Reinhard Mey im Urlaub oder anderswo hören

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 82
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Alter: 58
Alter: 58
Kontaktdaten:

Reinhard Mey im Urlaub oder anderswo hören

#1

Beitrag von Dirk » Di 17. Feb 2009, 00:14

Gerade habe ich im Internet gestöbert und bin auf eine wahre Schatztruhe gestoßen!
Wer mit seinem Laptop in den Urlaub fahren möchte oder am Arbeitsplatz (natürlich nur während der Pause!) oder sonstwo auf der Welt seinem Lieblingslied von Reinhard Mey zuhören will. kann das selbstverständlich jederzeit tun. Und das in guter Qualität und mit Stereo-Ton.
Die Lösung findet sich hinter diesem Link:
http://radio.aol.de/music/Reinhard+Mey/+charts?rangetype=week&subtype=tracks
Na, habe ich zu viel versprochen? Sogar das Robin-Hood-Lied ist dabei. Wer suchet, der findet ...
Weitere Liedermacher findet ihr unter dem Button "Ähnliche Künstler"
und und und ...
Dieser Beitrag enthält 114 Wörter


...

Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1232
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Reinhard Mey im Urlaub oder anderswo hören

#2

Beitrag von Doro1100 » Di 17. Feb 2009, 10:56

Hallo Dirk!
Die von Dir angegebene Seite kenne ich schon seit geraumer Zeit und nutze sie auch sehr oft. (Normalerweise bekannt unter last.fm - aber anscheinend hat sich da auch AOL mit dran gehängt?)
Da ich mal davon ausgehe, dass die allermeisten Mitleser hier in Sachen Reinhard Mey gut sortiert sind, ist eine andere Funktion auf der Seite eine interessante Sache. Unter der Funktion "Radio hören" kann man einen Künstler oder einen Begriff eingeben und bekommt dann dazu passende Songs gespielt. Die Auswahl ist zwar manchmal etwas überraschend ;-) aber in der Regel hört man dort Musik die einem auch gefällt und die man eventuell noch nicht kennt. Ansonsten kann man auch weiter klicken und das nächste Lied hören. Ich habe auf diese Art jedenfalls schon einige LMs entdeckt, die mir bisher völlig unbekannt waren und mir richtig gut gefallen.
Grad für noch relativ unbekannte Musiker eine tolle Möglichkeit Werbung zu machen. Wie das andere Künstler finden, dass man dort relativ viele Lieder gratis und hören kann..weiß ich nicht. :frage:
Als einzige Ausnahme fällt mir im Moment Wenzel ein, der mittlerweile sogar bei myspace auf einen Link zu last.fm hin weist.

Dir schrieb:
Wer mit seinem Laptop in den Urlaub fahren möchte...

Na..ja..ein Laptop alleine reicht da natürlich nicht. Dann fehlt ja noch ein mobiler Internetanschluss oder eine andere Möglichkeit ins Internet einzuklinken. Eine Flat ist da zwar mittlerweile durchaus erschwinglich ...aber nur solange ich mich hier im Lande aufhalte. Bei Urlaub im Ausland sieht das ja schon wieder ganz anders aus. :kopfkratz:
Viele Grüße
von Doro
Dieser Beitrag enthält 277 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Antworten