Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Jurij Julius Valentin

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Dirk
Beiträge: 82
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Alter: 58
Kontaktdaten:

Jurij Julius Valentin

#1

Beitrag von Dirk » Fr 6. Jan 2012, 11:03

Dem glücklichen Großvater Reinhard Mey alles erdenklich Gute mit seinem Enkelkind!
Und herzlich Willkommen im Leben, kleines Paket Jurij Julius Valentin!
Dieser Beitrag enthält 23 Wörter


...

Olaf
Beiträge: 359
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 18:34
Alter: 48
Kontaktdaten:

Jurij Julius Valentin

#2

Beitrag von Olaf » Fr 6. Jan 2012, 11:28

Lieber Reinhard.
Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche !
An den Enkelkindern merkt man dann, dass man älter wird ... ;-)
Dieser Beitrag enthält 20 Wörter


Liebe Grüße
Olaf :kiss:

LIEBE findet sich nur einmal im Grundgesetz - im Wort KriegshinterbLIEBEne :-(

sandy
Beiträge: 52
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 18:34

Jurij Julius Valentin

#3

Beitrag von sandy » Fr 6. Jan 2012, 16:40

Lieber Reinhard,
welche Freude...
herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Enkelkindes, Jurij, Julius Valentin. Wir wünschen dem kleinen neuen Erdenbürger und seiner Familie alles erdenklich Gute,Glück, viel Freude und Spaß aneinander und miteinander. :-) :flower2: :blumen: :kleeblatt:
Ganz liebe Grüße von Uta und Hans-Ulrich
von Ruth C. Cohn:
Stummer Monolog am Bett eines neugeborenen Kindes
"Ich bin Dein Vater, Deine Mutter, oder ein anderer, der Dich pflegt. Ich bin wichtig für Dich. Ich bin für Dich da. Du bist mein Kind. Ich beschütze Dich, und ich hab Dich lieb. Du bist ganz neu, ein Erlebnis, eine Liebe, eine Forderung. Du weißt noch nicht, dass Du wichtig bist, weil du atmest, lächelst, spielst - wichtig für Dich, für mich, für andere, für viele. Jeder Mensch strahlt von seinem Zentrum über sich hinaus ins Weite... Noch entscheide ich vieles für Dich - nicht alles. Ich nehme Dich in meine Arme und wiege Dich. Ich gebe Dir zu trinken, zu essen, ich besorge und umsorge Dich. Ich lächele Dich an.
Und manches entscheidest du schon selbst: Ob du isst, trinkst, schreist, lächelst, Dich zuwendest, deine Füße mit deinen Händen suchst. Du schreist oft. Manchmal sagst du Töne. Ich versuche deine Sprache zu verstehen. Wenn ich mich täusche und Dich füttere, wenn Du getragen werden willst, oder ich Dich trage, wenn Du trinken möchtest, bringe ich etwas in Dir in Unordnung. Ich möchte Dich verstehen und deine Ordnung nicht stören. Ich kann es nicht immer; wir sind nicht im Paradies. Du musst weinen - wie ich.
Ich spreche Dich an, Du hörst gut zu. Bald wirst du meine Sprache verstehen, weil ich wichtig für Dich bin; und in Dir sagt etwas, dass du sprechen willst. Du willst hören, ich will sagen. Meine Sprache wird deine Sprache sein, für Deine Gedanken. Dies ist mein Einfluss auf Dich, meine Sprache, mein Lächeln, meine Art Dich zu lieben und Dir manchmal böse zu sein - dies ist Dein Schicksal. Später wirst du lieben, wen Du lieben willst, um Dich und in Dich sehen, tun, was Du tun willst. Und ein wenig von mir wird immer in Dir sein. -"

Dieser Beitrag enthält 379 Wörter


"Es gibt keinen heute, für den Phantasie nicht genau das finden könnte, was ihn durch und durch beglückt." Theodor W. Adorno (Zitat aus Minima Moralia)
"In der Kraft der Selbstreflexion sind Erkenntnis und Interesse eins."Jürgen Habermas

Bella
Beiträge: 96
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 11:30

Jurij Julius Valentin

#4

Beitrag von Bella » Fr 6. Jan 2012, 16:45

Ich freu mich einfach mit Ihnen und Ihrer ganzen Familie,
über das " kleine Paket "! Jurij Julius Valentin.
Meinen herzlichen Glückwunsch dem Eltern und Großelternpaar.
Bin selber zweifache Großmutter und betrachte es, als ein
ganz besonderes Geschenk !!
Ganz viel Freude mit dem kleinen Jurij ..........
Ich bin schon jetzt ganz gespannt auf den ersten Song, den Sie
Ihrem Enkelkind widmen.
Dieser Beitrag enthält 61 Wörter


Liebe Grüße Bella
Wie manches, dem wir kaum Beachtung schenken,
uns dennoch für ein ganzes Leben prägt ......
R.Mey

Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Kontaktdaten:

Jurij Julius Valentin

#5

Beitrag von Clemens » Sa 7. Jan 2012, 13:48

Lieber Reinhard,
zu dem Glück, das Ihr in dem Geschenk dieses Kindes erleben dürft, wünsche ich Eurer Familie immer wieder Momente der ganz persönlichen Berührung.
Größe (oder "Alte" und "Neue" Menschen)
Als Du ankamst warst Du ALLES,
das Größte!
Kleiner würdest Du nie wieder sein -
größer aber auch nicht.
Du hast uns Leben gezeigt,
neu uns zu leben gelehrt.
Jetzt wächst Du,
nimmst zu und lernst.
Täglich entdeckst Du Neues,
entdeckst uns Neues.
Aber schon geht es zu schnell;
schon scheint das Wunder normal.
Wir wollen Dir helfen
Deine Größe zu bewahren -
Deine wunderbare Einzigkeit -
Du wirst sie brauchen
wenn man Dich fragt:
WER BIST DU?

Herzlich Clemens
Dieser Beitrag enthält 120 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 551
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 64

Jurij Julius Valentin

#6

Beitrag von Ikarus » Sa 7. Jan 2012, 14:31

:-):-):-)
Lieber Reinhard,
hast Du es also tatsächlich geschafft, mich beim Opa-Werden zu überholen...! ;-)
Ich wünsche Oma, Opa, Tante, Onkel, Mama und Papa und
dem neuen Erdenbürger Glück und Liebe, Gesundheit und Wohlergehen!
Ikarus

Dieser Beitrag enthält 38 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Jurij Julius Valentin

#7

Beitrag von Petra » Sa 7. Jan 2012, 15:09

Den Großeltern und den Eltern herzlichen Glückwunsch zum neuen Erdenbürger, das kleine Paket hat sich einen guten Bestimmungsort ausgesucht.
@Ikarus:
hast Du es also tatsächlich geschafft, mich beim Opa-Werden zu überholen...! ;-)

Er war schon immer etwas schneller als Du. ;-) Er war vor Dir auf der Welt und er hat vor Dir die ersten Mey-Lieder gespielt. :-D
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 66 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Jurij Julius Valentin

#8

Beitrag von Marc » Sa 7. Jan 2012, 15:10

Lieber Reinhard,
die dunklen Nachmittage im Winter, als ich stundenlang auf dem Schoß meines Opas saß und manch abenteuerliche Geschichte hörte, sind zwar lange her, aber die Erinnerungen daran sind noch hellwach. Ach, solche Großeltern bräuchte man ein Leben lang...! Aber nun Schluss mit den Gefühlsduseleien: Bienvenu et bonne chance, petit!
Alles Liebe,
Marc
PS.: Da gab es doch mal diesen Jurij Gagarin, der gern flog und dessen Vater Zimmermann war... hm! ;-)
Dieser Beitrag enthält 76 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Jurij Julius Valentin

#9

Beitrag von fille » Sa 7. Jan 2012, 15:18

Reinhard Mey schrieb:
Tja, dann wünsch‘ ich Dir, daß ich ein guter Großvater werde!

Also, davon bin ich überzeugt!
Und - über dieses Thema haben sie noch nicht geschrieben, oder?
Also dann herzlichen Glückwunsche und "Noch'n Lied"
Liebe Grüße
Marianne
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Tina61
Beiträge: 73
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:17

Jurij Julius Valentin

#10

Beitrag von Tina61 » Sa 7. Jan 2012, 22:25

Den Glückwünschen schließe ich mich sehr gerne an. Und ich weiß sogar wie sich das anfühlt, da ich selbst vor genau drei Monaten Großmama geworden bin. So süß sind die kleinen Pakete.
Alles Gute für die gewachsene Familie von Tina :flower2:
Dieser Beitrag enthält 47 Wörter



Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Jurij Julius Valentin

#11

Beitrag von Mario » Sa 7. Jan 2012, 22:37

Hallo Reinhard,
auch von mir beste Glückwünsche. Bin ja mal gespannt, ob wir bald, poetisch korrekt, die Gefühle nachhören dürfen, die so manchen gestandenen Mann wieder zum Kind werden lassen (glücklicherweise:-) )
Alles Liebe - allen Beteiligten.
Mario
Dieser Beitrag enthält 42 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Luise
Beiträge: 317
Registriert: Di 27. Jan 2004, 20:51

Jurij Julius Valentin

#12

Beitrag von Luise » So 8. Jan 2012, 00:37

Auch wir möchten den Großeltern,Eltern und allen,die zum Hause Mey gehören, zu diesem freundlichen Bündel-
Jurij Julius Valentin -recht herzlich gratulieren !! :flower: :sekt:
Und IHM zu rufen " Sei Willkommen,hier auf Erden,Du sollst werden glücklich" ( G.S.)
Viele liebe Grüße von Luise und Familie.
Dieser Beitrag enthält 53 Wörter


Und wo immer auch ein Fettnapf steht,da tapp`ich voll hinein...
R.M.

Nicky
Beiträge: 533
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 11:46
Alter: 42
Kontaktdaten:

Jurij Julius Valentin

#13

Beitrag von Nicky » So 8. Jan 2012, 10:48

Lieber Reinhard,
auch von mir alles, alles Liebe und Gute für Jurij Julius Valentin. :flower2:
Liebe Grüße aus Hamburg
Nicole

Dieser Beitrag enthält 22 Wörter


...sag nichts, ich seh's dir an, Kinder erkennen sich am Gang...

petitoiseau
Beiträge: 433
Registriert: Sa 31. Mai 2003, 14:21

Jurij Julius Valentin

#14

Beitrag von petitoiseau » So 8. Jan 2012, 10:53

Lieber Reinhard,
Zum freudigen Ereignis
liebe Wünsche die Großeltern und Kind -
ab sofort auf Schritt und Tritt,
gehen zwei kleine Füßchen mit!
unbekannt

Liebe Grüße
Andrea
Dieser Beitrag enthält 30 Wörter



Oberfranke
Beiträge: 174
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40

Jurij Julius Valentin

#15

Beitrag von Oberfranke » Mo 9. Jan 2012, 18:24

Lieber reinhard,
auch von mir die besten Glückwünsche für den neuen Erdenbewohner und - davon gehe ich aus - stolzen Großvater! Möge dem Kleinen auch allzeit die gute Fee zur Seite stehen.
Liebe Grüße
Stefan

Dieser Beitrag enthält 39 Wörter


"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

Benutzeravatar
Mafalda
Beiträge: 12
Registriert: Do 29. Mai 2003, 23:16

Jurij Julius Valentin

#16

Beitrag von Mafalda » Mi 11. Jan 2012, 15:01

Ooooooh, wie schön! Und was für ein geiler Name!!! Alles Gute für den jungen Frischling!!!!!!!!!!!!!
Fast auf den Tag genau ein Jahr vorher kam unser kleiner Sohn zur Welt. Und er hätte tatsächlich Jurij geheißen - wenn nicht unser Nachname dazu so dämlich geklungen hätte...! Unfassbar, wie schnell danach alles geht, jetzt sitzt er schon neben mir und sortiert fleißig den Biomüll. Herr und Frau Mey, gucken Sie bald öfter in Ihre herumstehenden Schuhe, darin wird sich vielleicht bald ein Wintervorrat finden - krabbelnde Kleinkinder stecken ja soooo gern alte Apfelbutzen oder angelutschte Kekse rein. Es ist halt jeden Tag wie Nikolaus. Für Großeltern ist es bestimmt noch viel, viel, viiiiiel schöner.
Toi toi toi und alles Liebe,
Mafalda
Dieser Beitrag enthält 130 Wörter



Michaela
Beiträge: 80
Registriert: Mi 19. Jul 2006, 22:28

Jurij Julius Valentin

#17

Beitrag von Michaela » Mi 11. Jan 2012, 21:43

Lieber Reinhard Mey,
...da bleibt dir nur eins:dieses wunderbare,geheimnisvolle Geschenk dankbar zu empfangen!
Da fällt so ein bezauberndes Wesen wie ein Lichtstrahl mitten in unser Leben, verwandelt unser Herz und bestärkt uns in dem Glauben, dass es immer wieder einen Neubeginn und immer wieder ein höheres Glück gibt und dass wir dem so nahe sind!
Viel Glück und viel Segen für den neuen Erdenbürger und die frisch geborenen Eltern und Großeltern!
Michaela
Dieser Beitrag enthält 82 Wörter



Reinhard
Beiträge: 23
Registriert: Di 8. Sep 2009, 22:22

Jurij Julius Valentin

#18

Beitrag von Reinhard » Fr 13. Jan 2012, 12:20

Ihr Lieben,
vielen Dank für all Eure guten Wünsche zu unserem neuen Lebenskapitel. Und nun fängt alles das nochmal von vorne an ... Die ganze Familie ist vom dem kleinen Jurij verzaubert, und Frederik ist ein liebevoller, fürsorglicher, sachkundiger Vater – „da haben wir vom Elternhaus her doch nicht alles falsch gemacht!“
Reinhard
Dieser Beitrag enthält 55 Wörter



Michaela
Beiträge: 80
Registriert: Mi 19. Jul 2006, 22:28

Jurij Julius Valentin

#19

Beitrag von Michaela » Sa 14. Jan 2012, 10:48

Danke, Clemens, für diese 4 wundervollen Gedanken
in deinem Gedicht für Jurij!

Clemens schrieb:
Täglich entdeckst Du Neues,
entdeckst uns Neues.
Aber schon geht es zu schnell;
schon scheint das Wunder normal.
Wir wollen Dir helfen
Deine Größe zu bewahren -
Deine wunderbare Einzigkeit
-
Du wirst sie brauchen
wenn man Dich fragt:
WER BIST DU?

Dieser Beitrag enthält 58 Wörter



noway
Beiträge: 109
Registriert: Sa 18. Jun 2005, 15:41

Jurij Julius Valentin

#20

Beitrag von noway » Di 17. Jan 2012, 20:29


Auf reinhard-mey.de ist ab heute ein Willkommensgruss für Jurij Julius Valentin, eingespielt von Jens Kommnick und von Reinhard Mey freundlicherweise mit allen - Kindern, Eltern, Grosseltern, Nicht mehr-Kindern, Nicht- oder Noch nicht-Eltern und -Grosseltern - als Geschenk geteilt, aufrufbar (oder profaner: downloadbar).
Grüsse aus der Schweiz
noway
Dieser Beitrag enthält 51 Wörter


Liebe ist weise gewordene Begierde
Hermann Hesse

Antworten