Herman van Veen: Tournee "Fallen oder Springen" ab Februar 2016

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Herman van Veen: Tournee "Fallen oder Springen" ab Februar 2016

#1

Beitrag von Marc » Mo 25. Mai 2015, 12:58

Ihr Lieben,
Herman van Veen steht ab Februar 2016 wieder auf deutschsprachigen Bühnen. Hier der offizielle Pressetext vom Konzertveranstalter Karsten Jahnke:
Herman van Veen: Fallen oder Springen
Am 19. Mai 1974 trat im Kölner Sendesaal des WDR zum ersten Mal ein bis dahin hierzulande unbekannter, holländischer Universal-Entertainer auf, der kaum deutsch sprach, aber singen konnte wie ein junger Gott.
42 Jahre später begibt Herman van Veen sich auf seine neue, mittlerweile elfte Deutschland- Tournee, die er „Fallen oder Springen“ nennt.
Er sagt: „Dieses Motto passt außergewöhnlich gut zu meinem Alter. Es war und wird auch immer die wichtigste Entscheidung meines Lebens bleiben, ob ich mich einfach nur fallen lasse oder aktiv springe. Bei Problemen habe ich mich immer dafür entschieden, zu springen und eine Lösung zu finden“.
Mit seinen 70 Jahren fühlt er sich zwar „im Winter seines Lebens angekommen“, ist aber nach wie vor voller Tatendrang und spielt regelmäßig über 100 Konzerte pro Jahr, die zudem mit dem einen Wort „Konzert“ im Grunde nur unzulänglich beschrieben sind. Und nach wie vor ist Herman van Veen in seinem Genre einzigartig. Die Kreativität des Sängers, Liedermachers, Geigers, Clowns, Kabarettisten, Komponisten, Poeten und Malers ist unerschöpflich. Mit leisen Tönen und geistreichen, rätselhaften und verrückten Worten verzückt er sein Publikum seit Jahrzehnten in den Niederlanden, in Frankreich, Belgien, Luxemburg, in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auch in Südafrika.
Auf seinen Konzerten umgibt er sich stets mit exzellenten Musikern. Nach dem Tod seines Pianisten Erik van der Wurff, mit dem er 52 Jahren zusammenspielte und der für ihn eine Art „Schatten“ war, begleiten ihn aktuell:
seine Gitarristin und musikalische Partnerin Edith Leerkes, die wunderbare Sängerin und Geigerin Jannemien Cnossen und die jungen Wilden :
der Bassist Dave Wismeijer
die Sängerin und Geigerin Saskia Egtberts
der Schlagzeuger Julian du Perron
der Gitarrist Robin Scherpen
und der Sänger und Klarinettist Rikkert van Huisstede
Wir freuen uns auf großartige Abende, mit denen Herman van Veen uns immer wieder zu überraschen weiß.
Quelle: Karsten Jahnke, Mai 2015

Der Vorverkauf für zahlreiche Konzerte ist bereits angelaufen. Eine stets aktualisierte Liste der Tourneedaten findet Ihr bei Karsten Jahnke.
Lieben Gruß!
Marc
Dieser Beitrag enthält 376 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Benutzeravatar
Marc
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1236
Registriert: Do 6. Mär 2003, 13:50

Herman van Veen: Tournee "Fallen oder Springen" ab Februar 2016

#2

Beitrag von Marc » Fr 18. Dez 2015, 08:32

Ihr Lieben,
am 22. Januar 2016 erscheint Herman van Veens neues deutschsprachiges Album "Fallen oder Springen".
Herman van Veen: Fallen oder Springen (VÖ 22.01.2016)
Herman van Veen ist im März 2015 70 Jahre alt geworden. Der Niederländer ist seit Jahrzehnten auf deutschen Bühnen zu Hause. Die Begeisterung für sein künstlerisches Schaffen und die Sympathie für seine Person ist hierzulande ungebrochen, das deutsche Publikum liebt Herman van Veen. Mit einer tollen Mischung aus Charme, Weisheit und Schrulligkeit fasziniert er seine Fans immer aufs Neue. Typisch für Herman sind die einfühlsamen und ehrlichen Texte seiner Lieder, in denen wir uns oft wiederfinden wie in einem gelungenen Roman. Er singt uns sozusagen aus dem Herzen, mit Wortwitz und Humor, und vor allem mit dem richtigen Gespür für alles, was uns Menschen bewegt. Seit 1973 veröffentlicht Herman van Veen seine Alben bei PolyGram / Universal. Vielleicht hat er deswegen das Firmenlogo vorne auf sein Cover des neuen Albums gesetzt. Vielleicht findet er es aber auch einfach schön, wir wissen es nicht. Sein neues Album heißt »Fallen Oder Springen«. Wir springen mit.
Quelle: www.universal-music.de

Und hier die Titelliste:
01. Offenes Geheimnis (03:08)
02. Hilfe, Hilfe (02:50)
03. Alles macht was aus (02:31)
04. Jemand (03:48)
05. Wenn du es sagst (02:00)
06. Oma sagt (03:14)
07. Bilanz (02:52)
08. Unterwegs (03:41)
09. Willst du (02:01)
10. Die unbekannten Kinder (03:07)
11. Praktische Hände (02:32)
12. Schlaf nicht (03:14)
13. Mein Herr (02:59)
14. Fallen oder Springen (03:46)
Quelle: www.universal-music.de

Lieben Gruß!
Marc
Dieser Beitrag enthält 282 Wörter


So vergeht Jahr um Jahr
und es ist mir längst klar,
dass nichts bleibt,
dass nichts bleibt,
wie es war.

Hannes Wader

Antworten