Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Benutzeravatar
moni
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 922
Registriert: So 11. Mai 2003, 15:44
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 58

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#61

Beitrag von moni » Do 20. Jul 2006, 08:37

Nochmal etwas genauer zu meiner vorherigen Aussage. Es gab schon mehrere Künstler die ich nicht mochte oder zu denen ich keinen Zugang gefunden habe. Bestes Beispiel, Konstantin Wecker. Seit dem Konzert zu Hannes Waders 60. hat sich das geändert. Dort musste ich mir "notgedrungen" Wecker anhören, bei diesem Konzert war er mir einfach "zu laut" aber die Aussagen in seinen Liedern hat mich sehr angesprochen und ein paar Wochen später hatte ich Karten zu einem Konzert nur mit Konstantin Wecker. Nicht jedes Lied finde ich toll aber so geht es mir auch bei Hannes Wader und natürlich auch bei Reinhard Mey. Da ziehe ich das Lied "Der Biker" auch "Annabelle" vor. "Annabelle" kann ich einfach nicht ab und das hat nichts mit der Aussage des Liedes zu tun, es gefällt mir einfach nicht. Den "Biker"finde ich klasse, sowie die meisten Lieder von RM.
Bodo Wartke höre ich mir auch bei Gelegenheit mal genauer an, bei "Songs an einem Sommerabend" hat er mich eben nicht vom Hocker gerissen :-) .
@Petra Bei der Veranstaltung wurde gesagt es wären 4000 Zuschauer. Mehr kann ich dir dazu nicht sagen.
Liebe Grüße
Moni
Dieser Beitrag enthält 197 Wörter


:wau:
A bas les armes!

Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2882
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#62

Beitrag von Petra » Do 20. Jul 2006, 12:15

Hallo Moni,
@Petra Bei der Veranstaltung wurde gesagt es wären 4000 Zuschauer. Mehr kann ich dir dazu nicht sagen.

da der Veranstalter bei solchen Angaben wohl nicht untertreiben würde, hat sich eher RM etwas vergriffen. Der Veranstalter wird ja wissen, wie viele Karten er verkauft hat; wenn man auf eigene Schätzungen angewiesen ist, kann man sich gewaltig vertun. Letzten Endes spielt es ja auch keine Rolle. Es hat mich nur interessiert, weil die Chance, einen der besseren Plätze zu erwischen, geringer wird, je größer der Andrang ist.
Eigentlich würde mich auch noch interessieren, wie Domack Hannes Wader hinter der Bühne treffen konnte... Bei der gewaltigen Kulisse von 4000 Besuchern war da doch bestimmt kein freier Zutritt? :gruebel: Es könnte ja durchaus sein, dass Hannes Wader deshalb so kurz angebunden war, weil er sich darauf verlassen hatte, hinter der Bühne seine Ruhe zu haben und dann doch gestört wurde?!! :roll:
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 163 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
moni
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 922
Registriert: So 11. Mai 2003, 15:44
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 58

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#63

Beitrag von moni » Do 20. Jul 2006, 15:52

Hallo Petra,
es war schon ein riesiges Getränge.Als wir gerade unseren Platz mit einer kleinen Decke belegt hatten wurde von der Bühne her darum gebeten näher zusammen zu rücken da noch nicht alle Zuschauer einen Platz hätten und es gegen 23:00 Uhr doch ziemlich kalt werden würde, der Nachbar eine viel schönere Decke hätte usw. Wir saßen so in der dritten Reihe, von oben, also sehr weit weg von der Bühne. Von diesem Platz aus waren nur Abschnitte der Bühne zu sehen. Bodo Wartke hat wohl einige pantomimische Späßchen gemacht die aber nur von den Leuten die ihn gut sehen konnten mit Lachen quittiert wurden.
Die Ersten, die mit den besten Plätzen, waren wohl schon ab 11:00 Uhr vor dem Eingang. Das ist nicht mein Fall. Wir waren zu dieser Zeit noch auf dem Weg nach Bad Staffelstein und von 14.00 bis 16:Uhr haben wir uns noch in dem tollen Thermalsolbad aufgehalten.
Wo sich die Künstler aufhielten ist mir nicht bekannt und es hat mich auch nicht wirklich interessiert. :-D
Gruß Moni
Dieser Beitrag enthält 190 Wörter


:wau:
A bas les armes!

Oberfranke
Beiträge: 174
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#64

Beitrag von Oberfranke » Do 20. Jul 2006, 16:43

So, nach ein paar Tagen Pause hier ein kurzes Statement.
Es schwebte immer die Zahl 4000 Besucher pro Abend herum, so auch im Vorbericht zur Veranstaltung. Es kam zwar von vielen Besuchern die Aussage "boah soviel war an einem Freitag noch nie los", aber da war die Veranstaltung auch selten ausverkauft. Lassen wir es 4500 gewesen sein, aber - obwohl ich nicht sehr gut im Schätzen bin - 6.000 waren es wohl nicht.
Was das Biertrinken angeht: Alles Übungssache :-D Ich war in meinem Nordsee-Urlaub auch wieder ein Expt, als ich 0,5er Jever bestellt habe. Aber es ist bei uns genau umgekehrt: Wir können mit den 0,2er Fingerhütchen nicht viel anfangen*g*
In diesem Sinne: :prost:
Gruß Stefan (der zwar aus der Bierstadt kommt, aber dennoch in "Maßen" trinkt (nein, nicht literweise, sondern wohldosiert*g*)
Dieser Beitrag enthält 139 Wörter


"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

domack
Beiträge: 86
Registriert: Do 23. Jun 2005, 17:50

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#65

Beitrag von domack » Mi 26. Jul 2006, 22:46

Das Treffen mit Hannes Wader war völlig unproblematisch. Die Künstler mussten alle einen 10 meter langen, begehbaren Weg vom Backstage-Bereich zum Künstler-Zelt überqueren.
Liebe Grüße
Dieser Beitrag enthält 31 Wörter


In dieser Welt kommen uns die wahren Werte abhanden,
In dieser Schule gibt es kein Fach Menschlichkeit und Mut.
Reinhard Mey

Benutzeravatar
Olaf
Beiträge: 360
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 18:34
Alter: 49
Kontaktdaten:

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#66

Beitrag von Olaf » Do 17. Aug 2006, 00:01

Na toll.
Mein Aufenthalt im Hotel in Essen wurde um einen Tag verlängert (bis Mittwoch). Leider wurde dort kein BR eingespeist. :cry:
Rekorder hatte ich natürlich auch vergessen, zu programmieren.
Na ja, vielleicht kann ich es ja mal irgendwann bei einem von Euch sehen... :-D
Liebe Grüße
Nordbaby
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter


Liebe Grüße
Olaf :kiss:

LIEBE findet sich nur einmal im Grundgesetz - im Wort KriegshinterbLIEBEne :-(

Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#67

Beitrag von Ikarus » Fr 6. Okt 2006, 02:41

Ihr Lieben,
ich habe eine große Bitte: Kann mir jemand den TV-Mitschnitt der Sendung vom 15.8. als DVD oder Video schicken - selbstverständlich komme ich für die Unkosten auf! Das würde mich sehr freuen! Wer das für mich tun kann und meine Anschrift nicht hat, kann mir ja vielleicht eine PN schicken.... 1001 Dank im Voraus!!
Euer Ikarus
Dieser Beitrag enthält 64 Wörter



Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24. Mär 2003, 20:10

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#68

Beitrag von Sascha » Sa 7. Okt 2006, 03:33

Hallo.
Ich weiß, dass es nicht wirklich hilft, wenn ich sage, ich hab den Mitschnitt, aber ich komme nicht vor Dezember da ran. Ich weile nämlich z. Zt. in Schweden und habe den Mitschnitt in meinem Lieblingsheimatsstandort Potsdam. Also, wenn jemand den Mitschnitt von "Songs an einem Sommerabend" haben will und freut sich darauf noch nach dem 20. Dezember, dann schicke ich ihn ihm/ihr gerne.
LG Sascha
Dieser Beitrag enthält 69 Wörter


Es gibt zwei Wege für den Aufstieg: Entweder man passt sich an, oder man legt sich quer! (Konrad Adenauer)

Benutzeravatar
fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2700
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#69

Beitrag von fille » Sa 3. Mär 2007, 19:08

Hallo mal eine kurze Frage?
Wo gibt es die DVD "Songs an einem Sommerabend" eigentlich zu erwerben?
Gruß, Marianne
Dieser Beitrag enthält 19 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#70

Beitrag von Ikarus » So 4. Mär 2007, 03:36

Hallo Fille,
das ist ja schön, daß Du diesen "Thread" wieder hervorgeholt hast! Leider kann ich Dir aber Deine Frage nicht beantworten :weissnicht: ...! Aber ich möchte die Gelegenheit beim Schopfe packen und mich mit meiner Bitte bzw. Frage noch mal an Sascha oder an alle wenden:
Kann mir jemand den Mitschnitt der TV-Sendung von den "Songs" 2006 beschaffen (selbstverständlich gegen eine Aufwandsentschädigung!)?
Das wäre toll!
Liebe Grüße an Euch alle! :-):-)
Ikarus
Dieser Beitrag enthält 78 Wörter



Benutzeravatar
Alex3
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 70
Registriert: Do 9. Jun 2005, 17:19

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#71

Beitrag von Alex3 » Do 15. Mär 2007, 20:23

Hallo Ikarus, :wink:
ich könnte da eventuell abhilfe schaffen. Muss nur schauen ob es ganz auf der DVD drauf ist ;-)
Gruss alexander aus der Schweiz
Dieser Beitrag enthält 25 Wörter



Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#72

Beitrag von Holgi » Sa 30. Jun 2007, 19:38

"Songs an einem Sommerabend" 2007 wird übrigens von BR3 ausgestrahlt am 13.07.2007 und am 20.07.2007 jeweils von 23:30 - 01:00 Uhr.
Dieser Beitrag enthält 26 Wörter



Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2882
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#73

Beitrag von Petra » Fr 6. Jul 2007, 00:49


Holgi schrieb:
"Songs an einem Sommerabend" 2007 wird übrigens von BR3 ausgestrahlt am 13.07.2007 und am 20.07.2007 jeweils von 23:30 - 01:00 Uhr.

Hallo Holger,
bei der Sendung vom 13.07. scheint es sich um die Aufzeichnung von 2001 zu handeln. Vom 20.07. habe ich noch keine Fernsehzeitschrift.
Die diesjährigen Songs strahlt das Bayerische Fernsehen am 17. August um 23:30 Uhr aus.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 75 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Holgi
Beiträge: 214
Registriert: Di 18. Jul 2006, 00:41

Reinhard Mey bei "Songs an einem Sommerabend"

#74

Beitrag von Holgi » So 8. Jul 2007, 23:16

Stimmt. JETZT ist es so deklariert. Als ich recherchierte, war meine Version noch aktuell.
Aber hauptsache ist ja, das der richtige Zeitpunkt nicht verpasst wird.
Also: Danke Petra.
Dieser Beitrag enthält 28 Wörter



Antworten