auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
steika
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Mai 2005, 10:03

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#1

Beitrag von steika » So 29. Mai 2005, 10:30

hallo,
bin seit tagen auf der suche nach einem lied das ich immer als kind mit meinem vater gesungen habe... also irgendwann in den 70ern.
leider kann er sich auch nicht mehr erinnern, von wem das war. wir dachten eigentlich es wäre hannes wader gewesen, aber nachdem ich jetzt erfolglos alle platten durchgesucht habe wende ich mich an euch.
wir hatten das damals als selbst aufgenommene kassette.
ein teil des textes:
"vielleicht bin ich der letzte weise auf der welt, ein traumtänzer oder nur phantast, probierts doch auch mal denn es kostet ja kein geld oder habt ihr angst dass ihr sonst was verpasst..."
ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn irgendjemand von euch eine idee hätte wer das gesungen hat.
auf der kassette waren damals auch noch der Rattenfänger von h. wader, darum dachten wir ja es wäre von ihm und ein lied mit dem text:
"manchmal sprichst du eine an, du hast schon mal mit ihr getanzt, siehst nur die beine bis zum hintern und den ausschnitt bis zum knie"
ich musste da immer lachen als kind...
und ein lied mit dem text:
" in meinem zimmer fällt leis der regen, stetig und immer, nun meinetwegen. unter jedes loch der zimmerdecke habe ich behälter hingerückt und es tröpfelt in die eimer, töpfe tiegel gläser pfannen, dass es mich wirklich entzückt..."
hat irgendjemand eine idee..?
ich danke schon im vorraus und sende sonnige grüsse,
Katja
Dieser Beitrag enthält 248 Wörter



Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#2

Beitrag von migoe » So 29. Mai 2005, 11:01

Hallo Katja,
da die Profis momentan alle auf dem Liedertreffen in Wien sind werde ich Dir heute Abend eine erste Antwort geben können - ansonsten meldet sich vielleicht noch jemand anderes vor mir - ich bin jetzt erst mal Grillen und dann am Weiher :-D
migoe
Dieser Beitrag enthält 44 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#3

Beitrag von Piet » So 29. Mai 2005, 11:18

Hallo Katja,
migoe hat ja schon auf den Abend und die Profis verwiesen.
Habe aber eben schon mal im Internet gesucht und bin auf folgendes gestoßen:
Zumindest das zweite von Dir angesprochene Lied kannst Du mit vollem Text bei Lyrix.at finden. Es ist von Ulrik Remy mit dem Titel Die Kneipe
Link:http://www.lyrix.at/de/text_show/a3e1b3 ... 207e2064f6
Alles weitere ganz sicher heute abend!
Sonnige Grüße
Piet
Dieser Beitrag enthält 73 Wörter



Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#4

Beitrag von Piet » So 29. Mai 2005, 11:24

Hallo Katja
Ich habe gerade festgestellt, dass der von mir angegebene Link vielleicht nicht funktioniert, weil die Aufrufe über diesen Link begrenzt sind.
Wenn es nicht funktioniert versuch es doch bitte mit der Eingabe der folgenden Phrase bei Google(mit Anführungszeichen):
"manchmal sprichst du eine an du hast schon mal mit ihr getanzt"
Dann müßstest du den Link zu Lyrix.at angezeigt bekommen.
Piet
Dieser Beitrag enthält 66 Wörter



Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#5

Beitrag von Piet » So 29. Mai 2005, 11:56

Bin jetzt doch ein bisschen neugierig geworden und habe noch weiter gesucht.
Habe folgende Angabe für eine (Doppel)LP gefunden, die du wahrscheinlich früher gehört hast:
LIEDERMACHER, DIE (Hannes Wader, Reinhard Mey, Liederjan, Jürgen von der Lippe, Jürgen Schöntges, Erika Pluhar, Ulrik Remy, Hans Hartz, Schobert & Black, Thomas Voigt,...) PHI 6626.022 FOC (2-LP set).
Sie wied bei Harlekin Records für 15 Euro angeboten.
Link: http://www.harlekin-records.de/2liedlpva.htm
Piet
Dieser Beitrag enthält 81 Wörter



Benutzeravatar
steika
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Mai 2005, 10:03

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#6

Beitrag von steika » So 29. Mai 2005, 16:47

Hallo piet,
vielen vielen dank !
bin sehr froh dass ich beim suchen auf eure seite gestossen bin!
werd mir das mal anschauen, könnt schon sein dass das so eine mix-platte war. wie gesagt, es war eine selbst aufgenommene kassette und die lieder waren eben dadrauf.
du hast mir wirklich eine riesen freude gemacht!
liebe grüsse und noch einen schönen sonntag wünscht katja
Dieser Beitrag enthält 67 Wörter



Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1538
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

auf der suche nach einer kindheitserinnerung...

#7

Beitrag von migoe » So 29. Mai 2005, 20:46

Lieber Piet,
vielen Dank für die umfangreiche Recherche - so lob ich mir das, während ich am See liege und braun werde übernehmen andere meine Aufgaben ;-)
Katja,
zumindest ein Lied kann ich genau zuordnen:
In meinem Zimmer fällt leis der Regen
Dieses Lied stammt von Reinhard Mey aus dem Jahr 1973. Es ist eine flott arrangierte Komposition und erschien damals auf der LP "Mädchen in den Schänken", die jedoch schon ewige Zeiten nicht mehr offiziell erhältlich ist - wahrscheinlich nur noch über Ebay usw.
Text und Musik sind aber glaube ich nicht von Mey selber, weshalb das Lied auch nicht in seiner offiziellen Liedtextbibel abgedruckt wurde - sollte ich mich irren, wird es sicher jemanden geben, der mich korrigiert ;-)
migoe
Dieser Beitrag enthält 123 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten