Ich werde die Lieder des Abends posten! Wo? Bitte lesen ...

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 82
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Alter: 58
Kontaktdaten:

Ich werde die Lieder des Abends posten! Wo? Bitte lesen ...

#1

Beitrag von Dirk » So 25. Sep 2005, 13:29

Ich werde versuchen, eine Seite einzurichten, wo die Lieder des Abends in Bielefeld (25.9.) stehen werden. Den Link findet ihr demnächst etwas weiter unten!
Der Vorteil: Wer es spannend haben will, kann entscheiden, ob er anklicken möchte oder nicht.
Meinung erbeten - danke!
Bis später!
Dirk
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter


...

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 82
Registriert: Di 4. Mär 2003, 17:54
Alter: 58
Kontaktdaten:

Ich werde die Lieder des Abends posten! Wo? Bitte lesen ...

#2

Beitrag von Dirk » Mo 26. Sep 2005, 14:19

Wie mir scheint, ist das Posting gar nicht mehr nötig!
Im Vergleich mit meinen Zetteln waren das dieselben Lieder wie in Bremen. Siehe "Spannungskiller"!)
Dieser Beitrag enthält 25 Wörter


...

Benutzeravatar
Maren
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 640
Registriert: Mo 17. Feb 2003, 22:00

Ich werde die Lieder des Abends posten! Wo? Bitte lesen ...

#3

Beitrag von Maren » Mo 26. Sep 2005, 19:27

Hallo Dirk,
ich hoffe, Du hattest aber trotzdem oder gerade deswegen einen feinen Abend. Eine Frage hätte ich aber doch: Hat er Autogramme gegeben? Seltsam. Im Moment gäbe es doch in Form der "Biographie" eine allzu freundliche Unterlage dafür. Nun ja, es ist wohl nicht an mir, meinen Lieblingsbarden zu verstehen.
Liebe Grüße
Maren
Dieser Beitrag enthält 58 Wörter


"Laß die Zweifel in den Schuhen und begib Dich in Gefahr."Zodiak

Antworten