In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 351
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#1

Beitrag von Viktor » So 25. Sep 2005, 20:31

moin leute,
falls es jemanden interessiert, hier die exakte "setlist" aus bremen:
01 - Wenn ich betrunken bin
02 - Ich kann
03 - Das Narrenschiff
04 - Alles o.k. in Guantánamo Bay
05 - Je t'aime
06 - Douce France
07 - Annabelle, ach Annabelle
08 - Der Biker
09 - Friedhof
10 - Wie ein Baum, den man fällt
11 - Über den Wolken
---
12 - Noch'n Lied
13 - Vernunft breitet sich aus über die Bundesrepublik Deutschland
14 - Nein, meine Söhne geb' ich nicht
15 - Sven
16 - Der unendliche Tango der deutschen Rechtschreibung
17 - Ich glaube nicht
18 - Nanga Parbat
19 - Als de dag van toen/Après tant de temps/Wie vor Jahr und Tag
20 - Serafina
21 - Das war ein guter Tag
---
22 - ~Das Handbuch
---
23 - Viertel vor sieben
24 - Gute Nacht, Freunde
ich bin uebrigens sehr erfreut ueber die relkativ vielen alten lieder... und auch wenn ich kein ueber-den-wolken-fan bin, hatte ich irgendwie geahnt, dass es diese tour mal wieder gespielt wird ;D
cu
viktor

//nachtrag: ups, ich habe gerade gesehen, dass dirk schon so eine idee hatte... naja, vielleicht wird es ja unterschiede geben ;)
Dieser Beitrag enthält 187 Wörter


...

Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2882
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#2

Beitrag von Petra » So 25. Sep 2005, 20:45

Hallo Viktor,
ja, und sonst? Wie war's denn? Sag schon!
Und hat er in Bremen Autogramme gegeben? Du lässt Dich aber wirklich sehr bitten. Ein bisschen mehr hätten wir schon gerne erfahren.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 40 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Viktor
Beiträge: 351
Registriert: Do 28. Apr 2005, 16:15
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#3

Beitrag von Viktor » So 25. Sep 2005, 21:10

hi petra,
ich war selbst leider nicht da (habe nur eine aufnahme von einer bekannten), deswegen kann ich keinen konzertbericht mit eigenen erfahrungen liefern ;)
ich selbst war nicht im lande und muss mich demnaechst nach hamburg bequemen...
das neue lied "das handbuch" ist uebrigens ueber moderne technik und wie sie eher alles schwieriger als einfacher macht. lustiger text, aber musikalisch ein bisschen holprig, fand ich...
cu
viktor
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter


...

Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#4

Beitrag von Marc » So 25. Sep 2005, 21:17

Hallo Viktor,
vielen Dank für die Liste (dabei hatte ich mir fest vorgenommen, mir nicht die Spannung vorher zu nehmen; Ich ärgere mich über mich selbst...)!
Bei der Titel-Liste fällt mir sofort auf, dass Reinhard Mey nur sieben (von dreizehn!) Liedern des neuen Albums spielt:
02 - Ich kann
04 - Alles o.k. in Guantánamo Bay
06 - Douce France
09 - Friedhof
15 - Sven
17 - Ich glaube nicht
18 - Nanga Parbat
Gerade auf eine Live-Version von "Spider Man", "Ich liege bei Dir" und "Hundgebet" hätte ich mich gefreut. Die gesungenen Lieder schmälern aber keineswegs meine Vorfreude, im Gegenteil! Besonders auf die französischen Akzente und die großen, bekannten, älteren Lieder freue ich mich!
Gruß, Marc
Dieser Beitrag enthält 121 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Miramis
Beiträge: 380
Registriert: Fr 24. Jun 2005, 21:16

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#5

Beitrag von Miramis » Mo 26. Sep 2005, 10:48

Jaaaa! ich will auch! Der 15. Oktober kommt - langsam - näher...
Sehr viele schöne Stücke dabei: Freu mich besonders auf "Das war ein guter Tag" - für mich eins seiner besten lieder. Das wird herrlich.
Liebe Grüße, Miramis
Dieser Beitrag enthält 41 Wörter


Leicht?
Noch nicht.
Doch voll Musik
Und weiter, weiter Welt.
(Barbara Pachl-Eberhart)

Benutzeravatar
Joopi
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 10:44

In Bremen wurden folgende Lieder gespielt (Achtung Spannungskiller!)

#6

Beitrag von Joopi » Fr 30. Sep 2005, 10:57


Petra schrieb:
Und hat er in Bremen Autogramme gegeben?

Hallo!
Ich durfte zu Gast bei dem Konzert in Bremen sein und habe das zum Anlass genommen, mich hier anzumelden.
Das Konzert in der Stadthalle war sehr kurzweilig, die "kleinen Geschichten", die RM stets um seine Lieder herumzubauen pflegt, waren wieder pfiffig und bildreich. Ein Genuss!
Zweimal, beim "Biker" und bei "Viertel vor Sieben", hat er allerdings den Text vergessen (und zwar NICHT bei der - diesmal ohne Notenständer präsentierten - Zugabe) und sich ganz offenbar maßlos darüber geärgert.
Ich weiß nicht, ob das der Grund war, aber nach dem Konzert hat er sich sehr schnell aus dem Staub gemacht, ohne noch die wartenden Fans mit ein paar Augenblicken zu beglücken. Schade. Die letzten gingen kurz vor Mitternacht - da war er wohl längst im Hotel.
Dennoch ein Erlebnis!
Gruß joopi
Dieser Beitrag enthält 144 Wörter



Antworten