Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Wolf Biermann: Konzerte, Lesungen und Gespräche 2011

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Wolf Biermann: Konzerte, Lesungen und Gespräche 2011

#1

Beitrag von Marc » Di 14. Jun 2011, 21:09

Ihr Lieben,
Wolf Biermann wird im Jahr 2011 für einige Konzerte, Lesungen und Gespräche auf der Bühne zu sehen sein:
18.06.2011 - LEIPZIG - Centraltheater
08.07.2011 - FLENSBURG - Deutsches Haus
15.09.2011 - WIEN - Parlament
24.09.2011 - DORTMUND - Kirche St. Reinoldi
06.10.2011 - BERLIN - Literaturhaus
21.10 2011 - OBERKIRCH - Erwin-Braun-Halle
24.10.2011 - HAMBURG - St. Pauli Theater
05.11 2011 - WIEN - Theater Akzent
13.11.2011 - BERLIN - Berliner Ensemble
17.11.2011 - HAMBURG - Kultwerk West
20.11.2011 - BERLIN - Böll Stiftung
22.11.2011 - MÜNCHEN - Gasteig
29.11.2011 - DRESDEN - Schauspielhaus
12.12.2011 - ZÜRICH - Theater am Hechtplatz

Details zu allen Terminen findet ihr unter www.wolf-biermann.de. Einige Konzerte finden u.a. unter dem Titel "Fliegen mit fremden Federn" statt:
Lieder und Gedichte aus aller Welt, wie er sie in sein Deutsch brachte. Die meisten Texte sind angeregt durch Begegnungen. Berühmte und unberühmte Freunde brachten Wolf Biermann eigene oder traditionelle Lieder und Gedichte aus aller Welt: Material von Bulat Okudžava, Daniel Viglietti, Jiří Suchý und Georges Brassens. Freunde wie Eva-Maria Hagen, Lew Kopelew, Joan Baez und Franz Hohler und Allen Ginsberg steckten ihm Lieder zu. Nach der Ausbürgerung fand Biermann auf Konzertreisen neuen poetischen Stoff, u.A. bei Atahualpa Yupanqui, Savopoulos, Sven Bertil Taube, Yves Montand, Paco Ibáñes. Deren Gastgeschenke füllten die Schatzkiste des Sammlers: Hohe Poesie, zauberhafte Kinderlieder und plebejische Folklore neben kleinen feinen Volksliedern.
Quelle: www.wolf-biermann.de

Viele Grüße,
Marc
Dieser Beitrag enthält 255 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Antworten