Akkorde

Reinhard Friedrich Michael Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May.
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 20.06.2019 | Foto für Banner und Forum: Sven-Sebastian Sajak Deutsche Wikipedia
Was es zu diesem Forum zu sagen gibt
Reinhard Mey (* 21. Dezember 1942 in Berlin) ist ein deutscher Musiker und ein Hauptvertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey (in Frankreich), Alfons Yondraschek und Rainer May. Mey lebt seit 1977 in Berlin-Frohnau in zweiter Ehe mit seiner Frau Hella mit der er drei Kinder hat.
Antworten
jonny
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 20:00

Akkorde

#1

Beitrag von jonny » So 7. Dez 2008, 21:38

Liebe Liedermacher Freunde,
Seit langer Zeit höre ich die Lieder von Reinhard,
und seit kurzer Zeit versuche ich diese auf der Gitarre
nachzuspielen.
Erfolglos suche ich bis jetzt die Akkorde zu den herausragenden Songs "Ikarus", "Ihr Lächeln" und " Ich wollte wie Orpheus singen".
Falls mir jemand weiterhelfen kann, wäre ich sehr dankbar.
Grüße
Jo
Dieser Beitrag enthält 58 Wörter



Charly1111
Beiträge: 101
Registriert: Fr 8. Aug 2008, 08:14

Akkorde

#2

Beitrag von Charly1111 » Mo 8. Dez 2008, 09:40

Hi jonny!
Der Postbote wird soeben bei dir eintreffen!
(lass mich den Glauben an die "Akkord-bitte-Poster" nicht verlieren *gggg)
Dieser Beitrag enthält 21 Wörter


"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null,
und den nennen sie ihren Standpunkt."

Benutzeravatar
greymagicvoice
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 787
Registriert: So 5. Okt 2003, 13:21
Alter: 58
Kontaktdaten:

Akkorde

#3

Beitrag von greymagicvoice » Mo 8. Dez 2008, 13:23

Hallo jonny (und alle ähnlich ambitionierten Menschen ;-) )
Gerade bei Reinhard Mey verfällt man bezüglich des Nachsingens seiner Lieder leicht in ein beinahe suchtähnliches Verhalten ;-)
Lohnend erscheint es daher, sich aufzuraffen und sich die beiden Hefte "... von Anfang an" und "... und so geht's weiter" anzuschaffen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als o.k. und man hat fortan genügend Stoff, alle Nachsingbedürfnisse zu stillen ...
(Wollte ich nur mal angemerkt haben ...)
liebe Grüße
bis bald
hier oder woanders
Stephan
Dieser Beitrag enthält 84 Wörter


auf und ab vor und zurück
das leben ist ein einzelstück
und nicht für geld zu haben
es steht dir bei und stellt dich bloß
vergnügen pur und kummer groß
vom schoß bis zum begraben
S.G.

jonny
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 20:00

Akkorde

#4

Beitrag von jonny » Mo 8. Dez 2008, 19:45

Hey!
Danke, für die schnelle Hilfe und den Hinweis!
Ich glaub die Sucht fängt grad an.
viele Grüße Jo
Dieser Beitrag enthält 22 Wörter



Antworten