Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#1

Beitrag von Marc » Di 28. Dez 2010, 17:10

Ihr Lieben,
was für schöne Neuigkeiten für 2011!
Reinhard Mey schreibt auf seiner Homepage, dass Jens Kommnick im neuen Jahr ein Instrumental-Album mit des Meysters Liedern einspielen wird. Das Gitarrenspiel von Jens Kommnick kennen die Meylinge unter uns vom Album "Mairegen".
Jens Kommnick habe ich im August 2010 zum ersten Mal mit "Iontach" live erleben können. Die liebevolle Vortragsweise von Jens hatte mich sehr berührt, das harmonische Zusammenspiel von "Iontach" hatte mich tief beeindruckt. Was für ein Glück, zu hören, zu sehen und zu erleben, mit wie viel Leidenschaft die drei Musik machen und mit wie viel Liebe sie ihre Lieder singen und spielen!
Ach, so viele musikalische Leckerbissen in 2011!
Marc
Dieser Beitrag enthält 121 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#2

Beitrag von Marc » Fr 18. Mär 2011, 18:59

Hallo zusammen,
es gibt Neuigkeiten:
Reinhard Mey schrieb:
Wie angekündigt hat Jens ein ganzes Album mit meinen Liedern arrangiert und mit seinen Instrumenten eingespielt, von "Mein Canapé", Opus 1 aus 1963 bis zu "Nachtflug". Er hat mir seine 15 Lieder-Skizzen geschickt – sie sind einfach vollkommen und es fällt mir schwer, sie nicht gleich ins Netz zu stellen... nein, Geduld, erst geht’s ins Studio. Es gibt guten Grund zur Vorfreude auf die „Mey Instrumentals“ mit Jens' genialem Gitarrespiel.
Quelle: www.reinhard-mey.de

Ich freue mich darauf! Vielleicht erscheint die CD ja zur Tournee!?
Viele Grüße,
Marc
Dieser Beitrag enthält 101 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65
Alter: 65

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#3

Beitrag von Ikarus » Sa 19. Mär 2011, 02:03

Ja, ich freue mich auch besonders auf diese CD...!!
Ich habe sowieso sehr gern Gitarrenmusik im Hintergrund laufen -
wenn das dann auch noch Mey-Melodien sind,
"was kann schöner sein"? Schon die Interpretation von "Die erste Stunde" finde ich unheimlich schön...!
Dieser Beitrag enthält 43 Wörter



Benutzeravatar
Alex3
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 70
Registriert: Do 9. Jun 2005, 17:19

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#4

Beitrag von Alex3 » Do 24. Mär 2011, 20:28

wow also auf die CD warte ich auch mit Spannung - stand irgendwo, wann die erscheinen soll? Gruss Alexander
Dieser Beitrag enthält 18 Wörter



Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#5

Beitrag von Marc » Do 24. Mär 2011, 22:24

Ihr Lieben,
einen Vorgeschmack von Mey & Kommnick wird es bei den "Songs an einem Sommerabend" 2011 geben (entdeckt im Tourplan von Jens Kommnick).
Noch ein Grund mehr zur Vorfreude!
Marc
Dieser Beitrag enthält 30 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Klajokas
Beiträge: 267
Registriert: So 30. Apr 2006, 21:14

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#6

Beitrag von Klajokas » Mo 28. Mär 2011, 14:17

Wenn ich das so richtig in Erinnerung habe nimmt Jens auch am " Venne Festival" teil. (Wochenende vom 6. - 8. Mai ).
Steht zwar nicht in seinem Terminplaner, aber er gehört zum "Inventar" in Venne.
Klaus
Dieser Beitrag enthält 35 Wörter


Unbequem zu sein bedeutet oftmals, sich Hindernisse aufzubauen, die man dann selber aus dem Weg räumen muss, ohne bequem zu werden.

Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#7

Beitrag von Mario » Di 29. Mär 2011, 19:37

ja, Jens spielt in Venne. zweimal offiziell (einmal mit Peter Kerlin und einmal alleine), beide Gigs in der Walburgis Kirche und wie ich Jens kenne begleitet er sicher auch Tom McConville und spielt in den nächtlichen Sessions mit. Ich glaube er wird auch wieder, wie im letzten Jahr den ökomenischen Gottesdienst begleiten - also viele Gründe nach Venne zu kommen.
Gruß
Mario
Dieser Beitrag enthält 63 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

clabauter
Beiträge: 170
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 19:05

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#8

Beitrag von clabauter » Mi 6. Apr 2011, 03:06

einen Vorgeschmack von Mey & Kommnick wird es bei den "Songs an einem Sommerabend" 2011 geben (entdeckt im Tourplan von Jens Kommnick).

Nun ist dieser Eintrag verschwunden. Ebenso ein Konzerttermin in Kiel im September, an den ich mich zu erinnern glaube.
Schade - und hoffentlich nur ein Datenbankfehler auf der Website.
Ich würde Jens Kommnick sehr gerne mal live erleben. Nun sind gleich beide Gelegenheiten, die sich mir dieses Jahr dafür boten, mit einem Fragezeichen versehen.
Auf der Website des Studios für Veranstaltungen immerhin wird das Duo Mey & Kommnick weiterhin angekündigt:
Reinhard Mey wird im Sommer 2011 bei den Songs an einem Sommerabend in Kloster Banz mit dem Gitarristen Jens Kommnick auftreten, der zu den bedeutendsten europäischen Gitarristen der Gegenwart zählt.

Möge sich das bewahrheiten :-).
Dieser Beitrag enthält 130 Wörter



Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#9

Beitrag von Marc » Sa 23. Apr 2011, 14:07

Ihr Lieben,
es gibt Neuigkeiten vom spannenden Mey-Kommnick-Projekt:
Reinhard Mey schreibt:
Kommnick spielt Mey - So wird also das Instrumental-Album heißen, auf dem Jens Kommnick 15 meiner Lieder einspielt, und zwar mit allem, was Saiten hat, von der Harfe über die Mandoline bis zum Cello, dazu Uilleann Pipes und Piano, vor allem aber mit seiner genialen Gitarre. Im Moment ist er damit im Pure Sonic Studio bei Jost Schlüter in Langelsheim (Harz). Die ersten Titel hat er mir als rough Mixe geschickt – perfekt. Am liebsten würde ich schon mal einen vorstellen, aber das wäre natürlich gegen alle Spielregeln. Jens soll sich getrost alle Zeit der Welt für die Aufnahmen nehmen, wir verkürzen uns die Zeit bis zum Erscheinen von „Kommnick spielt Mey“ mit „Jimmy Neary's Jig“ aus seinem aktuellen Alum „Siúnta“.
Quelle: www.reinhard-mey.de

Tja ja, im Harz schlummern so einige Talente... ;-)
Viele Grüße,
Marc
Dieser Beitrag enthält 159 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Oberfranke
Beiträge: 174
Registriert: Di 3. Jun 2003, 09:40

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#10

Beitrag von Oberfranke » Di 26. Apr 2011, 12:12

Die CD wird ungehört ein Pflichtkauf, kann keine schlechte Scheibe werden, nach all dem, was man von Jens bisher gehört hat. Freu mich drauf!
Gruß
Stefan
Dieser Beitrag enthält 28 Wörter


"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#11

Beitrag von Mario » Mi 8. Jun 2011, 12:43

Hallo,
für alle die es nicht mehr im Hinterkopf haben, Jens hat sich hier in einem anderen Thread selbst zu der CD geäußert:

KOMMNICK SPIELT MEY
Ich habe im letzten Monat die Platte komplett eingespielt und sitze im Moment an dem Layout des Booklets. Es ist eine Freude, mit dem erstklassigen Fotomaterial von Jim Rakete zu arbeiten. Das Album enthält 15 Stücke aus 5 Jahrzehnten, wird bei der EMI erscheinen und wohl Ende Juni/Anfang Juli - rechtzeitig zu den "Songs an einem Sommerabend" - herauskommen. Es ist dann überall erhältlich, und wenn ihr mögt, könnt ihr das Album natürlich auch direkt auf meiner Webseite bestellen. Ich versende selbst und kann euch - wenn ihr möchtet - die Platte dann auch signieren. Mein Kollege Jens Hausmann - Gitarrist und Musikjournalist - besuchte mich im Studio und schreibt einen Artikel über das Projekt, der dann wohl in der nächsten oder übernächsten Ausgabe der "Akustik Gitarre" zu lesen sein wird.

Gruß
Mario
Dieser Beitrag enthält 166 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#12

Beitrag von Marc » Do 9. Jun 2011, 21:56

Ihr Lieben,
hier Trackliste des Albums!

01. Die Erste Stunde
02. Kleines Mädchen
03. Ich Bin Klempner Von Beruf
04. Berlin Tut Weh
05. Mein Kanapee
06. Ein Stück Musik Von Hand Gemacht
07. Es Gibt Keine Maikäfer Mehr
08. Menschenjunges
09. Nachtflug
10. Die Kinderhosenballade
11. Drei Jahre Und Ein Tag
12. Danke, Liebe Gute Fee
13. Frühlingslied
14. Selig Sind Die Verrückten
15. Lebwohl, Adieu, Gute Nacht
Quelle: Amazon

Hach! "Kleines Mädchen"! Und "Berlin tut weh"! "Selig sind die Verrückten" - eines meiner Lieblingslieder! Und das "Frühlingslied" - was für eine Überraschung!
Viele Grüße,
Marc
Dieser Beitrag enthält 105 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

jenskommnick
Beiträge: 32
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 21:43

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#13

Beitrag von jenskommnick » Di 14. Jun 2011, 17:00

Hallo, ihr Lieben,
na dann seid ihr ja schon bestens informiert :-)
Bleibt mir nur noch zu sagen, dass ihr, wenn ihr denn möchtet, die CD auf meiner Webseite schon vorbestellen könnt.
Alles Gute!
Jens
Dieser Beitrag enthält 36 Wörter


www.jenskommnick.de

Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1808
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#14

Beitrag von Clemens » Di 14. Jun 2011, 22:07

Danke, schon passiert :-)
Clemens
Dieser Beitrag enthält 4 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#15

Beitrag von Marc » Do 7. Jul 2011, 08:44

Lieber Jens,
gerade wollte ich ins Auto steigen, um mich auf den Weg nach Banz zu machen - da drückt mir die Briefträgerin noch ein kleines, wertvolles Päckchen in die Hand!
Hach, das wird eine schöne Autofahrt zu den "Songs"! Ich freue mich!
Viele Grüße,
Marc
Dieser Beitrag enthält 50 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65
Alter: 65

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#16

Beitrag von Ikarus » Do 7. Jul 2011, 11:41

...und ich werde, falls dort möglich, die CD bei den "Songs" auf der Wiese erwerben - und dann wird sie Cordu und mir die Rückfahrt versüßen...! :-)
Dieser Beitrag enthält 28 Wörter



Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1808
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#17

Beitrag von Clemens » Do 7. Jul 2011, 12:36

Ja es gibt Tage, da liebt man seinen Briefträger...
und wie erst dessen Erscheinens Verursacher :-)
Danke sehr! - allen an diesem Geschenk beteiligten Menschen. :hutzieh: :applaus:
Dieser Beitrag enthält 26 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
greymagicvoice
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 791
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Alter: 58
Alter: 58
Kontaktdaten:

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#18

Beitrag von greymagicvoice » So 10. Jul 2011, 13:18

Ich liege im Garten, schaue sonnenbebrillt durch das schattige Laub den Wolkenmetamorphosen zu ... aus den Kopfhörern "Kommnick spielt Mey", nicht zu laut, so mischt sich der Vogelgesang auf das Harmonischste dazu ... ein langer, glückseliger Moment ... bezaubernd, verzaubernd ...
Danke, Jens Danke, Reinhard!
Stephan
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

Benutzeravatar
Lilienthal
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 100
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 21:20

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#19

Beitrag von Lilienthal » Di 12. Jul 2011, 22:11

Hallo zusammen,
auf Banz habe ich das Glück gehabt Reinhard Mey und Jens Commnik life zu erleben. Das war toll, außer das die Tontechniker es ein bisschen kaputt verstärkt hatten.
Nachtflug hat mich trotzdem umgehauen.
Die CD Commnik spielt Mey ist ganz toll, ich habe schon reingehöhrt und werde eine für mich und eine für meinen Vater zum Geburtstag bestellen.
Eine CD vom Duo Jens/Reinhard würde ich auch sofort kaufen...das war der Wink mit dem Zaunpfal!

LG Sven W. /Lilienthal
Dieser Beitrag enthält 89 Wörter



Benutzeravatar
Ikarus
LT Gründer
Beiträge: 556
Registriert: So 27. Jul 2003, 16:02
Alter: 65
Alter: 65

Instrumental-Album: "Kommnick spielt Mey" (VÖ 08.07.2011)

#20

Beitrag von Ikarus » Di 12. Jul 2011, 23:58

Wie geplant, konnte ich die CD auf der Wiese Banz erwerben, und zwar nach dem Motto "Aller guten Dinge sind drei" ;-) - eine für uns, zwei für den Geschenkevorrat, wobei eine nun schon in dankbaren fagöttlichen Händen (bzw. Ohren) gelandet ist... :-)
Seit unserer Rückfahrt am Sonntag läuft die CD nun beim Autofahren, beim Einschlafen, im Hintergrund beim Zusammensitzen mit unserem Besuch im Garten auf und ab - es ist eine wunderbare Musik!
Der Text, der Inhalt fehlt mir dabei nicht - den singe ich innerlich sowieso unwillkürlich mit... :-)
Noch kostbarer ist mir Jens´ CD dadurch, daß der Tag des Erwerbs auch mit einer kurzen, aber überaus herzlichen und freund(schaft)lichen Begegnung mit ihm sowie dem Erlebnis des wunderbaren Auftritts von Reinhard und Jens einherging - ein nachhaltig froh stimmendes "Gesamtpaket"...!
Danke, Jens!
Danke, Reinhard!
Dieser Beitrag enthält 138 Wörter



Antworten