Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Stefan Hiss

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Angela
Beiträge: 403
Registriert: So 2. Nov 2008, 12:54

Stefan Hiss

#1

Beitrag von Angela » Sa 13. Dez 2008, 17:58

Hallo,
ich versuche mal, meinen Senf zu Stefan Hiss zu geben, zu dem es seit kurzem einen Beitrag in den Liedermacher-News gibt und hoffe, dass mein Beitrag in der richtigen Rubrik landet. Dies ist nämlich mein erster Beitrag für ein neues Thema. Ansonsten kann bestimmt Petra oder einer der anderen Moderatoren meinen Beitrag ins richtige Fach "schieben".
Ich habe schon seit mindestens 6 Jahren eine CD von Stefan Hiss, wobei ich nicht wusste, dass es sich dabei um eine ganze Gruppe dreht. Die CD gefällt mir hauptsächlich wegen der Instrumente (z.B. viel mit Akkordeon etc.). Natürlich gefallen mir bei den meisten Liedern auch die Texte. Aber seine Stimme ist - na, ich würde mal sagen ... eher gewöhnungsbedürftig. Nun sind aber auf meiner CD die Hälfte der Lieder spanisch gesungen, wo ich zwar den Text nicht verstehe, aber seine Stimme klingt auf Spanisch einfach phänomenal.
Na ja, vielleicht interessiert es ja jemanden, der die Hörproben gehört und auch Schwierigkeiten mit seiner Stimme hat, dass es Hiss auch auf Spanisch gibt. Ansonsten würde mich natrülich auch interessieren, ob es hier jemanden gibt, der auch Erfahrungen mit Hiss - gleich welcher Art - gemacht hat.
Viele Grüße
Angela
Dieser Beitrag enthält 209 Wörter


Der Weg ist das Ziel. (nach Konfizius)
Tanzen tut das Herz - die Füße tragen uns nur. (Unbekannt)
Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge. (Augustinus)

:yeah:

Antworten