Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Song gecovert

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Song gecovert

#1

Beitrag von Rex2005 » Do 13. Nov 2008, 19:52

Hallo
hört euch mal auf dieser Seite das Lied "Kinder" an. Eine schöne Version von ... ach, das kennt eh jeder :wink:
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 24 Wörter



Reino
Beiträge: 585
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Song gecovert

#2

Beitrag von Reino » Fr 14. Nov 2008, 02:15

Warum kommt mir "Als ich fortging" so bekannt vor?
Der Steineckert-Text kann mir natürlich schon untergekommen sein, aber Dirk Michaelis hab ich wissentlich noch nie gehört. Ich denk bei dem Song immer an Wenzel, aber der hat ja wohl keine Coverversionen gesungen.
Dieser Beitrag enthält 45 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Song gecovert

#3

Beitrag von Petra » Fr 14. Nov 2008, 03:01

Hallo Reino,

Warum kommt mir "Als ich fortging" so bekannt vor?

im Hörsaal haben wir eine 30-sekündige Hörprobe davon. Vielleicht ist Dir das Lied dort schon mal begegnet?
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 37 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Song gecovert

#4

Beitrag von Rex2005 » Fr 14. Nov 2008, 07:19

Hallo Reino
aber Dirk Michaelis hab ich wissentlich noch nie gehört.

boa, ich habe bisher angenommen, dass du schlichtweg alles weißt, was irgendwie mit Musik zu tun hat. Den Dirk Michaelis nicht zu kennen, fällt ja glatt unter Bildungslücke :-D. Lässt sich aber schnell abändern:
Dirk Michaelis ist einer der bekanntesten und schnuckeligsten Sänger der guten alten Ossi-Musik und auch noch heute (oder wieder) gut im Geschäft. Er gehörte zur der Band Karussel, die "Als ich fortging" und "Wie ein Fischlein unterm Eis" herausgebracht haben. "Als ich fortging" entstand 1986 und ist ein, wenn nicht der "Wendesong" überhaupt und ist inzwischen auch in griechischer und spanischer Sprache auf CDs zu finden. Unter anderem hat´s Michaelis zusammen mit José Carreras bei einer Spendengala für seine Stiftung gesungen. In einem Interview hat er gesagt, dieses Lied wäre sein "yesterday".
Zusammen mit André Herzberg (Bandmitglied bei Rockhaus) und den hier doch öfter mal erwähnten Dirk Zöllner war er mit dem Projekt "Die drei HIGHligen" unterwegs. Seine Stilrichtung ist die Ballade und Chanson, ein bisschen rockig angehaucht.
Leider war ich noch bei keinem Live-Konzert aber das klappt sicher auch irgendwann.
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 203 Wörter



Cathleen
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:31

Song gecovert

#5

Beitrag von Cathleen » Fr 14. Nov 2008, 08:14

Hallo,
ganz kurz nur. Herzberg war/ ist von "Pankow".
Gruß,
Cathleen
Dieser Beitrag enthält 11 Wörter



Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Song gecovert

#6

Beitrag von Rex2005 » Fr 14. Nov 2008, 08:37

klar doch!
meine Gedanken sind wohl von links nach schräg bei Mike Kilian vorbeigekommen :-)
Dieser Beitrag enthält 15 Wörter



Reino
Beiträge: 585
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Song gecovert

#7

Beitrag von Reino » Fr 14. Nov 2008, 17:16

Gehört hab ich das Lied vermutlich mal im "Tatort" (zumindest wurde es da laut Google-Recherche eingesetzt).
DDR-Rockbands waren nie mein Fachgebiet. Die "Puhdys" hab ich mal ca. 1976 beim Mainer Open-Ohr-Festival gehört ...
Dieser Beitrag enthält 38 Wörter



Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Song gecovert

#8

Beitrag von Rex2005 » Mi 19. Okt 2011, 21:07

Hallo
wieder mal geht mir ein gecoverter Song nicht aus dem Kopf ...
Feld aus Gold

ich finde die Version sehr gelungen.
LG
Rex2005

Dieser Beitrag enthält 23 Wörter



Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1600
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Song gecovert

#9

Beitrag von Skywise » Mi 19. Okt 2011, 21:45

@Rex:
Was hältst Du denn davon?
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 9 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1365
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Song gecovert

#10

Beitrag von Rex2005 » Mi 19. Okt 2011, 21:55

Hallo Sky
joooooooo, super Version und klasse Stimme. Hast du eventuell mehr von ihr für´s Liederlicht?
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 20 Wörter



Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1600
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Song gecovert

#11

Beitrag von Skywise » Mi 19. Okt 2011, 22:23


Rex2005 schrieb:
joooooooo, super Version und klasse Stimme. Hast du eventuell mehr von ihr für´s Liederlicht?
Die dazugehörige CD (für den deutschen Markt "Die Liebe wird dich finden, wo du auch bist" von Charis Alexiou, inkl. deutschen Übersetzungen der Texte, weil sich das lohnt), noch ein paar Platten und vereinzelte Stücke.
Problem ist, daß ich Griechischkenntnisse nicht voraussetzen kann :-D
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 66 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Scorpi
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Dez 2011, 09:01

Song gecovert

#12

Beitrag von Scorpi » Di 20. Dez 2011, 07:31

Hallo
Als Ich Fortging hach was ein schönes Lied für mich gehört es in meine Kindheit in der DDR. Ich habe mich gestern Abend mal daran versucht. Die Akkorde und den Text habe ich schon seit 2 Jahren bei mir auf der Festplatte aber mich nie daran getraut.
kleine Hörprobe ? Link aus rechtlichen Gründen entfernt.
ist nur eine der vielen Testaufnahmen von gestern abend

Wenn jemand Interesse an den Akkorden + Text hat einfach PN mit Email an mich ;)

LG Scorpi
Dieser Beitrag enthält 85 Wörter



Antworten