Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#1

Beitrag von Rike » Mo 7. Mär 2016, 21:02

Hallo zusammen,
für einen einfachen Fernsehtipp wäre ich arg früh dran ;-)
Schaut mal hier:
http://www.radiobremen.de/unternehmen/p ... w1724.html
Aber wer sich an der Verlosung um die Tickets beteiligen will, sollte sehr schnell aktiv werden:
http://www.radiobremen.de/fernsehen/3_n ... index.html
toi toi toi und herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 58 Wörter



Luise
Beiträge: 317
Registriert: Di 27. Jan 2004, 20:51

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#2

Beitrag von Luise » Mo 7. Mär 2016, 22:27

Oh,1000 Dank,liebe Rike ! :haende:
Das ist schon sehr verlockend,aber leider nicht direkt " um die Ecke". Aber reizen würde es mich schon,da mal in der Sendung zu sein und Reinhard in so einem kleinen Rhamen live zu erleben !! Notiert ist der Termin auf alle Fälle und wird aufgenommen. Vielleicht bewerbe ich mich ja doch um Karten und falls ich Glück habe ,kann ich ja vielleicht jemanden von uns eine Freude machen,der keine bekommen hat und näher dran wohnt. Was meint Ihr ? Sie dürfen ja dann auch nicht verfallen u. anderen die Plätze wegnehmen ...na ja,erst mal welche haben.
Voller Vorfreude auf Mr.Lee und natürlich auch auf das LT,grüßt Euch
Luise.
Dieser Beitrag enthält 125 Wörter


Und wo immer auch ein Fettnapf steht,da tapp`ich voll hinein...
R.M.

Carsten K
Beiträge: 1440
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#3

Beitrag von Carsten K » Di 8. Mär 2016, 01:40

Liebe Rike,
Danke für den Tipp!
Sicher reizvoll, Reinhard Mey mal in so einem Rahmen live zu erleben, aber um ein Ticket bewerben werde ich mich sicher ebenfalls nicht (und da will ich jetzt nicht die gleichzeitige Anwesenheit von Markus Söder als Hinderungsgrund vorschieben...;-) ), Mitte April bin ich einfach nicht in Bremen...
Aber ich werde mir die Sendung anschauen, und vielleicht verrät der Meyster ja ein Stückchen weit, was wirklich hinter dem Titel "Mr. Lee" (Bruce Lee?) steckt... ;-)
Liebe Grüße
Carschti
Dieser Beitrag enthält 86 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#4

Beitrag von Rike » Di 8. Mär 2016, 17:23

Liebe Luise und lieber Carschti,
danke für eure Rückmeldungen! Ich bin davon ausgegangen, dass nur für Leute interessant ist, die der Weg nach Bremen nicht schreckt ;-)
Selber werde ich mich nicht um eine Karte bemühen, sondern die Sendung am Bildschirm anschauen.
Ich habe den Tipp vor Allem deshalb so früh eingestellt, weil es vor drei Jahren nach meinem kurzfristigen Tipp für Reinhard bei 3nach9 hier im Forum einen Post gab nach dem Motto: Hätten wir das früher gewusst, hätten wir uns an der Verlosung beteiligt...
Herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 98 Wörter



Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#5

Beitrag von Rike » Sa 2. Apr 2016, 16:59

Hallo zusammen,
Oh, wie schön! Jens Kommnick wird Reinhard bei 3 nach 9 begleiten.
Ich find das super!
Herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 23 Wörter



Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 551
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 64

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#6

Beitrag von Ikarus » Mo 11. Apr 2016, 13:02

* hochschubs*
...damit es keiner aus Versehen verpaßt!
Ich freue mich schon sehr auf das Wiedersehen (wenn auch nur auf
dem TV-Bildschirm) mit Reinhard und Jens...!!
Dieser Beitrag enthält 27 Wörter



Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#7

Beitrag von Rike » Fr 15. Apr 2016, 05:52

:schieb:

Dieser Beitrag enthält 1 Wörter



Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#8

Beitrag von Rike » Sa 16. Apr 2016, 00:33

Danke Jens
Danke Reinhard
Dieser Beitrag enthält 4 Wörter



Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#9

Beitrag von Rike » Sa 16. Apr 2016, 07:06

Hallo zusammen,
ich habe die Sendung sehr genossen.
Falls es wer verpasst haben sollte:
So viele Sommer
http://www.ardmediathek.de/tv/3nach9/Re ... d=34711268
Das Gespräch
http://www.ardmediathek.de/tv/3nach9/Re ... d=34711482

Herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 40 Wörter



Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#10

Beitrag von Marc » Sa 16. Apr 2016, 08:10

Ihr Lieben,
nachdem ich das Geständnis von Wolfgang Kubicki halbwegs verdaut hatte, dass er sich wahnsinnig gern Kriegsfilme aus dem 2. Weltkrieg anschaue, weil es dort noch mit rechten Dingen zugegangen sei (hat er das wirklich so gesagt?), konnte auch ich den gemeinsamen Auftritt von Reinhard und Jens und das Gespräch mit Reinhard sehr genießen, wenngleich ich mir von Giovanni di Lorenzo gewünscht hätte, Reinhard an ein, zwei Stellen nicht zu unterbrechen. Ich fand sympathisch, wie aufgeregt Reinhard war, obwohl er doch weiß, wie es sich anfühlt, in einer Talkshow Gast zu sein. Wie gut, dass Jens ihn durch seinen Auftritt mit seinem wunderbaren Gitarrenspiel begleitet und getragen hat!
"So viele Sommer" hat mich sehr berührt. Man könnte annehmen, das sei ein Lied, das nur ältere Semester etwas angehe, aber im Gegenteil, diese Grundmotive gehen wohl alle etwas an, die lieben und zu zweit durchs Leben gehen. Memento mori und Carpe diem...
Nebenbei bemerkt: Die eingeblendeten Tourneedaten waren wohl die von 2014... kein Grund zur Panik also, wir haben nichts verpasst! ;-)
Lieben Gruß!
Marc
Dieser Beitrag enthält 182 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

tzippy
Beiträge: 58
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 23:33

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#11

Beitrag von tzippy » Sa 16. Apr 2016, 11:45

Gibt es eigentlich die ganze Sendung auch in der Mediathek? Ich kann es leider nicht finden.
Dieser Beitrag enthält 16 Wörter



Olaf
Beiträge: 359
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 18:34
Alter: 48
Kontaktdaten:

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#12

Beitrag von Olaf » Sa 16. Apr 2016, 21:17

Lieber Jens, lieber Reinhard.
Wie sehr hat mich das Lied berührt ...
Gerade wenn man einen Vater hatte, der bereits mit 47 Jahren verstorben ist - und man selber fast 46 Jahre alt ist -, macht man sich ähnliche Gedanken.
Was der Text schon genial aussagt, wird durch das überaus einfühlsame Gitarrenspiel von Euch beiden ungemein stark unterstrichen.
Ich freue mich unbändig auf die neue CD und die Vinyl-Ausgabe.
Dieser Beitrag enthält 70 Wörter


Liebe Grüße
Olaf :kiss:

LIEBE findet sich nur einmal im Grundgesetz - im Wort KriegshinterbLIEBEne :-(

Ruediger
Beiträge: 9
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 13:31

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#13

Beitrag von Ruediger » So 17. Apr 2016, 00:52

Er ist einfach wie eine Flasche sehr guter alter Wein - äußerlich vielleicht ein wenig ramponiert, aber an Gehalt, Reife und Tiefe nicht zu überbieten und einfach unbezahlbar...
Dieser Beitrag enthält 28 Wörter


Die Liebe führt niemals etwas im Schilde...

Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#14

Beitrag von Rike » So 17. Apr 2016, 15:02

Hallo zusamen,
tzippy schrieb:
Gibt es eigentlich die ganze Sendung auch in der Mediathek? Ich kann es leider nicht finden

Auch heute gibt es in der ARD-Mediathek "nur" alle Beiträge einzeln, die gesamte Sendung wird eventuell Montag nachgepflegt. Aber bei Youtube findet man die ganze Sendung (auch wenn der Einsteller nicht gemerkt hat, dass Söder nicht da war und stattdessen Herr Kubicki ...)
[youtube=425,350][/youtube]
Herzliche Grüße
Rike
Dieser Beitrag enthält 73 Wörter



Carsten K
Beiträge: 1440
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#15

Beitrag von Carsten K » So 17. Apr 2016, 22:19

Liebe Rike,
Danke, dass Du hier alle Links nochmal ins Netz gestellt hast, besonders den Link zu "So viele Sommer"!
Ich konnte die Sendung leider nicht gucken, weil an diesem Tag, am 15.4.2016, mein Papa beerdigt wurde und ich natürlich auch noch am Abend, als die Sendung lief, alle möglichen Erinnerungen an ihn im Kopf hatte, aber ganz bestimmt nicht diese Sendung und Reinhard Mey.
Vorhin erst, gerade von einem sehr emotionalen Wochenende zurück (im Internet), habe ich dieses Lied "So viele Sommer" gehört, geflennt wie die gesamte 3nach9-Crew (außer Kubicki) und denke und fühle jetzt, dieses Lied hätte auch gut in die Trauerfeier für meinen Vater gepasst, weil es dessen langes Leben und Lebensmotto (93 Jahre) ziemlich gut ziemlich gut auf den Punkt bringt, auch wenn sich Reinhard Mey und mein Papa wahrscheinlich nie persönlich begegnet sind.
Liebe Grüße
Carschti
Dieser Beitrag enthält 154 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Reinhard Mey am 15.4.2016 bei 3nach9 (radioBremen)

#16

Beitrag von fille » So 17. Apr 2016, 22:39

Ach Carschti,
das ist sehr traurig.
Auch wenn ein Mensch sehr alt war und man damit rechnen musste, ist es immer ein sehr großer Verlust und es trifft einem hat.
Liebe Grüße und alles Gute für dich, Marianne
Dieser Beitrag enthält 41 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Antworten