Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Carsten K
Beiträge: 1440
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#1

Beitrag von Carsten K » Sa 29. Aug 2009, 18:48

Hallo zusammen,
nun ist der Sommer fast vorbei (jedenfalls für mich... :schmoll: ), doch hinter mir liegt wieder mal ein wundervolles Liedermaching-Festival in Keve..., äh, einem populären niederrheinischen Wallfahrtsort, den nicht nur Karol Wojtyla (besser bekannt als Papst Johannes Paul II.) und Götz Widmann (besser bekannt als Godfather of Liedermaching), sondern auch ich kennen- und lieben gelernt haben... blablabla... ;-)
Jedenfalls von da ein neues YouTube-Video von mir,
nämlich "Thomas wartet"
...
Viel Spaß damit!
Liebe Grüße
cARSCHti
Dieser Beitrag enthält 82 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

lauscher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 17:08

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#2

Beitrag von lauscher » Fr 4. Sep 2009, 08:42

Mensch cARSCHti, großartiges Video!
Haben und köstlich amüsiert.
So hatten wir doch noch was davon, wo wir doch leider, leider nicht dabei sein konnten.
Schön!
Vielleicht sehn wir uns ein anderes mal. Wär ja klasse.
Gruß
Christine und Dominique
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


www.lauscherei.de

punkbarde
Beiträge: 21
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 15:25

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#3

Beitrag von punkbarde » Sa 5. Sep 2009, 16:10

Wie soll man dieses Wochenende in Worte fassen. Ein unbeschreiblicher Kosmos mit nicht aufzählbaren Höhepunkten.


Bis spätestens nächstes Jahr: Palü
Dieser Beitrag enthält 24 Wörter


Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst. ;-)

Petra
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 2872
Registriert: Di 4. Mär 2003, 21:36
Kontaktdaten:

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#4

Beitrag von Petra » Sa 5. Sep 2009, 18:29

Palue - bist Du das? Thomas P.? :gruebel:
LG Petra
Dieser Beitrag enthält 9 Wörter


Man würde nie mehr Waffen schärfen,
wenn man folgendes bedenkt:
Es braucht die Flinte nicht ins Korn zu werfen,
wer sie beizeiten an den Nagel hängt!
(Christian Grote - Chrizz)

punkbarde
Beiträge: 21
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 15:25

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#5

Beitrag von punkbarde » Sa 5. Sep 2009, 19:56

Ja der Palü alias Thomas P..
Ich weiß, ich habe lange Zeit nichts mehr von mir hören lassen-es stand ne kleine Auszeit an. Desweiteren ist mein Rechner gestorben, so daß ich mich komplett neu angemelden mußte.
Aber jetzt bin ich wieder da!
Grüße in die Runde: Palü
@cARSCHTi: habe deinen Auftritt leider nur mit halb mitbekommen, da ich zu dieser Zeit völlig verzaubert in der Schlange neben der Bühne anstand, um endlich meine musikalischen Ergüsse loszuwerden.
Habe ich gesungen? Haben sie mich gehört? War ich überhaubt dort?
Fragen über Fragen.... :gruebel:
Dieser Beitrag enthält 99 Wörter


Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst. ;-)

Carsten K
Beiträge: 1440
Registriert: Do 17. Jul 2003, 18:09

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#6

Beitrag von Carsten K » Mo 7. Sep 2009, 01:01

Ja Palü,
Du warst definitiv dabei, nicht nur brutto, sondern auch "in the Netto" - für mich einer DER Songs dieses Wochenendes!
"Thomas wartet" - ja zugegeben, der Song war auch Dir gewidmet, Thomas P., der Du so lange in dieser ätzenden Schlange warten musstest, bis Du auf die Bühne durftest...
War jedenfalls schön, Dich in Kevalaer mal persönlich kennenzulernen, ich dürste nach mehr...
Bzw. ich krieg Hunger, wenn ich an die Thüringer Rostbratwurst beim nächsten Mal denke..
lg cARSCHti
Dieser Beitrag enthält 85 Wörter


"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)

punkbarde
Beiträge: 21
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 15:25

cARSCHti bei YouTube (Teil 2)

#7

Beitrag von punkbarde » Mi 9. Sep 2009, 20:52

Servus cARSCHti!
Oh mein Gott, jetzt erst fällt der Groschen-Thomas wartet und Kreise schließen sich.
Übrigens habe ich schon mal mit dem Schweinchen Kontakt aufgenommen,
welches uns die Bratwurst für nächstes Jahr liefern wird (beim Direktvermarkter um die Ecke-DER Bratwurstdealer meines Vertrauens)
Ich habe es so schonend wie möglich auf seinen weiteren Wertegang vorbereitet.
Ich wünsch Dir was: Palü
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter


Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst. ;-)

Antworten