Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

TV-Tipps im November/Dezember: Biermann, Hoffmann, Mey, Wartke, Wecker

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

TV-Tipps im November/Dezember: Biermann, Hoffmann, Mey, Wartke, Wecker

#1

Beitrag von Marc » Fr 21. Nov 2008, 16:09

Ihr Lieben,
viele unserer Lieblings-Liedermacher beenden in diesen Tagen ihre Tourneen. Ganz ohne sie müssen wir trotzdem nicht auskommen. Was uns bleibt, sind natürlich ihre Lieder, aber auch im Fernsehen wird der eine oder andere Liedermacher demnächst zu sehen sein:
Freitag, 21.11.08, 22.00-0.00 Uhr, NDR
Wolf Biermann
NDR Talkshow
Sonntag, 23.11.08, 11.00-12.25 Uhr, WDR
Konstantin Wecker
west.art am Sonntag
Donnerstag, 27.11.08, 9.05-10.30 Uhr, ZDF
Konstantin Wecker
Volle Kanne - Service täglich
Freitag, 28.11.08, 21.15-22.00 Uhr, NDR
Bodo Wartke
Aktuellen Schaubude
Freitag, 28.11.08, 21.45-23.10 Uhr, WDR
Konstantin und Annik Wecker
Kölner Treff
Donnerstag, 04.12.08, 12.15-13.15 Uhr, ZDF Theaterkanal
Wolf Biermann
Hortons kleine Nachtmusik (Theaterhaus Stuttgart, 1988)
Samstag, 06.12.08, 0.45-1.45 Uhr, RBB
Konstantin Wecker
Hörbar Rust
Sonntag, 07.12.08, 19.00-19.45 Uhr, EinsExtra
Reinhard Mey
Nix wie raus... spezial (Thema: Sylt im Winter)
Dienstag, 16.12.08, 23.45-1.00 Uhr, ZDF
Reinhard Mey
Johannes B. Kerner
Samstag, 20.12.08, 0.30-1.30 Uhr, RBB
Klaus Hoffmann & Band
Feinkost (Aufzeichnung vom Abschluss der Spirit-Tournee am 27./28.11.08 im Berliner Admiralspalast mit dem Babelsberger Filmorchester)
Lieben Gruß,
Marc
Dieser Beitrag enthält 226 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1227
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

TV-Tipps im November/Dezember: Biermann, Hoffmann, Mey, Wartke, Wecker

#2

Beitrag von Marc » Sa 22. Nov 2008, 17:29

Ihr Lieben,
ich möchte Euch noch auf ein sehr hörenswertes Radio-Interview mit Klaus Hoffmann aufmerksam machen, das im Vorfeld des Konzerts in Luxemburg am 22.11.08 von Radio Luxembourg geführt wurde. Klaus Hoffmann spricht unter anderem über seine Absicht, dem Schauspieler Hoffmann wieder mehr Raum zu geben, über das Brel-Konzert in Paris, über die kränkelnde deutsche Musiklandschaft, über leere Konzerthallen und über Spritualtät.
Hier der Link.
Lieben Gruß,
Marc
Dieser Beitrag enthält 77 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Charly1111
Beiträge: 101
Registriert: Fr 8. Aug 2008, 08:14

TV-Tipps im November/Dezember: Biermann, Hoffmann, Mey, Wartke, Wecker

#3

Beitrag von Charly1111 » Sa 22. Nov 2008, 19:13

Hallo MusiktreundeInnen!
Ich weiß ja nicht (Suche war erfolglos) ob das nicht ohnehin schon bekannt ist, aber hier http://www.onlinetvrecorder.com kann man (und auch Frau *ggg*) nach Registrierung kostenlos TV Sendungen aufzeichnen lassen und downloaden, decodieren und gegebenenfalls nach Löschen der Werbeeinschaltungen (funktioniert relativ problemlos wenn man Zeit hat mit dem Windows Movie Maker) auf CD oder DVD brennen.
Sollte der Linkhinweis hier nicht erlaubt sein bitte löschen!
Dieser Beitrag enthält 72 Wörter


"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null,
und den nennen sie ihren Standpunkt."

Antworten