Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Ein Song von uns im Hörsaal

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
relayer
Beiträge: 44
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 11:58

Ein Song von uns im Hörsaal

#1

Beitrag von relayer » Do 13. Sep 2007, 00:48

Hallo
Haben auch einen unserer Songs in den Hörsaal gestellt. Der Titel "das Paar" aus unserem Debüt - Album "Lebenstrip".
Eine schöne Nacht wünscht Euch
Uwe und Trixi
Trixi G
Dieser Beitrag enthält 33 Wörter


"Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemanden überholt werden" (Marlon Brando)

Palue
Beiträge: 93
Registriert: So 2. Jan 2005, 15:16

Ein Song von uns im Hörsaal

#2

Beitrag von Palue » Sa 15. Sep 2007, 22:37

Hallo ihr beiden!
Musik zum träumen. Erinnert mich ein wenig an Silly(vor allem die Stimme).
Wann seid ihr mal wieder in Jena oder Umgebung?
Vielleicht schaff ich es diesmal euch live zu erleben. Ich würde mich freuen.
Bis denne: Palü :flücht:
Dieser Beitrag enthält 45 Wörter


Jede Erscheinung beweist ihre Notwendigkeit durch ihr Dasein.

B.Spinoza :gruebel:

Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1584
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Alter: 44
Kontaktdaten:

Ein Song von uns im Hörsaal

#3

Beitrag von migoe » So 16. Sep 2007, 15:33

Seit ein paar Tagen findet sich das Album "Lebenstrip" ja auch in unserem Liedermacher-Archiv bei den Rezensionen. Leider fehlt uns aber noch eine persönliche Rezension zu der CD.
Vielleicht fühlt sich ja jemand angesprochen und schickt uns seine Meinung zu der CD oder schreibt einen Kommentar direkt im Archiv?
migoe
Dieser Beitrag enthält 53 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Benutzeravatar
StephanH
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 544
Registriert: Fr 7. Mär 2003, 08:11
Alter: 54
Kontaktdaten:

Ein Song von uns im Hörsaal

#4

Beitrag von StephanH » So 16. Sep 2007, 16:35

Hallo Trixi G
Ja, es stimmt, die Stimme klingt nach Tamara Danz. Auch die selbe Leidenschaft steckt im Gesang. Ein wirklich schöner Titel, ganz große Klasse.
Ich war vor einer Woche bei "Classic Ostrock Open Air" in der Wuhlheide, wo auch unter anderem Silly mit der neuen Sängerin Anna Loos aufgetreten ist. Dieses Konzert war sowieso der Hammer.
Aber in Deiner Musik steckt die gleiche Leidenschaft und genauso super Texte. Es freut mich sehr und hoffe Euch mal live zu erleben.
Gruß Stephan
Dieser Beitrag enthält 86 Wörter


Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse.... G.Gundermann

Antworten