Fred Timm und der Flotte Totte in Trebur !

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Kontaktdaten:

Fred Timm und der Flotte Totte in Trebur !

#1

Beitrag von Doro1100 » Fr 16. Dez 2005, 16:35

"Trebur hat Spaß ! "
Am 09.12. spielten die beiden Mitglieder der „Monsters of Liedermaching“ in Trebur im uns gut bekannten Cafè Bizarr.
Das Konzert begann spät, da vorher noch die Show zur Fußball-WM-Auslosung auf Großleinwand übertragen wurde. Na, toll! Auch Skywise bekam da ganz blanke Augen vor Glück :piep:
Zumindest hatten wir durch sehr frühes Erscheinen die bequeme Polstermöbel-Sitzgruppe gesichert, auf der es sich auch schon die beiden Hauptakteure bequem gemacht hatten und so konnten wir zumindest recht komfortabel den eher unangenehmen Teil des Abends überstehen.
Dann wurde es aber doch noch ein lustiger und unterhaltsamer Konzertbesuch im Café Bizarr. Und wer die „Monsters“ oder auch einzelne Mitglieder kennt, weiß dass die Konzerte meist in einer großen feuchtfröhlichen Party enden. :-D
„Da geht was in Trebur!!“
So wurde auch der anwesende „Presse-Fuzzie“ mit ins Konzert einbezogen und sollte mit „Jägermeister“ beeinflusst werden, doch bitte einen schönen Bericht über den Abend zu schreiben. Aber das hätte er wahrscheinlich auch ohne die Bestechung in flüssiger Form getan ! :-)
Hier geht’s auf die My-Trebur-Seite wo ihr seinen Bericht lesen könnt und dazu gibt’s auch noch einige nette Fotos, die die Stimmung des Abend optimal rüberbringen....
Viele Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht euch Doro
Dieser Beitrag enthält 224 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Benutzeravatar
StephanH
Beiträge: 543
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Kontaktdaten:

Fred Timm und der Flotte Totte in Trebur !

#2

Beitrag von StephanH » Sa 17. Dez 2005, 17:00

Danke für Deinen Bericht!
wer die beiden kennt, weiß dass es ein sehr ausgelassener abend, lustig und feuchtfröhlich werden musste.
der flotte totte mit kurzen haaren? ich bin ja verwundert.
gab es neue lieder zu hören?
Vom 13.-15.01.2005 findet wieder das "Erfurter-Liedermacherfestival" statt. Dort kann man den Totte drei Tage als Moderator erleben. natürlich auch Fred Timm, Weiherer und natürlcih Michael Günther.Aber lest selber nach:
http://www.erfurter-liedermacherfestival.de/
Wer den Museumskeller kennt, weiß, dass man sich rechtzeitig um Karten kümmern muss und das die Athmosphäre dort spitzenmäßig ist (bis auf den Raucher-Rauch)
Gruß Stephan
Dieser Beitrag enthält 111 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Benutzeravatar
Doro1100
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 17:00
Kontaktdaten:

Fred Timm und der Flotte Totte in Trebur !

#3

Beitrag von Doro1100 » Sa 17. Dez 2005, 23:50

Hallo Stephan !
der flotte totte mit kurzen haaren? ich bin ja verwundert.gab es neue lieder zu hören?

Ach, die kurzen Haare sind kein Fehler, find ich ! ;-) Obs neue Lieder gab, kann ich nicht sicher sagen. Da ich zwar das meiste von Fred Timm kenne, aber weniger von Totte.
Aber Skywise der hat so'n dickes Notizbuch, der schreibt sich immer alles auf, was er eigentlich sowieso schon weiß. Fragen wir den mal. Sky ? :frage:
Erfurter Liedermacherfestival wird bestimmt gut, jedenfalls sind eine Menge guter Leute dabei !!
Grüße von Doro

P.S. Wir sehen uns bald in Bärlin ! :knuddel:
Dieser Beitrag enthält 102 Wörter


"Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen.
Wo `n Loch ist, kann was rein. Oder raus."

(Gerhard Gundermann)

Antworten