Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Marcel Adam

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Guest
Beiträge: 1177
Registriert: Do 26. Aug 2004, 14:36

Marcel Adam

#1

Beitrag von Guest » Mi 9. Jan 2008, 23:55

Hallo Leute, hier mal ein Bericht von meinem heutigen Besuch von Marcel Adam, erst mall zur Person Marcel Adam ein ü50iger aus ElsassLothringen versteh es" Lothrinisches Blatt wie Saarlänisches Blatt"sehr gut zu verbinden dazu gern mal ein franz Chanson alles meist Selbstkritich aus Erlebten von früher bis hin in die Gegenwart von Liebeslieder, Geschichten und Gesellschaftkritsche Erzählungen versteht Marcel Adam es seine Zuhörer in einen fazinierenden Bann zu ziehn.
Ich konnte heute zum ersten mal in erleben und es war sicherlich nicht das lezte mal.
Was für mich ganz Lobenwert war ist er kommuniziert kontinuierlich mit seinen Zuhören macht Witze,provuziert, und plänkelt mit Ihnen Liedwünsche erfüllt er auch gegen eine kleine Spende wörtlich:" für Schokolade und Pralienen efülle ich jeden Wunsch"! Mir hatte er auch ohne Schokolade einen erfüllt "Wunder geschehn" ursprünglich von Nena widmede er an diesem Aben mir und meiner Freundin.
Bereits vor dem Konzert saßen wir glücklicher Weise mit ihm an einem Tisch und er unterhielt sich mit mir und meiner Partnerin sehr direkt, offen wenn auch gelegentlich provokant, aber genau das lieben wir jedenfalls ich, an den Liedermachen! Alles in einem ein guter Start für zukünftike Knzerte für mich
Ein Lob an dieses Forum erst durch die Hörprobe im Hörsaal wurde ich auf Ihn Aufmerksam also weiter so Leute!!!
ps. wer in den Genuss kommt das Marcel Adam mal Wohnortnah Gastiert sollte sich diese Chance nicht vergehn lassen.

mfg
Devin
Dieser Beitrag enthält 257 Wörter



Antworten