Wilfried Mengs - Konzerte in Dresden 05.03.2011

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Clemens
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1779
Registriert: Mo 24. Feb 2003, 23:01
Alter: 60
Kontaktdaten:

Wilfried Mengs - Konzerte in Dresden 05.03.2011

#1

Beitrag von Clemens » Fr 18. Feb 2011, 22:23

Wilfried Mengs kommt nach Dresden.
Anlass ist eine Feier zum 10-jährigen Bestehen des Gemeindehauses an der Bethlehemkirche in Dresden/Tolkewitz, am 05.03.2011.
Vielleicht erinnern sich einige LT-Teilnehmer, dass ich sein Lied „Bezahl nicht mit dem, was wir dir gaben.“, unter dem Eindruck der Kriegsdienstverweigerung meines großen Sohnes, vorgetragen habe.
Wilfried wird am Nachmittag, ab 15.00Uhr, ein Kinderprogramm mit dem Titel
„Ballonfahrt – eine musikalische Weltreise.“
vortragen. Am Abend, um 19,30Uhr, wird er dann noch das Programm „Alles Liebe“
spielen.
Ich freue mich sehr darauf und erinnere gern das Konzert, welches Stephan Graumann an gleicher Stelle sang.
Wer immer aus unserem Kreis die Reise nach Dresden auf sich nimmt, der ist herzlich eingeladen zu Kaffee und Kuchen zwischen den Konzerten und im Anschluss auch noch auf einen guten Wein. Ob im Gemeindehaus oder bei mir zu Hause, das werde ich kuzfristig entscheiden, wenn ich sehe ob und wie viele Leute dieser Einladung folgen.
Momentan fahre ich Werbung und das sieht etwa so aus:

Herzlich Clemens
Dieser Beitrag enthält 171 Wörter


...gebt mir einen Pass, wo „Erdenbewohner“ drin steht. Einfach nur „Erdenbewohner“ ... (Dota Kehr)
Was Du verschenkst, Momo, bleibt immer Dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren! (Eric-Emmanuel Schmitt)

Antworten