Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Guest
Beiträge: 1177
Registriert: Do 26. Aug 2004, 14:36

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#1

Beitrag von Guest » Do 15. Sep 2005, 14:28

Am 24.09 2005 ist es soweit. Ab 19 Uhr steigt im Irish Pub im Stadtcenter im uckermärkischen Templin die große Record-Release-Party zum neuen Album der Band Scamp "Egal Wohin, Hauptsache Weit!".

Scamp sind der Liedermacher David Schmidt aus Jena und der Pianist Torsten Wendland aus Berlin. Beide wuchsen in Templin auf und machen bereits seit 1996 gemeinsam unter dem Namen Scamp Musik. Allein begleitet von Holzgitarre und Klavier handeln ihre Songs u.a. von Politikern im Kinderschwimmbecken, von Sexualität, von Wahnsinn, von Liebe und Tod oder einfach nur von Jungs mit Holzgitarre.
Die Musik vermischt klassisches Liedermachergenre, Punk- und Deutschrock – das Duo selbst nennt seine Musik deshalb Liedermacherpunkdeutschrock. Der Liedermacher Torsten Riemann antwortete, als er gefragt wurde, was das für ein Stil sei: "Warum nennst du es nicht einfach 'Scamp-Songs'?!"
Als Gast wird an diesem Abend der euch gut bekannte Liedermacher Michael Günther auftreten. Der Eintritt beträgt 3 Euro.
"Egal Wohin, Hauptsache Weit!" heißt das neue Album von Scamp. Nach achteinhalb Monaten durchaus unterbrochener Arbeit können wir voller Stolz unsere neueste Scheibe präsentieren. Sowohl von den Songs als auch der Produktion handelt es sich hier um die allerbeste Scamp-CD aller Zeiten. Hier könnt ihr frechen Liedermacherpunkdeutschrocksongs zur Holzgitarre und zum Piano lauschen, daneben Balladen untermalt von Cello und Geigen.
Die CD kann auf http://www.scamp-online.de bestellt werden. Ebenso gibt es dort Hörbeispiele. Ein Song des Albums "Bis dieses Lied zuende ist" ab jetzt auch im Hörsaal.
Dieser Beitrag enthält 256 Wörter



Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#2

Beitrag von migoe » Do 15. Sep 2005, 16:24

Hallo David,
vielen Dank für diesen interessanten Hinweis. Ich habe den Netztipp zu Eurer Seite überarbeitet und mit dem passenden Screenshot versehen...wünsche Euch weiterhin so viel Spaß und irgendwann mal richtig viel Erfolgt :-D
migoe
Dieser Beitrag enthält 37 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Benutzeravatar
zodiak
Beiträge: 269
Registriert: Do 28. Okt 2004, 17:03

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#3

Beitrag von zodiak » Do 15. Sep 2005, 18:05

Hi David & Torsten,
Glückwunsch zur neuen CD - hab erst einige Schnipsel gehört, aber was ich da höre, klingt klasse! Freu mich schon auf die Scheibe.
Und auch die neue Webseite ist toll geworden!
Viel Spaß & Erfolg auf der Release-Party
und liebe Grüße nach Jena *Dirk*
Dieser Beitrag enthält 50 Wörter


<°))))>< <°))))>< <°))))><

Benutzeravatar
Clemens
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#4

Beitrag von Clemens » Do 15. Sep 2005, 23:08

Auch von mir Glückwünsche zur CD und zur neu gestalteten Seite. Nach dem Hören der "Downloads" war mir klar, warum David sich in Jena als "die Hälfte von Scamp" vorstellte. Beim "1. Jenaer Zungenschlag" hatte er unter anderen mit diesen beiden Liedern allein begeistert. Jetzt werde ich sehen, wann ich das "ganze Paket" mal "live" zu Gehör bekomme.
Bis dahin (hoffentlich bald)
liebe Grüße von Clemens. :-)
Dieser Beitrag enthält 72 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
StephanH
Beiträge: 543
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#5

Beitrag von StephanH » Fr 16. Sep 2005, 00:37

Hallo David, Hallo Torsten!
Nun ist sie endlich da! Mein Glückwunsch!
Ich freue mich für Euch. Ich habe ja Eure alte CD und Euch auch mehrfach live erleben dürfen. Ich finde Eure Musik Klasse.
Ich war gerade mit Michael Günther wieder mal unterwegs und er sagte mir auch von Eurem Auftritt nächster Woche. Wenn alles klappt bin ich auch da.
So, nun werde ich erst mal die mp3 hören.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen.
Gruß Stephan :-)
Dieser Beitrag enthält 83 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Benutzeravatar
kmzweiein
Beiträge: 236
Registriert: So 4. Apr 2004, 15:54

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#6

Beitrag von kmzweiein » Mo 19. Sep 2005, 18:54

Hallo David!
Meinen Glückwunsch natürlich auch!
Ich freue mich sehr, daß Ihr mich als Gast
eingeladen habt. Danke!
Wir sehen uns in Templin.
Das wird ein großer Spaß!
8-) :-D:prost: :piep:
Micha
Dieser Beitrag enthält 34 Wörter



Benutzeravatar
kmzweiein
Beiträge: 236
Registriert: So 4. Apr 2004, 15:54

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#7

Beitrag von kmzweiein » So 25. Sep 2005, 14:42

Hallo Ihr Beiden!
Das war ein großer Spaß!
Nochmal herzlichen Glückwunsch und danke für die Einladung!
Daß Manfred Maurenbrecher zu Gast war war toll, oder?
Da ging einiges ... *ggg*
Liebe Grüße,
Micha
P.S. Ich freu mich auf das "Söhne"-Konzert nachher. Komm nicht zu spät!
Dieser Beitrag enthält 52 Wörter



Benutzeravatar
StephanH
Beiträge: 543
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#8

Beitrag von StephanH » Mo 26. Sep 2005, 16:05

Hallo Ihr Alle!
Schade das ich nicht dabei sein konnte. Glaubt mir, wenns irgentiwee ginge, wäre ich auch da gewesen.
An diesem Tag hatte mein Sohn seine Landesmeisterschaft im "Standart-Tanz" und da darf man als Vater eben nicht fehlen. (Er ist jetzt Vizelandesmeister und in die C-Klasse aufgestiegen) :-D:-D
Aber David glaub mir es klappt schon mal wieder.
Jedenfals hört sich das richtig gut an was Micha da wider schreibt. (Vieleicht zu wenig geschrieben, Micha?)
Das Manfred Maurenbrecher auch noch da war ist ja wieder klar. Da spielen da vier super Musiker und ich gehe zum Tanzen ;-):-D
Also bis bald mal!
Grüße von Stephan :-)
Dieser Beitrag enthält 108 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Benutzeravatar
StephanH
Beiträge: 543
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#9

Beitrag von StephanH » So 23. Okt 2005, 21:29

Hallo Scamp, lieber David!
Jetzt endlich ist es soweit. Seit dem 22.10.2005 habe ich nun endlich die CD von Micha bekommen. Danke!
Da ist Euch ein großer Wurf gelungen. :-)
Schon erstmal die Aufmachung der CD ist super gelungen.
Das ganze Arangement ist prima und Abwechslungsreich.
Dann natürlich Deine Texte.
Sie sprechen viel von Liebe und Zuneigung und Enttäuschung.
Da ich schon so ein paar Tage älter bin als Du kommen da sehr viele Erinnerungen wieder. Vieles ist jetzt zum lachen, aber einiges stimmt einem heute noch nachdenklich.
Mein Lieblingslied ist die Nr.7 "Abhaun". Das könnte man manchmal. Ein sehr schönes Lied das einem bewegt.
Auch "Bring mich hin wo der Pfeffer wächst" ist super.
Bei "Lass diesen Tag" kommt eine sehr schwere Stimmung in mir auf. Jeder Tag sollte was besonderes sein.
Der Hit bleibt natürlich "Jungs mit den Holzgitarren", den ich aber schon kannte, genauso wie "Moskau".
Man könnte noch viel mehr darüber schreiben, aber ich denke hört sie Euch alle lieber selber an.
Ich könnte mich jetzt noch mehr ärgern, weil ich Euch nicht live gesehen und gehört habe. Aber die Gelegenheit kommt noch.
Also, bleibt mir nur noch zu sagen, das ist DIE CD von Euch.
Macht weiter und noch mehr!
Danke
Stephan
Dieser Beitrag enthält 221 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Benutzeravatar
Guest
Beiträge: 1177
Registriert: Do 26. Aug 2004, 14:36

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#10

Beitrag von Guest » Mo 24. Okt 2005, 00:40

Lieber Stephan,
hab vielen, vielen Dank für deine Zeilen. Die Lieder und die Cd bedeuten mir viel und auch die Menschen, die sich Zeit für sie nehmen.
David (Scamp)

www.scamp-online.de
Dieser Beitrag enthält 35 Wörter



Benutzeravatar
kmzweiein
Beiträge: 236
Registriert: So 4. Apr 2004, 15:54

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#11

Beitrag von kmzweiein » So 13. Nov 2005, 17:43

An und für sich höre ich keine Musik, jedenfalls nicht privat.
Nicht, daß ich Musik nicht mag, ich kann mich nur nie entspannen wenn Musik läuft - das dritte Ohr hört mit.
In den allermeisten Fällen ist es dann leider auch so, daß mir nicht gefällt was ich höre.
Ich habe gerade die Scamp-CD gehört. Von vorne bis hinten. Und nochmal. Und dann nochmal. Jetzt muß ich erstmal aufhören sonst kriege ich die Musik von Scamp gar nicht mehr aus der Rübe.
Für mich die CD des Jahres. Und des nächsten Jahres auch gleich mit *g*.
Ich mußte weinen.
Vielen Dank David.
Micha
P.S. Kauft sie Euch wenn Ihr könnt. Ich bin Fan von.
Dieser Beitrag enthält 129 Wörter



Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2855
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#12

Beitrag von Petra » So 13. Nov 2005, 18:26

Hallo Micha,
danke für den Tipp. Zwar hatte ich sowieso vor, diese CD zu kaufen, aber jetzt freue ich mich um so mehr darauf.
Danke auch, dass ich die Gelegenheit bekomme, die CD direkt bei David zu kaufen. Nachdem ich neulich nicht nach Trebur fahren konnte, waren die Aussichten etwas trübe, aber inzwischen hat das ja eine sehr positive Wendung genommen. :-)
Liebe Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 68 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
StephanH
Beiträge: 543
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#13

Beitrag von StephanH » Mo 14. Nov 2005, 22:14

Hallo Micha!
Du sprichst mir aus dem Herzen.
Ich höre die neue Scamp CD auch heute noch. Und immer wieder.
Deine natürlich auch Micha ;-)
Weinen musste ich nicht ganz, aber sehr ergriffen war ich. Es gibt Lieder auf der CD die mir nicht aus den Kopf gehen:
"Lass diesen Tag" und "Bis dieses Lied zu Ende ist".
Wenn wir uns mal wiedersehen habe ich bestimmt viele Fragen die mich schon lange bewegen, wenn ich Eure Musik höre.
In der Zeit die ich jetzt durchmachen muss, mir vieles schwerfällt und ich heueln könnte, hilft mir immer solche Musik.
Es ist schön was Ihr da macht.
Macht weiter.
Ich bin Fan von Euch.
Und das Autogramm auf der CD hole ich mir noch!
Stephan
Dieser Beitrag enthält 128 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#14

Beitrag von Doro1100 » Mo 21. Nov 2005, 15:45

Hallo David, hallo Torsten, (=Scamp)
hallo ihr alle!
habe seit einigen Tagen nun die neue Scamp-CD! Und ich habe sie inzwischen schon unzählige Male gehört – hab immer noch nicht genug davon !!
Ich mag alle Lieder auf der CD, aber zu meinen Favoriten zählen: „Bis dieses Lied zuende ist“, „Abhaun“ und „Sinnlos“ - krieg die Melodien gar nicht mehr aus’m Kopf raus !!
Ich seh’ das genauso wie Micha und Stephan, die CD ist allererste Sahne!!!
„Scamp“ war für mich völliges Neuland, ich kannte bisher gar nichts. Nun habt ihr einen neuen Fan und ihr steht bei meiner persönlichen 'Hitparade 2005' ganz oben!! (Und deshalb trifft bei mir schon zu, wovon Scamp immer noch träumen: „Heh, Reinhard, stell’ dich bitte hinten an“ :-D:-D )

Mich ärgert’s sehr, dass ich kürzlich nicht in Trebur war bei eurem Konzert! Vielleicht seid ihr ja mal wieder hier in der Gegend ? Dann bin ich dabei !! :-)
Ich wünsche euch, dass noch ganz viele Leute eure Musik für sich entdecken, eure CDs kaufen und auf eure Konzerte kommen !!
Viele Grüße nach Jena :wink:
Doro
Dieser Beitrag enthält 186 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Benutzeravatar
Clemens
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#15

Beitrag von Clemens » Di 22. Nov 2005, 20:29

Hallo miteinander,
ohne jedes Bedenken auch von mir eine Kaufempfehlung. Ich habe alle Lieder der CD sehr oft gehört und mag sie so, dass sie sicher nicht zu einem der Staubfänger in meinem Regal werden wird.
Gegen meine Gewohnheit habe ich mich der CD zugewandt ohne die Texte vorher, quasi als Gedichte, zu inhalieren. Damit kam ich bis zum dritten Titel, welcher mich am meisten bewegt.
Allerdings war ich nicht in der Lage unter dem Hall herauszuhören, was den Worten
"ich bin nur ein"
folgt. Naja, Mann wird alt dachte ich, als auch ein Hören auf besserer Anlage oder mit Ohrhörern mich nicht weiter brachte . Also fragte ich meinen zwölfjährigen Sohn Lucas, aber dessen "Jäger" machte meinen "Mörder" auch nicht wett. Ich musste schlicht nachlesen.
Ich gebe gern zu, dass dies die einzige Stelle war, an der ich etwas rumzunörgeln fand, aber bei soviel verdientem Lob darf auch etwas Lästerung geliefert werden, hoffe ich. ;-)
Liebe Grüße von Clemens :-)
Dieser Beitrag enthält 170 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2855
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Scamp- Neue CD "Egal Wohin, Hauptsache Weit!"

#16

Beitrag von Petra » Sa 21. Jan 2006, 13:28

Hallo,
diese CD habe ich mir sehr oft angehört, als ich den Bericht über das letzte Konzert der Kurztour von '50 Hertz' geschrieben habe. Sie hat mir geholfen, mir die Stimmung des Abends wieder in Erinnerung zu rufen. Das ist für mich das Wichtigste, wenn ich einen Bericht schreiben will, und da hat sie mir gute Dienste geleistet. Inzwischen ist sie mir ein lieber Begleiter geworden. Sie passt sehr gut, wenn mir melancholisch zumute ist. Da möchte ich ja nicht unbedingt immer rausgeholt werden, manchmal möchte ich auch gerne in solchen Stimmungen versinken. Und dann höre ich Scamp …
Viel Neues kann ich nicht mehr beitragen, es haben sich ja schon einige Leute zu dieser CD geäußert. Es ist alles wahr, ich kann da voll zustimmen.
Meine Favoriten sind Jungs mit Holzgitarre, Jugendfrei, Schweinerei, Lass diesen Tag und und... Mein absolutes Lieblingslied ist Abhaun – man muss es ja nicht wirklich machen, aber manchmal tut es gut, davon zu träumen. Danach ist es dann wieder leichter hierzubleiben und weiterzumachen.
Was Micha geschrieben hat, kann ich verstehen – wenn man es zulässt, wird man tief im Inneren berührt, und dann kann es auch mal ein paar Tränchen geben.
Natürlich hat auch Doro Recht mit ihrem Zitat aus Halt die Fresse: 'Hey, Reinhard, stell’ Dich bitte hinten an…';-) :-)
Die von Clemens zitierte Textstelle habe ich als persönliche Herausforderung betrachtet (Das wäre doch gelacht!), aber ich bin leider gescheitert, ich habe auch 'Mörder' verstanden. Wenn man weiß, wie es heißt, hört man es seltsamerweise schon, aber ohne zu spicken hab’ ich es auch nicht geschafft.
Wie gut mir der Klang und das Zusammenspiel von Gitarre, Klavier und Davids Stimme gefallen, habe ich in meinem Bericht über den Abend in der Moritzbastei schon erwähnt. Auf der CD gibt es noch Unterstützung durch einige weitere Instrumente, die sehr harmonisch und wie selbstverständlich dazu passen. Da hört man beispielsweise Klarinette, Violine, Cello, Mundharmonika und Akkordeon. In Sinnlos, Abhaun und Bis dieses Lied zuende ist gibt es sehr schöne kleine (oder auch mal eine größere) Instrumental-Passagen. Die Arrangements stammen von Scamp, ich bin beeindruckt.
So viele Lieder gefallen mir 'am besten', dass diese CD auch bei mir nicht ihr Dasein als Staubfänger fristen wird. Eine wirklich gelungene Scheibe, danke, David und Torsten.
Liebe Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 402 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Antworten