Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Deutschland deine Künstler - RM gestern in 3Sat

Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella, die er am 14. Oktober 1977 heiratete und mit der er drei Kinder hat.
Antworten
Barde
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 823
Registriert: Mi 18. Feb 2004, 19:04
Alter: 55
Kontaktdaten:

Deutschland deine Künstler - RM gestern in 3Sat

#1

Beitrag von Barde » So 17. Jul 2011, 10:14

Ja, irgendwie ist es uns hier wohl durch die Lappen gegangen und daher fehlte die Ankündigung: Gestern Nacht lief bei 3Sat "Deutschland, deine Künstler: Reinhard Mey" ein Film von Dagmar Witters, der in der Zeit gedreht wurde als Reinhard "Bunter Hund" aufnahm. Also nicht mehr ganz so topaktuell, doch trotzdem sehr interessant. Der Film lief zuerst am 16.07.2008 in der ARD, aber ich glaube er ist auch damals hier nicht besprochen worden, da ich bei der Forumssuche hier nichts gefunden habe. Und falls es doch der Fall sein sollte, so schadet es nichts dies nun zum zweiten Mal zu erwähnen:-)
Leider habe ich es nur durch Zufall beim Zappen entdeckt und daher einen Teil verpasst. Der Rest hat mich überzeugt. Die übliche Lobhudelei, die solchen Personenportraits eigen ist, hielt sich einigermaßen in Grenzen und es wurden viele Blicke hinter die Kulissen gezeigt. Nebenher wurden einige Äußerungen und Meinungen seiner Wegbegleiter eingeblendet (z.B Götz Alsmann, Klaus Hoffmann) und auch seine Kinder kamen kurz zu Wort. Flankiert von historischen Aufnahmen wurde kurz sein Beginn in Frankreich beschrieben oder auch sein deutscher Start auf Burg Waldeck. (Angesichts meines eigenen Alterungsprozesses habe ich mit Genugtuung festgestellt, dass nicht nur ich meine lange Haare verloren habe :-D Die eingefleischten Hardcorefans dürfen mich für diese freche Bemerkung prügeln :flücht:)
Spaß beiseite: War sehr sehenswert und ruft nach einer hoffentlich baldigen Wiederholung.
Die gleiche Filmemacherin hat auch die "Danke, liebe gute Fee - DVD" produziert. Ein ideales Geschenk. Unter anderem auch deshalb da riesengroß auf dem Cover "FSK 0" vermerkt ist, was doch sehr verwunderlich ist, weil wir es nicht erwartet hätten. Sind wir von Reinhard doch eigentlich brutale Gewalt und auch grenzwertige Erotik gewöhnt sind. Aber hier hat er sich doch mal am Riemen gerissen :-):-):-)

Liebe Grüße
Michael

Dieser Beitrag enthält 306 Wörter


Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Deutschland deine Künstler - RM gestern in 3Sat

#2

Beitrag von Rike » So 17. Jul 2011, 11:04

Hallo zusammen,
das habe ich natürlich auch verpasst , aber eine gute Seele hat die Sendung in fünf Teilen bei Youtube eingestellt
Zum ersten Teil geht es hier:
Ich habe mir das vor ein paar Monaten angesehen und fand die Sendung auch gelungen.
Herzliche Grüße von Rike
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter



Benutzeravatar
Eire
Beiträge: 3
Registriert: So 17. Jul 2011, 14:12

Deutschland deine Künstler - RM gestern in 3Sat

#3

Beitrag von Eire » So 17. Jul 2011, 15:05

Ich bin auch nur rein zufällig beim Zappen drauf gestoßen und hab nicht allzu viel mit bekommen. Aber das was ich gesehen habe hat mir gut gefallen. Musste mich danach sofort hinsetzen und ein zwei Zeilen schreiben. :hammer:
Und was den Älterungsprozess angeht, Der werteste Herr Mey hat noch mehr Farbe im Haar als ich und ich bin ein gutes stück junger. :-(
Liebe Grüße
Patrick
Dieser Beitrag enthält 68 Wörter


Eine jeder Mensch bringt Freude in den Raum
Mancher beim Kommen
Mancher beim Gehen

Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Deutschland deine Künstler - RM gestern in 3Sat

#4

Beitrag von Mario » Mo 18. Jul 2011, 14:50

Hallo,
ich habe die Sendung "e-recorded". Wer mir seine e-mail als PN schickt, kann sicher eine Kopie erhalten.
Gruß
M.
Dieser Beitrag enthält 22 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Antworten