"Nein, ich laß dich nicht allein" Bedeutung und Akkorde gesucht!

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
tzippy
Beiträge: 58
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 23:33

"Nein, ich laß dich nicht allein" Bedeutung und Akkorde gesucht!

#1

Beitrag von tzippy » Sa 30. Aug 2008, 15:55

hallihallo!
zu dem obengenannten Lied suche ich die Griffe (evtl auch Zupfmuster) und dann wuerde mich auch noch interessieren ob jemand weiß aus welchem anlass Mey dieses Lied geschrieben hat? Das interssiert mich naemlich sehr.
vielen dank schonmal im voraus!
Marco
Dieser Beitrag enthält 41 Wörter



Antworten