Max

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Benutzeravatar
Anneliese
Beiträge: 56
Registriert: Mo 2. Jun 2003, 21:22

Max

#21

Beitrag von Anneliese » Mi 21. Mai 2014, 20:36

Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren. Unsere herzlichste Anteilnahme .
Klaus & Anneliese
Dieser Beitrag enthält 13 Wörter



Benutzeravatar
Tonski
Beiträge: 140
Registriert: Sa 22. Feb 2003, 22:55

Max

#22

Beitrag von Tonski » Do 22. Mai 2014, 10:32

laß nun ruhig los das Ruder...wir werden heute Abend eine Kerze ins Fenster stellen!
Dieser Beitrag enthält 15 Wörter


"So many questions, so many answers, so many reasons, most of them wrong."
Kris Kristofferson

Benutzeravatar
Luise
Beiträge: 319
Registriert: Di 27. Jan 2004, 20:51

Max

#23

Beitrag von Luise » Do 22. Mai 2014, 12:13

Liebe Familie Mey,
zu diesem,ach so schweren Abschied,möchten wir Ihnen unsere allerherzlichste Anteilnahme versichern
Luise u. Fam.
Dieser Beitrag enthält 20 Wörter


Und wo immer auch ein Fettnapf steht,da tapp`ich voll hinein...
R.M.

petitoiseau
Beiträge: 433
Registriert: Sa 31. Mai 2003, 14:21

Max

#24

Beitrag von petitoiseau » Do 22. Mai 2014, 22:43

Liebe Familie Mey,
ich habe es heute erst in der Zeitung gelesen...
unsere aufrichtige Teilnahme...
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft...
Ich hoffe und wünsche, dass es Max gut geht...
In Gedanken...
Andrea ( & Michael)
Dieser Beitrag enthält 38 Wörter



Benutzeravatar
greymagicvoice
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 791
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Alter: 58
Alter: 58
Kontaktdaten:

Max

#25

Beitrag von greymagicvoice » Fr 23. Mai 2014, 20:07

Wie es auch kommt,
was man auch tut,
am Ende ist alles gut!
Endet's nicht gut -
nur kein Verdruss -
dann war's noch nicht
der Schluss
In Gedanken nah bei euch und Ihnen ...
herzlichst
Stephan
Dieser Beitrag enthält 36 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

Bella
Beiträge: 96
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 11:30

Max

#26

Beitrag von Bella » Fr 23. Mai 2014, 21:39


Ich bin tief erschüttert, nicht's ist für Eltern wohl so schlimm,
wie ein Kind zu verlieren. Ich fühle mit Ihnen und schicke
Ihnen und Ihrer Familie mein aufrichtiges Beileid.
Ein stiller Gruß kommt von Bella ........
Dieser Beitrag enthält 39 Wörter


Liebe Grüße Bella
Wie manches, dem wir kaum Beachtung schenken,
uns dennoch für ein ganzes Leben prägt ......
R.Mey

Benutzeravatar
noway
Beiträge: 109
Registriert: Sa 18. Jun 2005, 15:41

Max

#27

Beitrag von noway » Sa 24. Mai 2014, 15:33

Liebe Familie Mey
Mein herzlichstes Beileid! Einen Sohn, einen Bruder, einen geliebten Menschen zu verlieren, schmerzt. Ich wünsche Ihnen die nötige Kraft, um die dunklen Stunden zu bewältigen und die Kraft, sich selbst im tiefsten Tief an all die schönen Augenblicke zu erinnern, die sie mit Max erlebt haben, um daraus Lebensmut und Zuversicht zu schöpfen.
Thomas
Dieser Beitrag enthält 62 Wörter


Liebe ist weise gewordene Begierde
Hermann Hesse

Benutzeravatar
Anne1986
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 648
Registriert: Di 16. Sep 2008, 22:52
Alter: 33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 33
Kontaktdaten:

Max

#28

Beitrag von Anne1986 » Sa 24. Mai 2014, 19:38

Liebe Familie Mey,
mir fehlen die Worte... aber vielleicht können gute Gedanken und Wünsche im Schweigen auch ein wenig wohltun.
Herzliches Beileid!
Anne
Dieser Beitrag enthält 25 Wörter



Benutzer 911 gelöscht

Max

#29

Beitrag von Benutzer 911 gelöscht » So 25. Mai 2014, 00:52

Eltern sollten nicht ihre Kinder zu Grabe tragen müssen ... es kann nichts schlimmeres geben !
Mein herzlichstes Beileid und Mitgefühl !
Peter
Dieser Beitrag enthält 22 Wörter



guri311
Beiträge: 30
Registriert: Fr 21. Mai 2010, 23:59

Max

#30

Beitrag von guri311 » So 25. Mai 2014, 01:05

Es tut so weh, gerade auch, wenn man über die ganze Zeit immer wieder an diesen Menschen, seinen Sohn, den er doch so geliebt hat, gedacht hat, für den man auch immer wieder gebetet hat.
Nun ist die Zeit der Trauer, aber irgendwo ganz leise vielleicht auch der Erleichterung angebrochen.
Eine traurige Gewissheit ist irgendwann besser zu ertragen als jahrelange Ungewissheit, was kommen wird.
Ganz liebe Grüße auch von mir mit dem Wunsch, dass Du den Blick nach oben nicht verlieren magst,
Gunnar Riese, der singende Taxifahrer
Dieser Beitrag enthält 89 Wörter


Wo man singt, da lass dich ruhig nieder,
doch pass auf, auch Böse haben Lieder...

Richard56
Beiträge: 7
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 00:38

Max

#31

Beitrag von Richard56 » Di 27. Mai 2014, 22:40

Glaube nicht,
die Last auf deinen Schultern
wird dir zu schwer
glaube nicht,
du wärst zu schwach,
die Lasten anderer noch mitzutragen.
Du wirst dich wundern
ob deiner Kraft,
du wirst dich wundern,
wie stark du bist,
trotz deiner Schwäche.
(M. Bickel/H. Steigert: Pflücke den Tag)
Lieber Reinhard Mey und Familie,
unser aufrichtiges
Beileid!
Unsere Gedanken sind bei Euch.
Richard

Dieser Beitrag enthält 64 Wörter



Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1808
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Max

#32

Beitrag von Clemens » So 1. Jun 2014, 12:01

Ich ahnte nichts von dem ZuFall, aber es hat mich sehr bewegt und getröstet, als meine Frau im Garten des André Eve über diese - mit uns den Mairegen teilende - Rose "stolperte".
Dieser Beitrag enthält 32 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Antworten