Liedermacher helfen Kriegsopfern

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Liedermacher helfen Kriegsopfern

#1

Beitrag von Piet » Mo 18. Sep 2006, 15:00

Liebe Liedermacherfreunde,
seit dem 21. August 2006 läuft die Aktion „Liedermacher helfen Kriegsopfern“ Da bietet es sich an, eine Bilanz zu ziehen.
Fast 50% der von den Liedermachern Michael Günther, David Schmidt, Ralph Schüller und Dirk Schulte gespendeten CDs sind bis heute verkauft worden. Bestellt wurde aus Deutschland und sogar aus Norwegen. Auch unser (Überraschungs-) Liedermacher-Solipaket ist gut angekommen.

Noch besteht die Möglichkeit, im Rahmen dieser Aktion, gute Musik zu erwerben. Und zwar bis zum Montag, dem
25. September 2006.
Besonders empfehlen möchte ich folgende CDs:
Die aktuelle CD von Ralph Schüller „Schöne Grüße aus Bad News“
Informationen findet Ihr hier im Forum:
Sehr sympatische Abgründe - Infos zur neuen CD
Die aktuelle CD von Michael Günther, 50Hertz – Salz, die ein bisschen rockig daherkommt und trotzdem Raum zum träumen lässt. Mit von der Partie sind bei 50Hertz neben Michael Günther Thoraf Pötsch, Frank Oberhof, Sören Schulz und Sascha Schneider.
In diesem thread stellt Petra die CD ausführlich vor
Die aktuelle CD von Scamp „Egal wohin, Hauptsache Weit!“
Nähere Informationen über die CD findet ihr in diesemthread
Von Dirk Schulte die CD „Späte Gäste“ mit dem Lied „Die Stillen“.
Also: Nutzt die noch verbleibende Zeit. Lasst euch überraschen von der Vielseitigkeit der beteiligten Liedermacher. Wenn ihr schon alle CDs habt, könnt ihr ja andere überraschen :-D .
Letzter Termin für eine Bestellung ist der
25. September 2006.
Danken möchte ich hier schon mal allen Beteiligten für ihre Unterstützung (neben den Liedermachern, der Annette von der Post :-D, die immer für die promte Auslieferung der Ware gesorgt hat). Und natürlich den bisherigen und zukünftigen ;-) Bestellern.
Link direkt zur Bestellseite: bestellen
Informationen zur Aktion unter Liedermacher helfen Kriegsopfern
Piet
Dieser Beitrag enthält 300 Wörter



Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Liedermacher helfen Kriegsopfern

#2

Beitrag von Piet » Do 5. Okt 2006, 15:39

Liebe Liedermacherfreunde und Spender,
Die Hilfsaktion „Liedermacher helfen Kriegsopfern“ ist beendet. Alle Zahlungen für bestellte CDs sind in der Zwischenzeit bei uns eingegangen.
Dank Eurer Bereitschaft, für einen guten Zweck zu spenden und der Vorliebe für gute Musik, können wir € 461.- an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ überweisen.
Die Situation im Libanon hat sich in der Zwischenzeit zwar etwas „entspannt“ und internationale Hilfsprogramme für den Wiederaufbau sind angelaufen. Eure Spenden werden aber nach wie vor benötigt und mit und durch „Ärzte ohne Grenzen“ den Weg zu den Hilfsbedürftigen finden.
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal allen (Liedermachern und Bestellern) für ihre Teilnahme an dieser Aktion danken.
Dirk und Annette für die ergebnisorientierte Zusammenarbeit bei der Planung der Homepage, die intensiven und einfallsreichen Werbemaßnahmen und die kooperative, reibungslose Bestellabwicklung. Ralph für das tolle Banner, welches er innerhalb kürzester Zeit für die Homepage entworfen hat und bei Michael, der das Gesamtspendenergebnis mit einem Newsletter kurz vor Bestell(tore)schluss noch einmal in die Höhe treiben konnte.
Zu guter Letzt möchte ich mich noch bei einem Spender (der ungenannt bleiben möchte) bedanken, weil er die gesamten Portokosten für diese Aktion übernommen hat.
Herzliche Grüße
Piet
Dieser Beitrag enthält 212 Wörter



Antworten