Konzerthinweise Gerd Schinkel mit Erläuterungen

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Gesch
Liedermacher/in
Liedermacher/in
Beiträge: 608
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 00:04
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 69
Kontaktdaten:

Konzerthinweise Gerd Schinkel mit Erläuterungen

#1

Beitrag von Gesch » So 8. Nov 2015, 11:24

Ihr Lieben,
weil ich gerade eine Übersicht meiner nächsten Konzerte für meine Mailingliste zusammenstelle, hab ich mir gedacht, ich setze sie auch mal hier rein - vielleicht hat ja der eine oder andere Zeit und Lust, dabei zu sein. Es sind nicht nur Konzerte in Köln oder Umgebung. Ich würde mich freuen. In die Terminübersicht hab ich sie wegen der vielleicht zu weitschweifigen Erläuterungen nicht reingesetzt.
Meine nächsten öffentliche Konzerte:
- am Freitag, 13. November, 79576 Weil am Rhein, Buchhandlung Müller, Hauptstrasse 292,
GERD SCHINKEL solo: "abgelaufen" - eigenfüßige Lieder vom Jakobsweg,
(Details zum Programm siehe Ankündigung am Ende der Übersicht zum Konzert Ende Mai 2016 auf dem Katholikentag in Leipzig)
- Samstag, 14. November, 79183 Waldkirch, Georg Scholz-Haus, Merklinstrasse 19,
GERD SCHINKEL solo "Ist das Kunst, oder kann das weg?" Lieder als Mittel zum Zweck - ein Programm mit meinen mutmaßlich besten Liedern aus 40 Jahren Liedermacherei sowie Ausschnitten aus dem Jakobswegprogramm
- Montag, 16. November, Stuttgart, Schlossplatz ab 17.50 Uhr im Rahmen der Montagsdemonstration der Gegner des Bahn-Protzprojektes Stuttgart 21
GERD SCHINKEL solo Widerstandslieder zum gegebenen Anlass
- Mittwoch, 25. November, 19 Uhr Köln, in den Räumen der Kölner Senioren Gemeinschaft, Uni-Center, Luxemburgerstr.,
GERD SCHINKEL mit KANUTEN - "Musik handgemacht und nicht von der Stange..." Die "KANUTEN" sind meine aktuellen musikalischen Weggefährten, mit denen ich gemeinsam auf dem Nürnberger Bardentreffen gespielt habe. Das Konzert ist abendfüllend.
- Donnerstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr Köln, in "Manni's Rästorang" in der Kyffhäuserstrasse, als Opener der Session beim Cologne Bluegrass Bash mit der Formation "SnakeOil" - Old Time Music mit Christel Seyberth (5-string-Banjo), Harald Otschik (Bass) und Gerd Schinkel (Autoharp und Gitarre)
- Donnerstag (Silvester) 31. Dezember, 13 h auf dem Schiff "Pelikan" auf dem Kanal in der Innenstadt von Groningen (NL) beim Wintergrass-Festival,
GERD SCHINKEL mit "KANUTEN"
AUSBLICK auf 2016
- Montag, 11. Januar 2016, ab 17.50 Uhr, Stuttgart, Schlossplatz, im Rahmen der Montagsdemonstration der Gegner des Bahn-Protzprojektes Stuttgart 21
GERD SCHINKEL solo Widerstandslieder zum gegebenen Anlass
- Sonntag, 24. Januar 2016, 14 Uhr in Köln in den Räumen der Kölner Senioren Gemeinschaft, Uni-Center, Luxemburgerstr., "Jahresrückblick 2015" mit STEFAN REUSCH (gnadenlose Prosa zur Rettung von 2015) und GERD SCHINKEL (hundsgemeine Lieder zur rückblickenden Jahres-Verkläffung)
- Montag, 15. Februar, 16 h, Bonn, Seniorenzentrum, Breite Str. 107 a,
GERD SCHINKEL solo mit Ausschnitten aus seinem Programm
"abgelaufen - eigenfüßige Lieder zum Jakobsweg"
(Details zum Programm siehe Ankündigung am Ende der Übersicht
zum Konzert Ende Mai 2016 auf dem Katholikentag in Leipzig)
- Freitag, 26. Februar 2016, abends in Rosenheim (Zeit und Ortsangabe folgt zeitnah)
GERD SCHINKEL solo - Lieder mit ungebremster Renitenz
- Freitag, 15. April 2016, Bochum (Zeit und Ortsangabe folgt zeitnah)
GERD SCHINKEL mit KANUTEN - abendfüllendes Programm
- Sonntag, 24. April 2016, mittags in Brokdorf an der Unterelbe am Zaun des Atomkraftwerks im Rahmen der Kulturmeile der Atomkraftgegner zum Tschernobyl-Gedenktag
GERD SCHINKEL solo Widerstandslieder zum gegebenen Anlass
- Freitag, 13. Mai bis Sonntag, 15. Mai 2016, beim Pfingstliederfestival auf der Burg Waldeck (genaue Zeit und Bühnenangabe folgt zeitnah)
GERD SCHINKEL solo mit Ausschnitten aus seinem Phil Ochs-Portrait "Die Jagd nach Ruhm und Ehre" zum 40. Todesjahr des amerikanischen topical songwriters.
- Donnerstag, 26. Mai bis Freitag, 27. Mai 2016, im offiziellen kulturellen Begleitprogramm des Deutschen Katholikentages in Leipzig (genaue Zeit und Ortsangabe folgt zeitnah - ich habe um Einplanung an einem der ersten beiden Tage gebeten, damit ich danach noch zum LT kommen könnte).
GERD SCHINKEL solo mit Ausschnitten aus seinem Programm "abgelaufen - eigenfüßige Lieder zum Jakobsweg"
Infos um Jakobsweg-Programm:
Das ungekürzte Programm mit 29 Liedern liegt auch als musikalisches Hörbuch auf einer eigenproduzierten Doppel-CD mit den Zwischenmoderationen vor. Im "Folker", dem Fachmagazin für Folk, Lieder und Weltmusik, war in Heft 4/15 folgende Rezension der Doppel-CD zu lesen:
"DIE BESONDERE – DEUTSCHLAND: GERD SCHINKEL Abgelaufen – Eigenfüßige Lieder vom Jakobsweg
(Eigenverlag, ausschließlich erhältlich unter info@gerdschinkel.de) Do-CD, selbst gebrannt, CD1: 31 Tracks, 78:57, CD 2: 28 Tracks, 77:08, Heft mit allen Texten extra erhältlich.
"Es gibt viele gute Gründe, den Jakobsweg zu gehen: die Suche nach sich selbst; innerlich zur Ruhe kommen, um Antworten auf oft gestellte Fragen zu erhalten; Gedankenklarheit gewinnen; neue Erfahrungen sammeln; vielleicht sogar den Zugang zu einer übergeordneten Instanz erlangen. In jedem Fall ist der weite, oft beschwerliche Weg zu Fuß das Ziel. Auf der Suche nach Anregungen für neue Lieder ist Gerd Schinkel im Sommer 2014 auf dem Jakobsweg gegangen – hundertsechzig Kilometer in sieben Etappen. Unterwegs notierte er regelmäßig seine Eindrücke, Gedanken, Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse, um sie gleich nach der Rückkehr aus Santiago de Compostela zu ernsthaft reflektierenden Texten und ebensolchen Liedern zu verarbeiten. Herausgekommen ist ein wirklich besonderes Werk, das sowohl ein Konzeptalbum als auch ein Hörbuch ist. In seinen sorgfältig formulierten Zwischentexten, die er Moderationen nennt, schildert Schinkel seine Zweifel und Unsicherheiten, die er im Vorfeld empfand, erzählt von wilden Radfahrern und skurrilen Mitwanderern, berichtet von verschiedenen Arten zu gehen und vom Wetter, von geplagten Füßen und schleichender Zeit. Und auch der Tod wird angstfrei thematisiert. Im Wechsel mit den Texten, die Schinkel angenehm unaufgeregt mit professioneller Stimmführung vorträgt, erklingen seine Lieder – souverän gereimt, musikalisch ansprechend vertont. Keine technischen Spielereien, keine Effekte, nur Stimme und Gitarre. Auch das macht die Faszination dieser Eigenproduktion mit einfachsten Mitteln aus. Das umfangreiche Textheft, das sämtliche Moderationen und Lieder enthält, ermöglicht es dem Hörer zusätzlich, auf intensive Weise zweieinhalb Stunden lang in Schinkels vielfältige Gedanken- und Liederwelt einzutauchen und seine Pilgerreise anschaulich nachzuvollziehen. Schinkel hat sich auf die Suche nach Inspiration begeben und sie offensichtlich auch gefunden. Daran lässt er den Hörer nun teilhaben." Kai Engelke

Vielleicht sehen wir uns bei einer dieser Gelegenheiten....
herzlich
Gerd
Dieser Beitrag enthält 987 Wörter


Damit was geschieht, muss zunächst was passiern.
Muss man, eh sich was ändert, denn erst was verliern?
Eh man sich erholt, bleibt keine Zeit auszuruhn,
denn eh sich was tut, muss man selber was tun.


Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2884
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Konzerthinweise Gerd Schinkel mit Erläuterungen

#2

Beitrag von Petra » So 8. Nov 2015, 14:16

Das ist ja ein Ding. Weil und Waldkirch im Badener Land. Zumindest Waldkirch liegt vor den Toren Freiburgs. Und ausgerechnet jetzt habe ich mir mal eine Woche Urlaub gegönnt. :-(
Euch viel Spaß bei den Konzerten.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 41 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 28. Dez 2007, 10:11
Alter: 68
Kontaktdaten:

Konzerthinweise Gerd Schinkel mit Erläuterungen

#3

Beitrag von Helmut » So 8. Nov 2015, 15:07

Vielleicht sehen wir uns bei einer dieser Gelegenheiten....

Als "Veranstalter" des Konzertes in Rosenheim werde ich wohl dabei sein.
Dieser Beitrag enthält 19 Wörter


Nicht vergessen: Das Liedertreffen hängt am Liedermacher-Forum.

Incredible
Beiträge: 21
Registriert: So 12. Okt 2014, 15:46

Konzerthinweise Gerd Schinkel mit Erläuterungen

#4

Beitrag von Incredible » Mo 9. Nov 2015, 06:36

Hallo Gerd,
leider habe ich keinen Termin in Berlin oder Umgebung gesehen. Sag bitte Bescheid, wenn es Dich mal in meine Nähe treibt, dann komme ich auch mal in den Genuss, Dich live und in Farbe zu erleben. Was ich bisher von Dir angehört habe, hat mir durchweg gut gefallen.
Liebe Grüße aus Berlin,
T.I.M.
Dieser Beitrag enthält 60 Wörter


The Incredible Man
www.the-incredible-man.jimdo.com

Antworten