Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Liedermacherin: Monika Hengsbach

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Kristin
Beiträge: 1
Registriert: Di 22. Apr 2008, 16:40

Liedermacherin: Monika Hengsbach

#1

Beitrag von Kristin » Di 22. Apr 2008, 16:49

Hallo,
auch oder gerade weil sie meine Schwester ist:
ich möchte hinweisen auf:
Monika Hengsbach,Liedermacherin aus Essen.
Hervorragende deutsche Texte, sinnlich, bewegend, anregend, beeindruckend... nicht nur für Frauen.
CD: "Und die Welt dreht sich nur um mich!" (Thomas Guthoff-Production.
Besser ist sie noch live!
Wirklich gut!
Kristin
Dieser Beitrag enthält 51 Wörter



Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

Liedermacherin: Monika Hengsbach

#2

Beitrag von Petra » Di 22. Apr 2008, 16:56

Hallo Kristin,
willkommen bei uns im Forum und danke für den Tipp.
Wenn Du ihre Schwester bist, sitzt Du doch sozusagen an der Quelle. ;-) Kannst Du uns vielleicht noch ein bisschen mehr erzählen? Hat sie eine Homepage oder könntest Du Hörproben in den Hörsaal hochladen?
Besser ist sie noch live!

Das ist ein häufig beobachtetes Phänomen. :-) Könntest Du uns vielleicht ein paar Termine anbieten?
Unser Experte Skywise kennt sie natürlich, der hat ihren Namen in einem anderen Thread schon mal erwähnt.
Viele Grüße von Petra

P. S. Ich habe Deinen Beitrag von den Forumsregeln in das Forum 'Deutsche Liedermacher' verschoben.
Dieser Beitrag enthält 111 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

UweX
Beiträge: 181
Registriert: Di 18. Mär 2008, 00:55

Liedermacherin: Monika Hengsbach

#3

Beitrag von UweX » Di 22. Apr 2008, 18:16

Hallo Kristin,
Das klingt ja wirklich spannend. Kann man denn irgendwo im Netz auch mal reinhören?
Gruss
UweX
Dieser Beitrag enthält 19 Wörter


www.UweX-Musik.de
www.facebook.com/UweX.Schaefer

Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Liedermacherin: Monika Hengsbach

#4

Beitrag von Mario » Mi 23. Apr 2008, 07:24

Hallo Kristin,
herzlich willkommen hier.
Ich habe die CD und finde sie gut. Aktuelle und emotionale Themen werden aufgenommen und verständlich dargestellt, ohne gleich das Weltverbesserungspotenzial ausschöpfen zu wollen. Nein es sind mehr die täglichen Probleme die jeder kennt, die angesprochen werden. Auch die Musik ist schön. Also sollte der großen weiten Welt tatsächlich mehr Gelegenheit gegeben werden von deiner Schwester zu hören. Aber genau hier liegt die Krocks (schreibt man das so?)
Wer Monika nicht kennt, wird sie wahrscheinlich nur durch Zufall kennenlernen. Eine Hörprobe wäre für viele sicherlich sehr gut. Ich weiß nicht, wie die vertraglichen Regeln mit dem Label aussehen, aber vielleicht läßt sich ja in einem internen Bereich etwas machen?
Mario
Dieser Beitrag enthält 126 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Antworten