Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Werner Schmidbauer & Martin Kälberer

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Werner Schmidbauer & Martin Kälberer

#1

Beitrag von Petra » Fr 4. Jan 2008, 00:19

Hallooooo!!!
Ist noch jemand auf????
Seit 23:20h und noch bis 1:50h wird auf BR3 das Jubiläumskonzert von Werner Schmidbauer & Martin Kälberer gesendet. Er hat in Nürnberg davon erzählt....... :gruebel: Helmut?? Ich glaube, Werner Schmidbauer hat 30-jähriges Bühnenjubiläum und spielt seit 10 Jahren mit dem Multi-Instrumentalisten Martin Kälberer zusammen. Wenn ich mich recht erinnere, hat das Jubiläumskonzert im Circus Krone in München stattgefunden. In Wecker-Manier haben sie sich liebe Freunde eingeladen, die mit ihnen zusammen auftreten. Einschalten!!!! Auch die halbe Zeit lohnt sich noch! Eben im Moment sind sie mit Fredl Fesl auf der Bühne.....
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 115 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Helmut
Beiträge: 2057
Registriert: Fr 28. Dez 2007, 10:11
Alter: 67
Kontaktdaten:

Werner Schmidbauer & Martin Kälberer

#2

Beitrag von Helmut » Fr 4. Jan 2008, 01:59

Helmut??

Anwesend!
Hab gerade Schmidbauer gesehen, und wollte gerade den Rechner ausschalten. Tolles Konzert.
Morgen um die gleiche Zeit kommt übrigens Haindling, und vorher Gerhard Polt mit der Biemösl Blosn. Ich komm gar nicht mehr ins Bett.
Meine Frau nennt es senile Bettflucht.
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


Nicht vergessen: Das Liedertreffen hängt am Liedermacher-Forum.

fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Werner Schmidbauer & Martin Kälberer

#3

Beitrag von fille » Fr 4. Jan 2008, 09:14

Och! Verpasst:-(
Wenn man nicht aufpasst wie ein Luchs, verpasst man die besten Sendungen.
Schade (aber selber schuld)
Liebe Grüße
Marianne
Dieser Beitrag enthält 22 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Antworten