss.
Denn: Die die können sollen, müssen wollen dürfen.

Antworten