03.03.07 Mike Godyla & der Doktor live in Höhr bei Koblenz

Stell uns Deinen Lieblingskünstler vor, informiere uns über seine neue CD oder schreibe einen Konzertbericht. In diesem Forum kannst Du das tun, auch wenn es für Deine/n Liedermacher/in (noch) kein eigenes Forum gibt.

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
JimKnopf
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 17:54

03.03.07 Mike Godyla & der Doktor live in Höhr bei Koblenz

#1

Beitrag von JimKnopf » Do 8. Feb 2007, 14:17

„Keine Angst, sie wollen nur spielen“
Lautet das Motto des 1. Tenne-Liedermacherabends.
Dabei ist es selbstverständlich, dass hier keine von ihren Frauen verlassenen Looser den sauren Regen beweinen.
Hier bilden Ironie und Geist eine Symbiose:
Stellvertretend hierfür haben wir uns ein paar echte Leckerbissen eingeladen:
Mike Godyla und der Doktor
Kennt man wohl eher als „Mann mit Bass“ im Vorprogramm von Götz Widmann.
Sein Instrument ist der Bass. Sein Metier sind obskure Geschichten, bis zur Erträglichkeit verdrehter Alltag, 98% schnulzfreie Liebesweisen, wohlverdienter Spott, Schimpf und Schande (aus tiefster Seele kommend, 1a Qualität). Das alles zu ohrwurmverdächtigen Melodien.
Unterstützt wird er dabei vom „Doktor“
www.mikegodyla.de
Gebrüder Hejel
„Waste of Time“ sind schon ein Phänomen: Neben Ihre wirklich sehenswerten Hauptkapelle betreiben sie noch ein florierendes Unplugged-Nebenprojekt namens Taste of Wine. Und als ob das nicht schon genug wäre verzücken sie uns nun mit ihrem Liedermacherarm Gebrüder Hejel. Bestehend aus Sebastian und Christian.
Man darf gespannt sein.
www.wasteoftime.de
Schande des Dschungels
Nach langer Pause melden sich „Die Gerissenen Saiten“ als „Schande des Dschungels“ zurück.
Dieses, ursprünglich als intellektuelles Nebenprojekt der „Verstimmten Gitarren“ von Dani und Pierre ins Leben gerufen, lag lange Zeit auf Eis. Wohl weil Pierre den Text zu „Dünnschiss“ vergessen hatte!
Nun ist die Erinnerung zurückgekehrt und wir dürfen uns auf eine Mixtur aus Eigenkompositionen (Spiderman) und Coverversionen (Politiker beim Ficken) von den 2 Ex-Verstimmten freuen.
www.verstimmte-gitarren.de

Um dem festlichen Anlaß gerecht zu werden wird die Tenne weitgehend rustikal bestuhlt und mit Wasserpfeifen ausgestattet.
www.tenne-musikkneipe.de
Dieser Beitrag enthält 274 Wörter



Antworten