Konzert auf dem Wasser

Der deutschsprachige Rockpoet und Liedermacher Tino Eisbrenner beweist sich als Sänger, Texter, Bandleader, Redakteur und Tv-Moderator. Mit einer ausdrucksstarken Stimme steht er in dem Ruf, jedes Publikum auf seine Seite zu ziehen.
Heinz Rudolf Kunze sagte schon 1994 über ihn: Künstler wie Eisbrenner sitzen mit ihrem Talent, ihrer künstlerischen Kreativität und Neugier, ihrer nonchalanten Massenwirksamkeit und ihrem eigenen Anspruch immer irgendwie zwischen den Stühlen. Und ist das nicht der beste Platz für ernst zu nehmende Künstler?... Eisbrenner passt in keine Schublade – er ist der Schrank.

Quelle Forenbeschreibung: Liedermacher-Forum | Foto ©byScreenshot der offiziellen Künstler Webseite vom 09.06.2018

Moderator: Rex2005

Antworten
Benutzeravatar
Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1360
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Konzert auf dem Wasser

#1

Beitrag von Rex2005 » Do 5. Jul 2012, 22:39

Hallo
Konzerte sind am schönsten, wenn Musik und Spielort zusammenpassen. Es gibt allerdings auch Orte, zu denen jede Art von Musik passt. Klasse ist es natürlich, wenn man so etwas sozusagen vor der Haustür hat. Seit 3 Jahren gibt es in den Sommermonaten so einen spezielle Spielstätte in Lychen, einer Stadt zwischen 7 Seen, die sich offiziell „Flößerstadt“ nennen darf. Da liegt es also nahe, Musik auf einem Floß zu machen, das mit 80 Leuten über einen der Seen schippert. Um den Abend rundum genießen zu können, kann man Gegrilltes, Schmalstullen, Bier und Wein erstehen. Bei kühlen Temperaturen gibt´s auch ein Feuerchen an Bord und selbst an ein stilles Örtchen ist gedacht. (Die etwas genauere Ortsbeschreibung für diejenigen, die sich vorausschauender Weise für Freizeitmöglichkeiten während des LTs 2014 informieren, denn Floßfahren kann man hier auch regelmäßig ohne Musik)

Nachdem ich vor 2 Jahren dem Akkordeon von Cathrin Pfeifer gelauscht habe, ging´s diesmal - fast logisch- zu den Herren Eisbrenner und Drechsler, die die diesjährige Musikfloß-Saison eröffneten. Nach den großen Bandkonzerten war diese Minimal-Besetzung mal wieder „fällig“ und mir ist es ja eh die liebste Variante, sozusagen das i-Tüpfelchen auf Eisbrenners Programmvielfalt. Mit „Straßen von Amerika“ wie Tom Sawyer und Huckleberry Finn auf einem Floß zwar nicht auf dem Mississippi aber immerhin auf dem Oberpfuhlsee sang und erzählte Eisbrenner, beim einen oder anderen Lied auf verschiedenen Trommeln schlagend und Mundharmonika spielend, ältere, neuere und ganz neue eigene Lieder bekannt von den CDs „Wege übers Land“, „Mango“ „“Nr. 9“ „Strom ab“ und natürlich auch internationale Songs mit seinen deutschen Texten „harvest moon“, „i´m on fire“ André entlockte seiner Gitarre wie immer traumwandlerisch leicht die schönsten Akkorde, sodass man weder Bass noch Keyboard vermisst. Liedermacherei in Perfektion! Wie üblich ist so ein Konzert immer zu kurz zumal das Wetter bombastisch war, hatte Manitou dem Eisbrenner lt. Facebookseite versprochen, womit wir wieder in Amerika wären …

In diesem Jahr sind auch noch Dirk Zöllner und Wenzel auf dem Floß. Die Karte für Wenzel hängt an meiner Pinnwand, juhuuu. Zöllner fiel leider meinem schmalen Kulturbudget zum Opfer. Wenzel wollte ich mir aber diesmal nicht entgehen lassen, nachdem schon im letzten Jahr, wie in diesem auch, die Karten für sein Konzert ausverkauft waren.
Übrigens, für diejenigen, die sich sagen: „Dahoam is dahoam“ … um Heimweh für Weitgereiste erträglich zu machen, tönen sogar Alphörner das eine oder andere Mal auf dem Floß. Nachzulesen hier
LG
Rex2005
Dieser Beitrag enthält 436 Wörter



Benutzeravatar
Rex2005
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1360
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 22:00

Konzert auf dem Wasser

#2

Beitrag von Rex2005 » Fr 12. Jul 2013, 00:08

hier ein romantisches Bild mit Schwan, dass im Fliedertee-Chat Neugier weckte. Das Bild ist morgens zwischen 5 und 6 Uhr vom Ufer des Sees aufgenommen, auf dem im Sommer - wie gerade gestern mit Dirk Zöllner - das Musikfloß zu Hause ist.
Diese Aussicht gönne ich mir fast jeden Morgen :-)
Dieser Beitrag enthält 51 Wörter



Antworten