Was für Skywise

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Maren
Beiträge: 640
Registriert: Mo 17. Feb 2003, 22:00

Was für Skywise

#1

Beitrag von Maren » Do 11. Sep 2008, 10:21

Guten Morgen alle.
Heute lief im Radio ein Beitrag über einen Menschen, der die GEMA herausfordern wird.
Ich mußte sofort an Skywise denken. Hier der Link: http://www.blog.beck.de/2008/08/21/7020 ... -der-gema/
Viel Spaß. Ich bin gespannt, was daraus wird.
:maren:
Dieser Beitrag enthält 47 Wörter


"Laß die Zweifel in den Schuhen und begib Dich in Gefahr."Zodiak

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Was für Skywise

#2

Beitrag von Skywise » Do 11. Sep 2008, 11:02

@Maren:
Danke schön :-D
Von der Aktion weiß ich seit etwa zwei Wochen.
Grundsätzlich halte ich die Idee auch wirklich für gut, allerdings bin ich enorm vorsichtig geworden, nachdem ich feststellen durfte, daß auch Interessengruppen mittlerweile an dieser Geschichte interessiert sind, die zwar vom Künstler ganz bestimmt nicht unterstützt werden dürften, aber ebenfalls ein berechtigtes Interesse an einer Novellierung oder gar an einem Umsturz des Urheberrechts haben.
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 74 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Antworten