"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
schreihals
Beiträge: 51
Registriert: Di 9. Jan 2007, 13:00

"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

#1

Beitrag von schreihals » Di 20. Nov 2007, 23:13

Carschti, Unkraut Liedermachern und dem Herrn Specktacoolär - präsentiert vom Schreihals (und natürlich alle Gigs mit dem Schreihals)
Als da wären folgende Termine:
21.12.07
Göttingen
Doppelkonzert mit Carschti
Cafe Kreuzberg - Kreuzbergring 3

27.12.07
Darmstadt
Doppelkonzert mit “Der Herr Specktacoolär”
Dining Down - Pützerstrasse 25

28.12.07
Schriesheim
Doppelkonzert mit Bernd Chudalla
Willys Live Pub - Talstrasse 54

29.12.07
Ludwigshafen
Doppelkonzert mit “Unkraut Liedermacher”
Bon Scott Rockcafe - Dammstrasse 12 (4€)

30.12.07
Buchen
Trippelkonzert mit “Unkraut Liedermacher” und “Der Herr Specktacoolär”
Cafe Pfeiffer - Am Großen Roth 22 (3€)
Um zahlreiches erscheinen wird gebeten ;-)
Liebe Grüße - Euer Schreihals
Dieser Beitrag enthält 111 Wörter


http://www.derschreihals.de - Liedermaching meets Punk

schreihals
Beiträge: 51
Registriert: Di 9. Jan 2007, 13:00

"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

#2

Beitrag von schreihals » Do 20. Dez 2007, 17:30

*SCHIEB*
is nämlich bald wo weit - nur zur Info.
Und wer möchte sich zum beispiel einen eh selten auftretenden Bernd Chudalla entgehen lassen.
Und kommt mir hinterher keiner er hätte es nicht gewusst ;-)
FROHE WEIHNACHTEN UND EINEN GUTEN RUSCTH WÜNSCHT TILO - DER SCHREIHALS!!!
LG Tilo
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter


http://www.derschreihals.de - Liedermaching meets Punk

Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2882
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

#3

Beitrag von Petra » Do 27. Dez 2007, 18:53

Hallo Tilo,
man könnte direkt auf die Idee kommen, mal reinzuschnuppern. :-)
Aber so ganz ohne Anfangszeiten? :-o
Ne, dann doch lieber nicht. :schmoll:
Viele Grüße von Petra, die Bernd unbedingt eine CD abkaufen wollte, nachdem das in Kevelaer schon nicht geklappt hat.
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2882
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

#4

Beitrag von Petra » Fr 4. Jan 2008, 19:58


Aber so ganz ohne Anfangszeiten? :-o
Ne, dann doch lieber nicht. :schmoll:

Jetzt bin ich halt doch am 28.12. auf meinem Weg nach Freiburg in Schriesheim reingeschneit. Wenn sich so ein Gedanke erst mal bei mir festgesetzt hat...... :roll:
Aber meine CD habe ich trotzdem noch nicht. :-?
Manchmal wäre es besser, man würde sich die Karte genauer ansehen, bevor man sich so etwas vornimmt. Normalerweise fahre ich über Frankreich, weil der Weg über Karlsruhe etwas nördlicher verläuft. Dieses Mal hatte ich den 'kleinen' Umweg über Schriesheim vorgesehen - das liegt zwar noch näher an der A 5 als Freiburg, allerdings bestimmt nochmal ca. 50 oder 60 km nördlich von Karlsruhe oder noch mehr? :-o
Als ich den Termin in Tilos Tourplan gesehen hatte, hab' ich mich ein bisschen gewundert, dass er dort in Schriesheim nicht mit den Unkraut Liedermachern auftritt, denn Frank und Sascha wohnen ja in dem Örtchen. Das sind die mit dem hübschen Löwenzahn-Logo. Die beiden wollten sich aber um die Logistik kümmern, auftreten sollte Tilo mit Bernd Chudalla.
Nachdem ich erst noch ein bisschen durch Schriesheim geirrt war, kam ich gegen halb zehn in Wille's Live Pub. Tilo sang gerade sein Lied Frauenparkplatz. Viel Publikum war nicht da – großzügig geschätzt 10 Leute, aber die Kneipe ist auch nicht groß und wirkte gar nicht so leer. Tilo hat sich ja den Künstlernamen 'Schreihals' ausgesucht, und als Grund gibt er an, dass er nicht singen kann. Falls das tatsächlich seine Überzeugung ist, finde ich es recht mutig, sich vor ein Publikum zu setzen ... aber der Erfolg gibt ihm Recht. Die Lieder im Hörsaal klingen ja teilweise sehr schräg, aber beim Live-Auftritt gelingt es ihm doch, die Leute für sich einzunehmen. Inzwischen ist er schon recht geübt, jedenfalls klingt er live wesentlich besser als bei so einer sterilen Aufnahme im Hörsaal.
Da Tilo seinen Auftritt bald beendete, erwartete ich, danach Bernd Chudalla zu hören. Leider musste ich erfahren, dass der schwer erkältet das Bett hüten musste. Natürlich sind Frank Bock und Sascha Tesch, die Unkraut Liedermacher, für ihren Kollegen eingesprungen. Die beiden sind vielen von uns vom letzten Liedertreffen her bekannt. Auch in Trebur ist aufgefallen, wie selbstbewusst sie sich auf der Bühne geben. Ihre Lieder sind sehr schwungvoll und mitreißend. Zum ersten Mal habe ich sie 2005 in Wittendorf gesehen. Da waren sie noch ganz neu in der Szene, ich habe mir meinen damaligen Bericht noch einmal angesehen. Viel Schwung hatten sie schon damals, und ich habe von ihren strahlenden Augen erzählt. Sie sind noch immer mit dem Herzen dabei, aber inzwischen sind sie ganz schön routiniert, mir sind jedenfalls keine Unsicherheiten aufgefallen. Man merkt deutlich, dass sie nicht erst seit gestern Musik machen. Auch hier gilt aber: unbedingt mal live hören, es klingt viel besser als auf der CD.
Irgendwann gab es eine Pause, in der ich nett begrüßt wurde, danach spielten die Unkraut Liedermacher und auch Tilo noch einmal ein Set. Zum Abschluss sangen sie zu dritt ein Lied von Joint Venture, Chronik meines Alkoholismus. Das Lied wirkt allerdings mit Götz Widmanns versoffener Stimme besser. Als es tatsächlich zu Ende gehen sollte, zeigten die leider immer noch nur spärlich vertretenen Zuhörer ihre Begeisterung und verlangten nach mehr. Die drei sangen uns noch zwei weitere Joint-Venture-Lieder; Hank starb an einer Überdosis Hasch hat mir richtig gut gefallen, das letzte fällt mir leider nicht mehr ein. :rotwerd: Oder doch .... war es Montag? :kopfkratz: Ganz zum Schluss ging dann noch der Hut rum, aber arg viel kann da nicht zusammen gekommen sein. Nur gut, dass die Unkraut Liedermacher keine Anreise hatten.
Tja, es kommt ja oft anders als man denkt. Ich hatte jedenfalls einen netten Abend mit Live-Musik. Wenn man nicht selbst musiziert, freut man sich darüber immer. So habe ich den Umweg doch nicht umsonst gemacht. Nur eines ist betrüblich, die CD von Bernd Chudalla habe ich nun immer noch nicht. :cry:
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 689 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1231
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

"Weihnachten rockt"-Tour mit Bernd Chudalla ...

#5

Beitrag von Doro1100 » Fr 4. Jan 2008, 21:26

Hi Petra!
Netter kleiner Bericht, ein netter Abend und ein weiter (Um-)Weg nach Freiburg!
Dieses Mal hatte ich den 'kleinen' Umweg über Schriesheim vorgesehen - das liegt zwar noch näher an der A 5 als Freiburg, allerdings bestimmt nochmal ca. 50 oder 60 km nördlich von Karlsruhe oder noch mehr?

Ich weiß nur, dass Schriesheim lediglich 40 km von mir entfernt ist.
Da warst Du schon mal hier in der Gegend und sagst nix, aber wäre in dem Fall eh' umsonst gewesen (fällt mir gerade auf :rotwerd:) - war ja gar nicht im Lande "zwischen den Jahren" :-D
Viele Grüße aus der Vorderpfalz in die
'Hinter-Palz'
von Doro :doro:
Dieser Beitrag enthält 113 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Antworten