Guten Rutsch - Und noch ein Lied

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#1

Beitrag von gedees » So 30. Dez 2007, 10:47

Hallo liebe Liedermachergemeinde,
ich habe noch ein weiteres Lied bei den Hörproben hochgeladen.
Freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Viele Grüße
Jochem
Dieser Beitrag enthält 33 Wörter



Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#2

Beitrag von Piet » So 30. Dez 2007, 16:31

Hallo Jochem,
wollte mir das Lied von Dir anhören, habe es aber im Hörsaal nicht gefunden. Woran liegt es, hattest Du Probleme mit dem hochladen des Liedes?
An dieser Stelle nochmal herzlich willkommen auf dem Liedermacher-Forum. Obwohl noch keiner auf Deinen Beitrag von vor ein paar Wochen reagiert hat, haben doch schon viele in Deine Lieder reingehört ;-) .
Vielleicht schaust Du in diesem Jahr ja nochmal vorbei: ich wünsche Dir und allen anderen hier auf dem Forum ein erfolgreiches und angenehmes Jahr 2008!
Piet :wink:
Dieser Beitrag enthält 88 Wörter



gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#3

Beitrag von gedees » Mo 31. Dez 2007, 10:50

Hallo Piet,
es gibt da wohl Probleme beim Hochladen. ? Ich hatte es zwei mal versucht, aber es war leider im Hörsaal nicht aufzufinden. :-( Versuche es nochmals. Viele Grüße Jochem
Dieser Beitrag enthält 31 Wörter



Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1805
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#4

Beitrag von Clemens » Di 1. Jan 2008, 17:35

Hallo Jochem,
das letzte Experiment als Song anzubieten. Naja, es gibt ja den Sprechgesang. Zum Text gibt es nicht viel zu sagen, der war ja vorgegeben und somit auch verständlich.
Die beiden anderen Lieder gefallen mir wegen ihrer Melodieführung. Ich finde die passt zu Dir. Leider verstehe ich vom Text akustisch zu wenig um diesbezüglich etwas zu sagen. Und gerade das ist für mich immer sehr wichtig. Meist lese ich erst die Texte, bevor ich neue Lieder höre.
Aber vielleicht spielst Du uns ja im Mai etwas vor. Da sollte es keine Technikprobleme geben :-)
Viel Gutes ins Neue Jahr aus Dresden
wünscht Clemens
Dieser Beitrag enthält 109 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#5

Beitrag von gedees » Di 1. Jan 2008, 18:22

Hallo Clemens,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Leider hat es mit dem letzten Lied beim Hochladen nicht funktioniert. Warum weiß ich nicht. Habe es zweimal versucht aber es ging jedesmal daneben. Vielleicht hat jemand noch einen Tip für mich, Viele Grüße Jochem
Dieser Beitrag enthält 45 Wörter



gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#6

Beitrag von gedees » Di 1. Jan 2008, 18:30

Habe das Lied jetzt endlich hochladen können. Ist ein Lied in Dialekt. Welcher wohl?? :-) Viele Grüße Jochem
Dieser Beitrag enthält 19 Wörter



gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#7

Beitrag von gedees » Do 3. Jan 2008, 10:09

Nochmal Hallo Clemens,
ich glaube du hast dir nicht mein, sondern ein anderes Lied angehört, da das letzte noch gar nicht hochgeladen war. Falls du es noch hören möchtest, "Vadder Vadder" ist jetzt bei den Hörproben unter komplette Lieder zu laden. Ich denke dieses Lied hat nichts mit experiementellem Sprechgesang zu tun. :-)
Viele Grüße
Jochem
Dieser Beitrag enthält 60 Wörter



gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#8

Beitrag von gedees » Do 3. Jan 2008, 12:39

Der Text von Vadder Vadder;
Ich sitz do un hab die bild in de hand
Im kerzelicht un seh mein schadde an de wand
Ach wärs schäh wennes dich noch gäb
Ganz allä hock ich do an deine thek
Warum hoschd du des blos gemachd
S´wär ach annersch gange ohne däs hät´s nie gegracht
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh

Du hoschds gschafft un ebbes uffgebaud
Doch un ich, ich häb ders gladd versaut
Zum glick konnschd du des nimieh sehe
Wie lang noch dann muss ich noch gehe
Warum hoschd du des blos gemachd
S´wär ach annersch gange ohne däs hät´s nie gegracht
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh

Die hoffnung die hoschd immer kat
Werds besser doch s´war immer hard
Am ledschde dach sach ich noch bis späder
Doch in de zwischezeit do schmeißd er´s duch un gehs er
Warum hoschd du des blos gemachd
S´wär ach annersch gange ohne däs hät´s nie gegracht
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh
Vadder vadder warum ausgerechend du
Vadder vadder gott spield blinde kuh
Dieser Beitrag enthält 233 Wörter



Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#9

Beitrag von Piet » Sa 5. Jan 2008, 23:29

Hallo Jochem,
vielen Dank für Dein, wie ich finde, ausdrucksstarkes Lied. Auch ohne, dass ich den Text kannte (konnte beim Hören nicht alles auf Anhieb verstehen), hat mich das Lied angesprochen und berührt. Der Text den Du dann noch hier eingestellt hast, hat das Lied für mich abgerundet. :daumen:
Die Mundart ist hessisch, oder? Die Aufnahmequalität ist besser als bei den anderen beiden Liedern. Hast Du das Lied gerade frisch aufgenommen?
Herzliche Grüße
Piet
Dieser Beitrag enthält 80 Wörter



gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#10

Beitrag von gedees » So 6. Jan 2008, 10:17

Hallo Piet,
vielen Dank für Deinen Beitrag im Forum.
Das Lied ist schon etwas älter und hatte ich ürsprünglich auf Kassette aufgenommen.
Die Mundart ist Pfälzisch, was nicht gerade sehr verbreitet ist. :-)
Bin noch etwas außer Übung aber ich denke ich werde noch das ein oder andere Lied hier einstellen.
Viele Grüße aus der Pfalz:-)
Jochem
Dieser Beitrag enthält 61 Wörter



Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#11

Beitrag von Piet » So 6. Jan 2008, 14:39

Hallo Jochem,
Die Mundart ist Pfälzisch, was nicht gerade sehr verbreitet ist.

Eigentlich ist mir Pfälzisch nicht ganz fremd, habe Freunde in Mannheim. Warum ich das nicht erkannt habe?! :rotwerd:
Piet
Dieser Beitrag enthält 33 Wörter



Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1232
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#12

Beitrag von Doro1100 » So 6. Jan 2008, 16:04

@ Piet,
Eigentlich ist mir Pfälzisch nicht ganz fremd, habe Freunde in Mannheim.

Oha...- gaaanz großer Fehler!! :flüstern:
Mannheim liegt übern Rhein 'nüber in Baden-Württemberg und ist nicht die Pfalz!! Eine "Beleidigung" für beide Rheinseiten!! ;-)
Das sollte man nicht verwechseln *hihi* Da drüben auf der anderen Rheinseite, das ist nicht nur ein anderes Bundesland, sondern auch eine komplett andere "Sprache"...
Pälzer klingen zum Beispiel so
Sollten Deine Freunde aus MA auch so sprechen...müssen sie zugezogene aus der Palz sein.

@gedees
Die Mundart ist Pfälzisch, was nicht gerade sehr verbreitet ist

Ach..sag das nicht! Also hier ist sie relativ stark verbreitet und ich vermute in Maikammer auch, oder ;-)
Dein Lied gefällt mir gut. Aber den Dialekt als "pfälzisch" zu erkennen, fand ich sehr schwierig und nicht so eindeutig.

Gruß an alle
von Doro :sun:
Dieser Beitrag enthält 147 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#13

Beitrag von gedees » So 6. Jan 2008, 16:13

Hallo Doro,
vielen Dank für Deine Aufklärung. :-)
Ja, in der Pfalz ist es in der Tat so, dass man von Ort zu Ort unterschiedliche Dialekte bzw. Aussprachen pflegt. Deshalb ist pfälzisch nicht gleich pfälzisch. ;-)
Aber wie Du auf Maikammer kommst,?????HMHM ;-)
Bist Du etwa die Miss Marple der Liedermacher? ;-)
Auf alle Fälle viele Grüße
aus Maikammer
Jochem
Dieser Beitrag enthält 63 Wörter



Benutzeravatar
Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2883
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#14

Beitrag von Petra » So 6. Jan 2008, 18:39

Hallo Jochem,

Bist Du etwa die Miss Marple der Liedermacher? ;-)

Du weißt doch, Doro1100 ist ja nur ein Nickname. In Wirklichkeit IST sie Miss Marple. :flüstern:

Ja, in der Pfalz ist es in der Tat so, dass man von Ort zu Ort unterschiedliche Dialekte bzw. Aussprachen pflegt.

Das ist ja eigentlich überall so. Ich komme aus Freiburg, aber selbst mein geübtes Ohr versteht immer noch besser Schweizerisch als den Dialekt, der in den Dörfern am nahe gelegenen Kaiserstuhl gesprochen wird.
Den Dialekt in Deinem Lied finde ich auch nicht so sehr ausgeprägt, sodass ich ihn auch nicht hätte identifizieren können - als ich das Lied anhörte, wusste ich schon, dass das Pfälzisch sein soll. Als ehemalige Freiburgerin wohne ich seit fast 17 Jahren in der Pfalz und denke mal, dass ich einen Saarländer raushören kann. Mir selbst gelingt es nicht, meinen Heimatdialekt abzulegen, aber selbst hier, im Nachbarland Baden-Württembergs, wird er nicht als Badisch erkannt. Ich glaube, die Pfälzer kennen in Süddeutschland nur Bayrisch und Schwäbisch (und Pfälzisch, klar). So friste ich hier als angeblicher Schwabe mein Leben, was mir natürlich, wegen der traditionellen Abneigung zwischen diesen beiden Volksstämmen, nicht wirklich gefallen kann.
Aus diesem Grund plädiere ich aber für Nachsicht mit Piet. Wie soll das ein Bremer geregelt kriegen, wenn nichtmal die Süddeutschen dazu in der Lage sind?
Und der kleine Fehler mit Mannheim - auf der anderen Seite der Rheinbrücke liegt Ludwigshafen und das ist tatsächlich in Rheinland-Pfalz.
Viele Grüße von Petra
Dieser Beitrag enthält 268 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#15

Beitrag von gedees » So 6. Jan 2008, 18:52

Hallo Petra,
vielen Dank für die Exkursion. :-)
Wir Pfälzer kennen außerdem noch Englisch und alles was wir nicht kennen kommt uns irgendwie Chinesisch vor. ;-)
Mit Hochdeutsch und unserem eigenen Dialekt, sowie Bayrisch und Schwäbisch sind das schon ?? ich überlege noch - schon sechs Sprachen. WOW - Ich bin grad überwältigt. :-)
Da kann man einem Bremer schon mal verzeihen. :-)
Gell Doro?
Viele Grüße
Jochem
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter



Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#16

Beitrag von Piet » So 6. Jan 2008, 20:02

@ Doro
Mannheim liegt übern Rhein 'nüber in Baden-Württemberg und ist nicht die Pfalz!! Eine "Beleidigung" für beide Rheinseiten!!

Dieser Unterschied ist mir bekannt. Da wurde ich frühzeitig drauf hingewiesen ;-) .
Für einen Laien, wie ich einer bin, hören sich meine Freunde wie in Deinem Musikbeispiel an. Aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen.
Ich find das übrigens gut, das ihr mir alle verzeiht :-D
Piet
Dieser Beitrag enthält 75 Wörter



Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1232
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#17

Beitrag von Doro1100 » So 6. Jan 2008, 20:34

@Petra
Doro1100 ist ja nur ein Nickname. In Wirklichkeit IST sie Miss Marple.

Das war ja klar, das ausgerechnet DU mir in den Rücken fällst! :ablehn: *gg*

@gedees
Aber wie Du auf Maikammer kommst ?????

Ach...DAS hört man doch gleich: Dieser typische Maikammer-Slang ist unvergleichlich :-D
Mit Hochdeutsch und unserem eigenen Dialekt, sowie Bayrisch und Schwäbisch sind das schon ?? ich überlege noch - schon sechs Sprachen. WOW - Ich bin grad überwältigt.

Um die Sache noch etwas zu komplizieren, muss ich anmerken, dass ich ja (ebenfalls wie Petra) nur eine Zugezogene bin, aus Ostwestfalen eingewandert und hier nur geduldet. P.S. Die Verständigung mit den Eingeborenen klappt mittlerweile aber nahezu problemlos. :blabla:

@Piet
Vor dem nächsten Besuch, solltest Du Dich noch mal genau erkundigen bei Deinen Bekannten. Man macht sich da schnell unbeliebt mit einer
unbedachten Äusserung. ;-)
Ich find das übrigens gut, das ihr mir alle verzeiht

Wir sind halt so...wir können nicht anders! :haende:
Dieser Beitrag enthält 162 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1805
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#18

Beitrag von Clemens » So 6. Jan 2008, 21:13

Hallo Jochem,
danke für das Einstellen Deines Textes. Ich war erstaunt wieviel ich doch richtig geraten hatte ;-)
Irgendwo hab ich hier mal bei einer Frage "Wie denn ein Lied sein müsse, damit man es gut findet oder mag?" getippt (nicht im Sinne von geraten) für mich wäre ein Lied geraten - besser ich mag ein Lied-, wenn es mich in der Seele berührt. So ging es mir beim Lesen Deines Textes.
Fazit - ein Lied, welches ich mag!
Vorher hatte ich von den "Wunderkinder"n geschrieben.
Sei lieb gegrüßt von Clemens :-)
Dieser Beitrag enthält 95 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

gedees
Beiträge: 12
Registriert: Do 15. Nov 2007, 14:47

Guten Rutsch - Und noch ein Lied

#19

Beitrag von gedees » Mo 7. Jan 2008, 10:48

Hallo Clemens,
vielen Dank für Deinen Kommentar. :-)
Es freut mich, dass Dir das Lied gefällt.
Bei nächster Gelegenheit werde ich auch die anderen Texte einstellen.
In Zukunft werde ich dies gleich und unverzüglich tun, doch als Neuling wußte ich zunächst nicht wie ich vorgehen sollte.:-)
Viele Grüße
Jochem
Dieser Beitrag enthält 55 Wörter



Antworten