Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Olaf
Beiträge: 359
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 18:34
Alter: 48
Kontaktdaten:

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#1

Beitrag von Olaf » Di 27. Sep 2011, 11:31

Hallo zusammen.
Gerade eben entdeckt:
Jasmin Tabatabai hat das Lied "Herbstgewitter über Dächern" von Reinhard Mey gecovered. Es ist auf der CD "Eine Frau" enthalten.
Amazon
Dieser Beitrag enthält 27 Wörter


Liebe Grüße
Olaf :kiss:

LIEBE findet sich nur einmal im Grundgesetz - im Wort KriegshinterbLIEBEne :-(

fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#2

Beitrag von fille » Di 27. Sep 2011, 19:25

Liebe Forumler,
ich habe mir gerade die Hörprobe bei Amazon angehört. Ich glaube allerdings nicht, dass ich mich damit anfreunden kann. Ich liebe das Original viel zu sehr.
Liebe Grüße, Marianne
Dieser Beitrag enthält 34 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Tina61
Beiträge: 73
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:17

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#3

Beitrag von Tina61 » Di 27. Sep 2011, 19:48

Stell Dir vor, Marianne, am Samstag in Rostock hat er tatsächlich dieses alte schöne Lied gesungen. Und auch die Eisenbahnballade- toll, das er soo alte Lieder wieder mal "ausbuddelt". Tina
Dieser Beitrag enthält 32 Wörter



Olaf
Beiträge: 359
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 18:34
Alter: 48
Kontaktdaten:

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#4

Beitrag von Olaf » Di 27. Sep 2011, 19:49

Ich auch nicht ;-)
Wollte es Euch aber trotzdem nicht vorenthalten ...
Dieser Beitrag enthält 10 Wörter


Liebe Grüße
Olaf :kiss:

LIEBE findet sich nur einmal im Grundgesetz - im Wort KriegshinterbLIEBEne :-(

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#5

Beitrag von Petra » Di 27. Sep 2011, 21:16

Hallo Tina,
:flüstern: :flüstern: :flüstern: Die meisten haben den Konzertbesuch noch vor sich, und viele wollen sich überraschen lassen. Es nützt nichts, dass man den Thread mit den Erlebnisberichten meidet, wenn einem plötzlich unvermittelt anderswo so eine Information ins Gesicht springt. :flüstern: :flüstern:
LG Petra
Dieser Beitrag enthält 52 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Tina61
Beiträge: 73
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:17

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#6

Beitrag von Tina61 » Di 27. Sep 2011, 22:31

Tschuldigung- er wird doch nicht überall die selben Lieder singen.

Dieser Beitrag enthält 10 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#7

Beitrag von Petra » Di 27. Sep 2011, 22:35

Na klar singt er überall dasselbe Programm. Nur, wenn sich ein Lied als sperrig erweist und er sich ein paar Mal verspielt, wird es ausgetauscht. Oder in Saarbrücken, wo er viele französische Autos auf dem Parkplatz entdecken kann, singt er mal eine französische Strophe. In Aachen kommt evtl. Manni zur Zugabe, in Bremen Jens Kommnick, in Berlin Klaus Hoffmann, je nachdem wo die Herren gerade sind und wie sie Zeit haben - aber im Prinzip sind alle Konzerte gleich.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 86 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Angela
Beiträge: 403
Registriert: So 2. Nov 2008, 12:54

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#8

Beitrag von Angela » Do 29. Sep 2011, 01:01


:flüstern: :flüstern: :flüstern: Die meisten haben den Konzertbesuch noch vor sich, und viele wollen sich überraschen lassen.

Ich finde das auch nicht so gut. Viel toller wäre es gewesen, wenn mich diese Lieder überraschend angesprungen hätten. Petra vermeidet extra, mir zu erzählen, wenn sie etwas weiß. Aber nun ist es zumindest für die beiden Lieder zu spät. :-?
Angela
Dieser Beitrag enthält 66 Wörter


Der Weg ist das Ziel. (nach Konfizius)
Tanzen tut das Herz - die Füße tragen uns nur. (Unbekannt)
Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge. (Augustinus)

:yeah:

JuergenF
Beiträge: 527
Registriert: Di 4. Mär 2003, 20:34

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#9

Beitrag von JuergenF » Fr 30. Sep 2011, 23:07

Oha, erneut ein schlimmes Vergehen, ich plädiere für sofortige Hinrichtung, danke sehr.
Also zu Jasmin, warum können die Leute ihre Coverversionen nicht "normal" singen? Sie versuchen meistens, was GANZ Besonderes daraus zu machen. Was genau regelmäßig in die Hose geht.
Jürgen
Dieser Beitrag enthält 46 Wörter


Wo ich hin will :-)
14.11.12 Hannes Wader in Kirchheim/Teck, Stadthalle
21.2.13 Uta Köbernick in Bietigheim Bissingen, Rommelsmühle
15.3.13
Annett Kuhr in Landau, Kreuz und Quer
3.5.13 Holger Saarmann, Tübingen

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

"Herbstgewitter über Dächern" - gesungen von Jasmin Tabatabai

#10

Beitrag von Petra » Sa 1. Okt 2011, 01:31

Hallo Jürgen,

Oha, erneut ein schlimmes Vergehen, ich plädiere für sofortige Hinrichtung, danke sehr.

warum diese Schärfe? Ich habe darum gebeten, keine Lieder an unerwarteter Stelle bekanntzugeben. Das ist eine Bitte, die von vielen unaufgefordert erfüllt wird. Es gibt einen Danke-Thread, den kann man lesen, und einen Thread für Konzerterlebnisse, den kann man meiden. Es ist ärgerlich, wenn man dann unvermittelt Infos bekommt, wo man sie nicht vermutet. Es kann ja nicht so schwer sein, da ein bisschen Rücksicht zu nehmen. Dass Dir das schnuppe ist, ist ja klar. Wer kein Konzert besucht, dem geht das sonstwo vorbei.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 111 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Antworten