Christof Stählin ist gegangen

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1808
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Christof Stählin ist gegangen

#1

Beitrag von Clemens » Mi 9. Sep 2015, 11:58

Das macht mich sehr traurig.aber...
Es ist gut, dass auch in tiefer Traurigkeit Freude ihren Platz haben kann. Ich freue mich an all dem, was Christof Stählin in uns gepflanzt hat.
Es ist nicht so, dass "immer die Besten zu früh gehen". Oft ist es einfach unser Versäumnis an Miteinander, welches diese "Ent-Schuldigung" zeitigt.
Gut, das er da war, wie er seine Zeit genutzt hat und was er uns (mir) bleiben wird.
Dieser Beitrag enthält 77 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Benutzeravatar
Barde
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 827
Registriert: Mi 18. Feb 2004, 19:04
Alter: 55
Alter: 55
Kontaktdaten:

Christof Stählin ist gegangen

#2

Beitrag von Barde » Mi 9. Sep 2015, 13:03

Er war einer der Größten. Als Meister der ganz feinen Töne und subtilen Texte längst nicht so beachtet und populär wie andere, aber unter den Kennern umso mehr geschätzt und beliebt.
Barde :barde:
Dieser Beitrag enthält 38 Wörter


Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Christof Stählin ist gegangen

#3

Beitrag von Rike » Mi 9. Sep 2015, 17:13

Ich bin traurig - und ich erinnere mich gerne an die letzten Male, dass ich ihn auf der Bühne erlebt habe:
Im März 2013 im Zebranotheater (Berlin) beim Releasekonzert für die Versammlung der Inseln wo er voller Energie, Stolz und Lebensfreude auf der Bühne stand und sagte, er sei so froh, dass er die Sagos habe.
Und kurz danach nochmal in Hamburg im Polittbüro mit seinem Programm "In den Schluchten des Alltags" - ich habe seitdem nie wieder so einen weißen Plastik-Kaffee-Umrührer sehen können, ohne das mir Christof Stählin Sinn kam und ich lächeln musste.
Rike
Dieser Beitrag enthält 106 Wörter



Benutzeravatar
fille
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2705
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 10:56

Christof Stählin ist gegangen

#4

Beitrag von fille » Mi 9. Sep 2015, 20:50


Ich erinnere mich auch an ihn. Es ist schon Jahre her, dass ich beim Tutzinger Liederabend war und er das Lied von der Zypresse gesungen hat. Das war das einzige Mal, dass ich ihn gesehen habe.
Liebe Grüße, Marianne
Dieser Beitrag enthält 40 Wörter


There is a crack in everything
That's how the light gets in

Leonard Cohen

Rike
Beiträge: 770
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:23

Christof Stählin ist gegangen

#5

Beitrag von Rike » Fr 11. Sep 2015, 23:46

Danke Gerd für deinen gesungenen Nachruf - ich hätte das nie so in Worte fassen können...

Herzlich
Rike
Dieser Beitrag enthält 20 Wörter



Benutzeravatar
Carsten K
Verstorben
Verstorben
Beiträge: 1440
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

Christof Stählin ist gegangen

#6

Beitrag von Carsten K » Sa 12. Sep 2015, 00:30

Ich gehöre zu den wenigen hier und wahrscheinlich zu den wenigen Liedermachern überhaupt, denen Christof Stählin bis vor einiger Zeit überhaupt kein Begriff war, die somit auch nicht von sich behaupten dürfen, von ihm geprägt zu sein, geschweige denn, ihn persönlich gekannt zu haben...
Trotzdem weiß ich, wie sehr er mit seinem Lebenswerk und seiner Person viele Menschen (auch hier) und viele LiedermacherInnen beeindruckt und geprägt hat. Und ich kann es aus eigener Erfahrung nachvollziehen, wie es ist, wenn ein Mensch, der einem nahesteht, zu früh (er war erst 73) gehen muss...
Aber Gerd bringt es in seinem Lied ziemlich gut auf den Punkt:
"CHRISTOF LEBT!" - ...nämlich in und durch Euch, und in und durch die vielen LiedermacherInnen, die sein Erbe und seinen Einfluss in ihrem Werk weiterleben lassen.
Dieser Beitrag enthält 137 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

Benutzeravatar
Clemens
...hat schon mal ein LT organisiert
Beiträge: 1808
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60
Kontaktdaten:

Christof Stählin ist gegangen

#7

Beitrag von Clemens » Sa 12. Sep 2015, 22:22

An dieser Stelle die zwei Video"schnipsel" aus dem Besenkammerkonzert bei Martina & Gerd Schinkel 2010.
Für deren Veröffentlichung hier im Forum habe ich mir die ausdrückliche Genehmigung eingeholt.
Inzwischen sind sie soweit verschwunden, dass sie nicht mehr einfach "auszugraben" sind...
Daher hier noch einmal der Wegweiser.
Es war meine letzte persönliche Begegnung mit Christof und ich erinnere sie gut und gern. :-)
Dieser Beitrag enthält 65 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Antworten