Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Vor dem endgültigen Aus: Songs an einem Sommerabend 2016

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Vor dem endgültigen Aus: Songs an einem Sommerabend 2016

#1

Beitrag von Marc » Di 22. Mär 2016, 11:28

Ihr Lieben,
in anderen Netzwerken wird das nun wohl endgültige Aus der Songs an einem Sommerabend bereits diskutiert, Grund genug, auch an dieser Stelle darauf hinzuweisen. Am Sonntag, den 3. Juli 2016 wird es am Nachmittag ein zusätzliches Abschluss-Konzert geben, Details hierzu findet Ihr auf der Homepage der Songs.
Über das Aus berichtete der Bayerische Rundfunk in seinem Fernsehprogramm. Auch die Frankenpost und die Mainpost berichteten.
Wird jemand von Euch beim Abschluss dabei sein?
Lieben Gruß!
Marc
Dieser Beitrag enthält 80 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

bis1996
Beiträge: 30
Registriert: Fr 24. Mär 2006, 20:39

Vor dem endgültigen Aus: Songs an einem Sommerabend 2016

#2

Beitrag von bis1996 » So 27. Mär 2016, 14:23

Abgesehen von ein paar einzelnen Rückfällen, die ich mit professioneller Hilfe innerhalb weniger Wochen schnell wieder in den Griff bekommen haben, war mein letztes SaeS vor 20 Jahren im Jahre 1996.
Und wenn man wirklich gehen sollte, wenn es am schönsten ist, so wäre das 1991 gewesen.
Als Hagelkörner fielen.
Als Hagelkörner die Anschlussdosen der kabelgebundenen Mikrofone blockierten.
Als nur noch ein Mikrofon ging – weil (damals das einzige) Funkmikrofon - und ein Berliner Barde mit einer Gitarre um den Hals hängend aber nicht spielend, A cappella "Fünf Gartennelken" sang.
Dann kam ein zweites Mikrofon dazu und Rainer.
Undenkbar heute. Bei inzwischen 200000 EUR Risiko und Dach über'm Kopf.
Dieser Beitrag enthält 116 Wörter



Michaela
Beiträge: 80
Registriert: Mi 19. Jul 2006, 22:28

Vor dem endgültigen Aus: Songs an einem Sommerabend 2016

#3

Beitrag von Michaela » Di 5. Apr 2016, 17:55

Hallo Freunde der Songs,
eines meiner Highlights im Jahr waren bisher immer die Songs an einem Sommerabend, und schon letztes Jahr habe ich mir wieder mit ganz viel Vorfeude zwei Karten für die Wiese besorgt.
Zu schade, dass dies die letzte Veranstaltung in dieser Form sein soll,
und was noch viel schlimmer ist, dass ich diesmal nicht teilnehmen kann und meine 2 Karten für Freitag abgeben muss.
Es findet nämlich bei uns ein einmaliges Ereignis statt:
meine Tochter kehrt nach 4 Jahren Wanderschaft (sie war als Tischlergesellin auf der Walz) endlich wieder heim und das genau an diesem Wochenende der Songs!
Sie muss dann noch einmal über das Ortsschild klettern und dann folgt eine tagelange Feier verbunden mit viel Zeremonie und alten Bräuchen..Reinhard Mey kann ein Lied davon singen...was er ja auch getan hat...er hat das ja auch alles mit seinem Sohn erlebt: 3 Jahre und ein Tag (woraus dann 4 Jahre wurden)
Also, wenn jemand an meinen 2 Karten für die Songs interessiert ist, der melde sich bei mir!
Liebe Grüße
Michaela

Dieser Beitrag enthält 182 Wörter



Antworten