Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Timon Hoffmann veröffentlicht 2. Studioalbum „Bewusstseinserheiterung“

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
clabauter
Beiträge: 170
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 19:05

Timon Hoffmann veröffentlicht 2. Studioalbum „Bewusstseinserheiterung“

#1

Beitrag von clabauter » Mi 4. Jul 2012, 20:00

Ihr Lieben,
wie Skywise bereits an anderer Stelle schrieb, veröffentlicht der Reinbeker Liedermacher Timon Hoffmann dieser Tage nach „Drahtseilakt“ (2010) sein zweites Studioalbum „Bewusstseinserheiterung“ auf dem Label Bluebird Café Berlin Records. So sieht die neue CD aus:

Aufgenommen hat Timon die 15 neuen „Lieder für Zwerchfell, Ohren und Hirn“ im eigenen Studio. Wie schon beim letzten Mal hat er alle Instrumente selbst gespielt - neben der virtuos gezupften Gitarre sind unter anderem eine Stompbox und ein Cajón zu hören. Hier die Trackliste:
01. Mundharmonika
02. Vermieter
03. Reinbek
04. Trend verpennt
05. Vom Glück verfolgt
06. Klimawandel
07. Fortschritt
08. Kleine Frau
09. Gartenfreund
10. Wachstum
11. Ficken für Keuschheit
12. Angie
13. Stammtischpolitik
14. Tinnitus
15. Stille
Auch das neue Album enthält in gewohnter Timon-Hoffmann-Manier wieder Lieder zu den unterschiedlichsten Themen des Alltags. „Mundharmonika“ dürfte allen in guter Erinnerung geblieben sein, die Timon im vergangenen Jahr bei den „Songs an einem Sommerabend“ oder einem seiner mittlerweile zahlreichen Konzerte live erlebt und für sein Gitarrenspiel hinter dem Rücken bewundert haben. „Reinbek“ ist seiner Wahlheimat gewidmet, „Kleine Frau“ seiner im vergangenen Jahr geborenen Tochter. Auch politische Texte hat Timon im Repertoire, die seine ganz eigene Sichtweise ausdrücken - etwa: „Kämpfen für Frieden ist wie Ficken für Keuschheit.“ Nicht zuletzt spielt er wieder - wie schon der Titel deutlich macht - gekonnt mit Worten, hintersinnig-kaberettistischen Einfällen („Tinnitus im Auge; ich seh nur noch Pfeifen“) und Kreativität - etwa in „Stille“ („Ich brenn mir eine leere CD.“).
Wer Karten für die diesjährigen „Songs an einem Sommerabend“ hat, wird Timon am kommenden Wochenende mit einem längeren Auftritt auf der Wiesenbühne vor Kloster Banz live erleben können.
Im vergangenen Herbst habe ich Timon Hoffmann in Reinbek für ein längeres Radiointerview besucht, in dem er unter anderem über seinen Werdegang, seine Arbeitsweise, Inspirationen und die Produktion des neuen Albums berichtet hat. Die Sendung gibt es zum Nachhören in leicht gekürzter Fassung (ohne Ankündigung eines mittlerweile bereits vergangenen Konzertes und aus rechtlichen Gründen auch ohne Musik) hier (SoundCloud-Podcast) - mit einer angespielten Live-Version des Liedes „Wachstum“.
Herzlichst,
clabauter
Dieser Beitrag enthält 367 Wörter



clabauter
Beiträge: 170
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 19:05

Timon Hoffmann veröffentlicht 2. Studioalbum „Bewusstseinserheiterung“

#2

Beitrag von clabauter » Do 19. Jul 2012, 17:06

Ihr Lieben,
Timons Album ist nun lieferbar, auch Hörproben gibt es im Netz: hier.
Herzlichst,
clabauter
Dieser Beitrag enthält 17 Wörter



Antworten